Ähnliche Bücher

Serge Ehrensperger: Die Ornithologen. Ein Apercu zum Jahrhundert

Nimrod Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783907139196, Taschenbuch, 111 Seiten, 9.71 EUR
Verlag: Siedler Verlag, Land: Europa Allgemein

Joseph E. Stiglitz: Im freien Fall. Vom Versagen der Märkte zur Neuordnung der Weltwirtschaft

Cover
Siedler Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783886809424, Gebunden, 448 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Der freie Fall der Weltwirtschaft begann im Herbst 2008 mit dem Zusammenbruch der Investment-Bank Lehman Brothers. Die Finanz- und Wirtschaftskrise, die wir seither…

David Priestland: Weltgeschichte des Kommunismus. Von der Französischen Revolution bis heute

Cover
Siedler Verlag, München 2009
ISBN 9783886807086, Gebunden, 782 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Mit 45 Farb- und Schwarz-Weiß-Abbildungen auf Tafeln. Der Kommunismus war die wohl prägendste politische Kraft des 20. Jahrhunderts. Doch wie gelang es einer…

Eckart Conze: Die große Illusion. Versailles 1919 und die Neuordnung der Welt

Cover
Siedler Verlag, München 2018
ISBN 9783827500557, Gebunden, 560 Seiten, 30.00 EUR
Der Versailler Vertrag hat die Welt geprägt bis heute - alte Reiche versanken, moderne Nationalstaaten erwachten, es entflammten aber auch neue Konflikte, ob auf dem Balkan oder im Nahen Osten. Dabei…

Martin Mittelmeier: DADA. Eine Jahrhundertgeschichte

Cover
Siedler Verlag, München 2016
ISBN 9783827500700, Gebunden, 272 Seiten, 22.99 EUR
DADA: Waren das nicht schräge Verkleidungen, schrille Happenings, provokanter Nonsens, kurz: viel Lärm gegen das Nichts einer Kultur, die den Ersten Weltkrieg möglich gemacht hatten? Auch. Vor allem aber…

J. Adam Tooze: Sintflut. Die Neuordnung der Welt 1916-1931

Cover
Siedler Verlag, München 2015
ISBN 9783886809288, Gebunden, 720 Seiten, 34.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Norbert Juraschitz und Thomas Pfeiffer. Wie eine Sintflut riss der Erste Weltkrieg die alte Ordnung hinweg, wirbelte gesellschaftliche, politische und ökonomische Vormachtstellungen…

Geert Mak: In Europa. Eine Reise durch das 20. Jahrhundert

Cover
Siedler Verlag, München 2005
ISBN 9783886808267, Gebunden, 944 Seiten, 49.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Gregor Sefernes und Andreas Ecke. Für dieses Buch ist Geert Mak ein Jahr lang kreuz und quer durch Europa gereist. In jedem Monat seiner Reise nimmt sich Mak einen weiteren…

Enzo Traverso: Im Bann der Gewalt. Der europäische Bürgerkrieg 1914-1945

Cover
Siedler Verlag, München 2008
ISBN 9783886808854, Gebunden, 398 Seiten, 24.95 EUR
Eine radikal neue Perspektive auf das Zeitalter der Weltkriege und totalitären Regime in Europa. Enzo Traverso entfaltet ein Panorama der Jahre zwischen 1914 und 1945, die für ihn zur Epoche eines großen…

Robert Gerwarth: Die Besiegten. Das blutige Erbe des Ersten Weltkriegs

Cover
Siedler Verlag, München 2017
ISBN 9783827500373, Gebunden, 480 Seiten, 29.99 EUR
Aus dem Englischen von Alexander Weber. Die Brutalität des Ersten Weltkriegs ist in der kollektiven Erinnerung Europas fest verankert. Fast völlig vergessen ist hingegen das Leid, dass die zahlreichen…

Jan M. Piskorski: Die Verjagten. Flucht und Vertreibung im Europa des 20. Jahrhunderts

Cover
Siedler Verlag, München 2013
ISBN 9783827500250, Gebunden, 432 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Polnischen von Peter Oliver Loew. Das 20. Jahrhundert wird auch als Zeitalter der Vertreibungen bezeichnet. Durch Europa strömten bereits um den Ersten Weltkrieg Wellen von Menschen, die vor ethnischen…

Michael Borgolte: Christen, Juden, Muselmanen. Die Erben der Antike und der Aufstieg des Abendlandes 300 bis 1400 n. Chr.

Cover
Siedler Verlag, München 2006
ISBN 9783886804399, Gebunden, 608 Seiten, 74.00 EUR
Mit zahlreichen, zum Teil farbigen Abbildungen. Am Ende der Antike betreten die Germanen die Bühne der europäischen Geschichte. Sie zerstören das Reich der Römer und retten es zugleich, indem sie seine…

Helmut Schmidt: Die Mächte der Zukunft. Gewinner und Verlierer in der Welt von morgen

Cover
Siedler Verlag, München 2004
ISBN 9783886808175, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Die Konflikte der Zukunft haben uns eingeholt: am 11. September 2001 in New York, zweieinhalb Jahre später in Madrid, immer wieder auf dem Balkan, fast täglich im Nahen Osten. Die Angst vor unüberlegten…

Christian Lübke: Die Deutschen und das europäische Mittelalter. Band 2: Das östliche Europa

Cover
Siedler Verlag, München 2004
ISBN 9783886807604, Gebunden, 544 Seiten, 60.00 EUR
Mit der Wende von 1989 ist die ursprüngliche Vielgestaltigkeit des ehemals grauen "Ostblocks" wieder hervorgetreten, dessen Geschichtsraum nicht zuletzt durch seinen deutschen Anteil geprägt wurde. Weit…