Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Verlag: Suhrkamp Verlag, Sachbuch: Medizin

Viktor von Weizsäcker: Pathosophie. Gesammelte Schriften. Band zehn

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518578018, Gebunden, 647 Seiten, 45.80 EUR
Bearbeitet von Walter Schindler, Dieter Janz und Peter Achilles. In diesem für das Verständnis von Weizsäckers Denken zentralen und wissenschaftshistorisch bedeutenden Werk entwirft Weizsäcker eine neue…

Martin Reichert: Die Kapsel. Aids in der Bundesrepublik

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427712, Gebunden, 271 Seiten, 25.00 EUR
"Gib Aids keine Chance" - fast jeder Deutsche über dreißig kennt den Slogan dieser 1987 von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gestarteten Kampagne. "Truvada" heißt das Wundermittel, mit…

Staffan Müller-Wille / Hans-Jörg Rheinberger: Das Gen im Zeitalter der Postgenomik. Eine wissenschaftshistorische Bestandsaufnahme

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783518260258, Kartoniert, 156 Seiten, 10.00 EUR
Seine Position als zentrales organisierendes Thema der Biologie des 20. Jahrhunderts verdankt das Gen weniger endgültigen wissenschaftlichen Befunden als vielmehr der Tatsache, daß der ihm entsprechende…

Menschenversuche. Eine Anthologie 1750-2000

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518294505, Kartoniert, 779 Seiten, 22.00 EUR
Herausgegeben von Nicolas Pethes, Birgit Griesecke, Marcus Krause und Katja Sabisch. Der Band präsentiert, zum Teil erstmalig ediert oder übersetzt, etwa 70 Berichte und Kommentare zu Versuchen am Menschen…

Lindsey Fitzharris: Der Horror der frühen Medizin. Joseph Listers Kampf gegen Kurpfuscher, Quacksalber & Knochenklempner

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518468869, Kartoniert, 276 Seiten, 14.95 EUR
Aus dem Englisch von Lindsey Fitzharris. Grausig sind die Anfänge der Medizin: Leichenraub, blutige Operationen wie Kirmesspektakel, Arsen, Quecksilber, Heroin als verschriebene Heilmittel. Mitte des…

Otfried Höffe: Medizin ohne Ethik?

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518122457, Taschenbuch, 262 Seiten, 10.00 EUR
Möglichkeiten medizinischer Behandlung, von denen Hippokrates, auf dessen "Eid" sich die Ärzte nach wie vor berufen, nicht zu träumen gewagt hätte, verlangen neue Antworten auf die Frage, was ethisch…

Norbert Schmacke (Hg.): Der Glaube an die Globuli. Die Verheißungen der Homöopathie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518466391, Taschenbuch, 244 Seiten, 14.00 EUR
Es gibt anscheinend viele gute Gründe, die für die Homöopathie sprechen: Sie gilt als natürlich sanft, ungefährlich, hochwirksam und frei von Nebenwirkungen. Wie genau Homöopathika helfen, weiß zwar keiner,…

Paul-Philipp Hanske / Benedikt Sarreiter: Neues von der anderen Seite. Die Wiederentdeckung des Psychedelischen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518071212, Paperback, 327 Seiten, 18.00 EUR
Ende der siebziger Jahre zeigte sich Albert Hofmann schwer enttäuscht vom Schicksal der von ihm entdeckten "Wunderdroge": "LSD - mein Sorgenkind" lautete der Titel des damals erschienenen Erinnerungsbuchs.…

Bernd Hontschik: Körper, Seele, Mensch. Versuch über die Kunst des Heilens

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518458181, Kartoniert, 144 Seiten, 6.50 EUR
Wer über die Medizin im 21. Jahrhundert nachdenkt, hat ein großes Klagen im Ohr: Patienten fühlen sich unverstanden, Ärzte sehen sich von Zwängen umstellt, während Technologie und immer neue alternative…

Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin. Eine Einführung

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518293911, Paperback, 511 Seiten, 16.00 EUR
Herausgegeben von Stefan Schulz, Klaus Steigleder, Heiner Fangerau und Norbert Paul. Mit diesem Buch wird ein Lehrbuch für das neue Pflichtfach "Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin" des Medizinstudiums…

Werner Bartens: Vorsicht Vorsorge!. Wenn Prävention nutzlos oder gefährlich wird

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518460283, Kartoniert, 193 Seiten, 7.50 EUR
Beuge vor, und du lebst länger, versprechen uns Gesundheitspolitiker und Ärzte. Prävention wird zum Grundpfeiler des Gesundheitswesens, das zuständige Ministerium verordnet uns 3000 Schritte täglich…

Viktor von Weizsäcker: Warum wird man krank?. Ein Lesebuch

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518459362, Kartoniert, 341 Seiten, 10.00 EUR
Herausgegeben von Wilhelm Rimpau. Mit einer Einführung von Klaus Dörner und W. Rimpau. "Am Anfang steht die Kinderfrage des Warum. Warum wird man krank?" Dass der Mensch seine Krankheiten nicht einfach…