Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Verlag: Suhrkamp Verlag, Land: Russland

Ulrich M. Schmid: De profundis. Vom Scheitern der russischen Revolution

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518420096, Gebunden, 572 Seiten, 28.00 EUR
Mit einer Einleitung von Karl Schlögel. Aus dem Russischen von Gabriele Leupold, Olga Radetzkaja, Dorothea Trottenberg, Volker Weichsel und Regula Zwahlen. Sie hatten die Revolution 1905 scheitern sehen…

Norman M. Naimark: Stalin und der Genozid

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518422014, Gebunden, 157 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Englischen von Kurt Baudisch. Unter Stalin wurden in den 30er Jahren mehr als eine Million Sowjetbürger umgebracht, Millionen andere starben durch Zwangsarbeit, Deportation, Hungersnot, Lagerhaft…

Lidia Ginsburg: Aufzeichnungen eines Blockademenschen

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518224823, Gebunden, 240 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Russischen von Christiane Körner. 900 Tage war Leningrad von der deutschen Wehrmacht eingeschlossen, bevor die Rote Armee am 27. Januar 1944 den Belagerungsring sprengte. Mehr als eine Million…

Julius Margolin: Reise in das Land der Lager

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518424063, Gebunden, 638 Seiten, 39.00 EUR
Aus dem Russischen von Olga Radetzkaja. Auf seiner Odyssee durch das von Hitler und Stalin eingekeilte östliche Europa wird Julius Margolin, Bürger mit polnischem und britischem Pass, Zeuge, wie Juden…

Boris Groys (Hg.) / Aage Hansen-Löve (Hg.): Am Nullpunkt. Positionen der russischen Avantgarde

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518293645, Kartoniert, 777 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Russischen von Gabriele Leupold, Annelore Nitschke und Olga Radetzkaja. Die Vorstellung des Anfangs bei Null in bezug sowohl auf die gesellschaftliche Existenz als auch auf das künstlerische…

Robert Service: Trotzki. Eine Biografie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518422359, Gebunden, 730 Seiten, 34.95 EUR
Aus dem Englischen von Friedrich Griese. Zusammen mit Lenin stand Leo Trotzki 1917 an der Spitze der Oktoberrevolution. Der Aufstieg der Stalinfraktion nach Lenins Tod 1924 führte zu seinem Ausschluß…

Boris Groys (Hg.) / Michael Hagemeister (Hg.): Die Neue Menschheit. Biopolitische Utopien in Russland zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783518293638, Kartoniert, 688 Seiten, 20.00 EUR
Um 1900 entwarfen russische Autoren radikale Projekte einer totalen Umgestaltung des Lebens, vor deren Hintergrund heutige Biopolitikdebatten geradezu bescheiden wirken. So ersann Fedorow das "Projekt…

Mark Mazower: Was du nicht erzählt hast. Meine Familie im 20. Jahrhundert

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428115, Gebunden, 371 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Als sein Vater stirbt und er herausfinden soll, wie seine Großeltern bestattet wurden, tut Mark Mazower, was ein Historiker am besten kann: Er macht sich an die…

Gunnar Hindrichs: Philosophie der Revolution

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518587072, Gebunden, 396 Seiten, 29.00 EUR
Die Oktoberrevolution war nicht irgendein Ereignis. Sie hat das 20. Jahrhundert tiefgreifend geprägt. Und auch unsere eigene Zeit, die mit dem Ende des Ost-West-Konflikts aus dem Schatten des Roten Oktobers…

Dieter Thomä: Totalität und Mitleid. Richard Wagner, Sergej Eisenstein und unsere ethisch-ästhetische Moderne

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518293652, Kartoniert, 278 Seiten, 11.00 EUR
1940 fand im Moskauer Bolschoj-Theater eine Aufführung statt, die als ein kultureller Höhepunkt des Hitler-Stalin-Pakts gedacht war: Richard Wagners Walküre in der Inszenierung von Sergej Eisenstein.…

Christa Wolf: Moskauer Tagebücher. Wer wir sind und wer wir waren

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518424230, Gebunden, 266 Seiten, 22.95 EUR
Herausgegeben von Gerhard Wolf. "Moskau! Ich hatte mich vorher gefragt, was wohl in Moskau mich als erstes beeindrucken würde." So beginnen Christa Wolfs Aufzeichnungen über eine Stadt, die sie 1957 zum…

Hans Magnus Enzensberger: Tumult

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783518424643, Gebunden, 240 Seiten, 21.95 EUR
Wer sich nach einem halben Jahrhundert wiederbegegnet, muss auf Überraschungen gefasst sein. Hans Magnus Enzensberger hat sich auf dieses Abenteuer eingelassen: Ein zufälliger Kellerfund gab den Anlass…