Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Verlag: Siedler Verlag, Land: Nordafrika/Maghreb

Karen Armstrong: Im Kampf für Gott. Fundamentalismus in Christentum, Judentum und Islam

Cover
Siedler Verlag, München 2004
ISBN 9783886807697, Gebunden, 624 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Englischen von Barbara Schaden. Seit dem späten zwanzigsten Jahrhundert sieht sich die Welt mit dem Aufkommen fundamentalistischer Bewegungen konfrontiert, die die Vorherrschaft westlicher, säkularer…

Volker Perthes: Orientalische Promenaden. Der Nahe und Mittlere Osten im Umbruch

Cover
Siedler Verlag, München 2006
ISBN 9783886808205, Gebunden, 400 Seiten, 24.95 EUR
Volker Perthes nimmt den Leser mit auf eine Reise durch ausgewählte Länder des Nahen und Mittleren Ostens. Er schildert die sozialen und politischen Realitäten dieses Krisengebiets und zeigt, welche…

Volker Perthes: Geheime Gärten. Die neue arabische Welt

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783886807475, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Die Staaten des Nahen und Mittleren Ostens wie Nordafrikas befinden sich in einer historischen Umbruchphase, auch wenn der arabisch-israelische Friedensprozess zu stagnieren scheint. Der Krieg um Kuwait,…

Norbert F. Pötzl: Casablanca 1943. Das geheime Treffen, der Film und die Wende des Krieges

Cover
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783827500885, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
1943 ist das Jahr, in dem Casablanca zum Mythos wird. Die weiße Stadt am Meer ist Zufluchtsort für die Verfolgten der Nazi-Diktatur, Namensgeberin für einen der erfolgreichsten Filme der Geschichte und…

Bartholomäus Grill: Ach, Afrika. Berichte aus dem Inneren eines Kontinents

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886807543, Gebunden, 384 Seiten, 24.00 EUR
Bartholomäus Grill zeigt die tiefgreifenden Folgen des Sklavenhandels und der Kolonialherrschaft, widerlegt aber zugleich die postkolonialen Verschwörungstheorien, die alle Schuld an der Misere bei der…