Ähnliche Bücher

Verlag: Suhrkamp Verlag, Sachbuch: Politik

Peter Sloterdijk: Theorie der Nachkriegszeiten . Bemerkungen zu den deutsch-französischen Beziehungen seit 1945

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518069929, Kartoniert, 72 Seiten, 7.00 EUR
Wenn Deutsche und Europäer für die übrige Welt einen Rat hätten, besonders für die heiß voneinander faszinierten Duellanten auf den aktuellen Konfliktbühnen: Indien und Pakistan, Israel und seine Nachbarn,…

Tobias Moorstedt: Jeffersons Erben. Wie die digitalen Medien die Politik verändern

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125717, Kartoniert, 165 Seiten, 9.00 EUR
Die USA sind die älteste (Medien-)Demokratie der Welt. Franklin D. Roosevelt unterhielt sich in den dreißiger Jahren bei den "Fireside Chats" per Radio mit den Wählern, John F. Kennedy war der erste…

Friedrich Dieckmann: Was ist deutsch?. Eine Nationalerkundung

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518122808, Taschenbuch, 240 Seiten, 10.00 EUR
Ein Leipziger Berufsschullehrer irritierte seine zum rechten Spektrum tendierenden Schüler mit dem Hinweis, sie sollten sich hüten, sich mit dem Wort "deutsch" zu brüsten, da sie ihre Muttersprache so…

Hermann Hesse: Hermann Hesse: Sämtliche Werke. 20 Bände und 1 Registerband

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518411001, Gebunden, 14000 Seiten, 780.00 EUR
Band 1: Jugendschriften. Band 2: Peter Camenzind, Unterm Rad, Gertrud. Band 3: Roßhalde, Knulp, Demian, Siddhartha. Band 4: Der Steppenwolf, Narziß und Goldmund, Die Morgenlandfahrt. Band 5: Das Glasperlenspiel.…

Hans Blumenberg: Präfiguration. Arbeit am politischen Mythos

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 978 351858604, Gebunden, 146 Seiten, 22.95 EUR
Götz Müller hatte Blumenberg dafür kritisiert, den modernen politischen Mythen nicht genügend Aufmerksamkeit geschenkt zu haben. Das nun im Nachlass entdeckte "Manuskript" zeigt jedoch, dass Blumenbergs…

Robert Walser: Europas schneeige Pelzboa. Texte zur Schweiz

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518414545, Gebunden, 350 Seiten, 23.00 EUR
Herausgegeben von Bernhard Echte. Dass Robert Walser zu den unpolitischen Autoren zähle, gilt selbst Liebhabern seines Werks für ausgemacht. Ebenso zählt zu den gängigen Ansichten über die Schweiz, daß…

Jürgen Habermas: Der gespaltene Westen. Kleine politische Schriften

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518123836, Kartoniert, 194 Seiten, 10.00 EUR
Der einig geglaubte Westen ist gespalten. Jedoch nicht die Gefahr des internationalen Terrorismus hat diese Entwicklung verursacht, sondern eine Politik der US-Regierung, die das Völkerrecht ignoriert,…

Christoph Möllers: Der vermisste Leviathan. Staatstheorie in der Bundesrepublik

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518125458, Kartoniert, 153 Seiten, 8.50 EUR
Wenn Juristen wie Hermann Heller oder Carl Schmitt über den Staat nachdachten, entwarfen sie dabei auch Modelle der Gesellschaft. Die Protagonisten dieser "heroischen" Phase der Staatstheorie bestimmen…

Robert Menasse: Permanente Revolution der Begriffe. Vorträge zur Kritik der Abklärung

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518125922, Kartoniert, 124 Seiten, 9.00 EUR
Wie kann man die Realität begreifen, wenn schon ihre Begriffe nicht mehr begriffen werden? Das Eigentümliche an großen Begriffen wie "Demokratie", "Arbeit", "Religion", "Kultur" oder "Europa" ist, daß…

Doron Rabinovici: Credo und Credit. Einmischungen

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518122167, Taschenbuch, 180 Seiten, 9.15 EUR
In dieser Sammlung von Essays, Aufsätzen und Betrachtungen beschäftigt sich Doron Rabinovici mit Fragen zur Literatur und Politik. So erzählt er vom Aufwachsen zwischen der Muttersprache Hebräisch und…

Siegfried Kracauer: Studien zu Massenmedien und Propaganda. Werke in neun Bänden, Band 2.2

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518583500, Kartoniert, 896 Seiten, 74.00 EUR
Herausgegeben von Christian Fleck und Bernd Stiegler. Unter Mitarbeit von Joachim Heck und Maren Neumann. "Man erfährt nichts vom realen historischen Geschehen, wenn man die politischen Parolen und die…

Hans Magnus Enzensberger: Sanftes Monster Brüssel oder Die Entmündigung Europas

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783518061725, Taschenbuch, 70 Seiten, 7.00 EUR
Europa ist derzeit in aller Munde. Misstrauen herrscht gegen die fernen Institutionen in Brüssel. Was, fragen sich immer mehr Europäer, treiben unsere weithin unbekannten Vormünder hinter verspiegelten…