Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Verlag: Suhrkamp Verlag, Sachbuch: Psychologie

Martha C. Nussbaum: Politische Emotionen. Warum Liebe für Gerechtigkeit wichtig ist

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518586099, Gebunden, 623 Seiten, 39.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ilse Utz. Emotionen, so eine weitverbreitete Ansicht, setzen das Denken außer Kraft und sind daher im politischen Kontext generell schädlich. Dem widerspricht Martha C. Nussbaum…

Jose Brunner: Die Politik des Traumas. Gewalterfahrungen und psychisches Leid in den USA, in Deutschland und im Israel/Palästina-Konflikt

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518585597, Taschenbuch, 289 Seiten, 20.00 EUR
Wo von seelischen Wunden und Verwundbarkeit die Rede ist, kommen immer auch Gewalt, Ungerechtigkeit und Hilflosigkeit zur Sprache, ebenso wie gesellschaftliche und staatliche Verantwortlichkeit. Deshalb…

Andreas Heinz: Der Begriff der psychischen Krankheit

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518297087, Taschenbuch, 371 Seiten, 18.00 EUR
Im Rahmen der Überarbeitung zentraler Handbücher zur Diagnose und Einordnung psychischer Erkrankungen wird momentan heftig darüber gestritten, wie lange beispielsweise ein Mensch nach dem Tod eines nahen…

Fritz Breithaupt: Die dunklen Seiten der Empathie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518297964, Kartoniert, 227 Seiten, 16.00 EUR
Empathie gilt als Grundlage moralischen Handelns - und damit selbst als gut. Sieht man aber genauer hin, erweist sich die Fähigkeit, "sich in andere Menschen hineinzuversetzen", auch als Voraussetzung…

Carlo Strenger: Abenteuer Freiheit. Ein Wegweiser für unsichere Zeiten

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518745229, Kartoniert, 100 Seiten, 13.99 EUR
Nachdem Carlo Strenger in "Zivilisierte Verachtung" gezeigt hat, weshalb es westlichen Gesellschaften heute oft schwerfällt, ihre Werte selbstbewusst zu verteidigen, wendet er sich in seinem neuen Buch…

Michael Tomasello: Die kulturelle Entwicklung des menschlichen Denkens. Zur Evolution der Kognition

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518583579, Gebunden, 300 Seiten, 26.90 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Schröder. Vor sechs Millionen Jahren trennte sich der Mensch von anderen Primaten, vor 250.000 Jahren entwickelte sich der moderne homo sapiens. Evolutionär gesehen, ist…

Was Sie immer schon über Lacan wissen wollten und Hitchcock nie zu fragen wagten

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518291801, Taschenbuch, 257 Seiten, 11.00 EUR
Von Slavoj Zizek, Mladen Dolar, Stojan Pelko, Renata Salecl, Alenka Zupancic und Miran Bozovic. Aus dem Englischen von Isolde Charim, Thomas Hübel, Robert Pfaller und Michael Wiesmüller. "Lacan mit Hitchcock.…

Margarethe Bautz-Holzherr / Manfred Pohlen: Eine andere Aufklärung. Das Freudsche Subjekt in der Analyse

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518291474, Taschenbuch, 528 Seiten, 17.00 EUR
Dieses Buch verfolgt mit den Erkenntnismitteln der Psychoanalyse den Weg durch ihre eigene Geschichte, Theorie und Praxis, durch die Bildung ihrer Schulen und Bewegungen. Es ist auch eine andere Aufklärung…

Gerhard Roth: Fühlen, Denken, Handeln. Die neurobiologischen Grundlagen des menschlichen Verhaltens

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518583135, Gebunden, 493 Seiten, 29.65 EUR
"Fühlen, Denken, Handeln" ist eine Weiterführung des Buches "Das Gehirn und seine Wirklichkeit" und befasst sich aus Sicht der Hirnforschung mit der Frage, wer oder was in uns unser Verhalten bestimmt.…

Adrian Naef: Nachtgängers Logik. Journal einer Odyssee

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414309, Gebunden, 256 Seiten, 24.90 EUR
Mit einem Nachwort von Adolf Muschg. Eine Depression kann aus heiterem Himmel kommen: Die Normalität kippt um in die Logik des Nachtgängers. Auf einmal geht selbst ein vormals im prallen Leben stehender…

Stefan Rieger: Multitasking. Zur Ökonomie der Spaltung

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518260463, Taschenbuch, 135 Seiten, 12.00 EUR
Im Multitasking karikiert sich die Moderne selbst. Menschen, die unterschiedliche Dinge gleichzeitig verrichten, die telefonieren, autofahren und Kaffee trinken, stehen nicht umsonst am Pranger verfehlter…

Lambert Wiesing: Das Mich der Wahrnehmung. Eine Autopsie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518585238, Kartoniert, 228 Seiten, 17.80 EUR
Wer wahrnimmt, weiß, wie es ist, ein Wahrnehmender zu sein. Dieses besondere Wissen des Menschen um seine eigene Lage ist das Thema einer Phänomenologie, die den Versuch wagt, um der sicheren Erkenntnis…