Ähnliche Bücher

Michael Casey / Paul Vigna: Cryptocurrency. Wie virtuelles Geld unsere Gesellschaft verändert

Cover
Econ Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783430201896, Gebunden, 400 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Englischen von Stephan Gebauer. Die Weltwirtschaft steht kurz vor einer Revolution, die die globale ökonomische Ordnung von Grund auf umkrempeln wird. Der Kern dieses Wandels liegt in der digitalen…
Verlag: Suhrkamp Verlag, Sachbuch: Recht

Gunther Teubner: Verfassungsfragmente. Gesellschaftlicher Konstitutionalismus in der Globalisierung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518296288, Broschiert, 290 Seiten, 15.00 EUR
Menschenrechtsverletzungen durch multinationale Unternehmen, Korruption im Medizin- und Wissenschaftsbetrieb, Bedrohung der Meinungsfreiheit durch private Intermediäre im Internet, massive Eingriffe in…

Cass R. Sunstein: Gesetze der Angst. Jenseits des Vorsorgeprinzips

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584798, Gebunden, 333 Seiten, 24.80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Robin Celikates und Eva Engels. Angst gehört zum menschlichen Leben wie die Luft zum Atmen. Sie schärft unsere Aufmerksamkeit für potentielle Gefahren, weshalb wir gut beraten…

Johann-Günther König: Finanzkriminalität. Geldwäsche, Insidergeschäfte, Spekulation

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518122730, Taschenbuch, 140 Seiten, 10.00 EUR
Seit dem 11. September 2001 ist die Bekämpfung der Geldwäsche wieder vernehmlich auf die Agenda der Politik zurückgekehrt, denn Terrorgruppen müssen ständig Geld transferieren und nutzen ausgeklügelte…

Joseph Townsend: Über die Armengesetze. Streitschrift eines Menschenfreundes. Streitschrift eines Menschenfreundes

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518295823, Taschenbuch, 123 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Englischen von Christa Krüger. Mit einem Nachwort von Philipp Lepenies. Joseph Townsends 1786 verfasste und bislang nicht auf Deutsch vorliegende Schrift ist einer der einflussreichsten Texte,…

Richard Weisberg: Rechtsgeschichten. Über Gerechtigkeit in der Literatur

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518296103, Taschenbuch, 291 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Walter Popp Mit einem Nachwort von Bernhard Schlink. Das Recht, der Anwalt oder der Richter nehmen in der schönen Literatur breiten Raum ein. Dennoch gibt es kaum Untersuchungen…

Manfred Baldus: Kämpfe um die Menschenwürde. Die Debatten seit 1949

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297995, Kartoniert, 451 Seiten, 20.00 EUR
Ob Juristen, Philosophen oder Theologen, ob Publizisten oder Politiker: Alle berufen sich auf die Würde des Menschen und ihre Unantastbarkeit. Doch niemand vermag genau zu sagen, was darunter zu verstehen…

Christoph Menke: Kritik der Rechte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518586259, Gebunden, 485 Seiten, 29.95 EUR
'Individuelle Berechtigung produziert soziale Unregierbarkeit.' Dass wir Rechte haben, ist die große normative Idee der Moderne, deren Ausgestaltung seit den Revolutionen des 18. Jahrhunderts wirkmächtig…

Mahmoud Bassiouni: Menschenrechte zwischen Universalität und islamischer Legitimität

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518297148, Taschenbuch, 390 Seiten, 18.00 EUR
Menschenrechte befinden sich im zeitgenössischen islamischen Diskurs in einem normativen Spannungsfeld. Einerseits müssen sie islamisch legitimiert, das heißt im islamischen Rechtsdenken verankert werden,…

Daniel Loick: Juridismus. Konturen einer kritischen Theorie des Rechts

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518298121, Kartoniert, 342 Seiten, 18.00 EUR
Eine sozialphilosophische Kritik des Rechts befragt nicht dessen Abweichen von moralischen oder naturrechtlichen Gesetzen, sondern problematisiert seine Auswirkungen auf das menschliche Zusammenleben.…

Geoffrey de Lagasnerie: Verurteilen. Der strafende Staat und die Soziologie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518587096, Gebunden, 271 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Schröder. Über mehrere Jahre hat Geoffroy de Lagasnerie den Verhandlungen in einem Pariser Gericht beigewohnt. Er beobachtete, wie Menschen wegen Raub, Mord, Vergewaltigung…

Jahrbuch Menschenrechte 2004

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518455470, Taschenbuch, 370 Seiten, 12.00 EUR
Herausgegeben von Gabriele von Arnim, Volkmar Deile, Franz-Josef Hutter, Sabine Kurtenbach und Carsten Tessmer in Verbindung mit deutsche Sektion von amnesty international (ai), Ludwig-Boltzmann-Institut…

Rainer Wahl: Verfassungsstaat, Europäisierung, Internationalisierung

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518292235, Broschiert, 441 Seiten, 14.00 EUR
Kennzeichnend für die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts sind der konsequente Ausbau des Verfassungsstaats mit dem Siegeszug der Verfassungsgerichtsbarkeit und die Europäisierung und Internationalisierung…