Ähnliche Bücher

Martina Zöllner: Hundert Frauen. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195267, Gebunden, 366 Seiten, 19.95 EUR
Roberta Ostertag ist über vierzig, eigentlich schon eher Mitte Vierzig. Auf die Gründung einer Familie hat sie verzichtet zugunsten ihrer Arbeit als Journalistin. Außerdem fehlt ihr dazu der Mann. Roberta…
Verlag: S. Fischer Verlag, Literatur: Essay

Robert Gernhardt: Denken wir uns

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100255105, Gebunden, 240 Seiten, 18.90 EUR
Der Dichter und Denkspieler Robert Gernhardt lädt den Leser noch einmal in die von ihm ver- und bedichtete Welt ein: in den verschatteten Lesesaal einer toskanischen Abtei nahe Montaio, ans Weltgericht,…

Dieter Forte: Das Labyrinth der Welt. Ein Buch

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783100221186, Gebunden, 264 Seiten, 19.99 EUR
Dieter Fortes Buch ist kein Roman, kein Sachbuch und kein Essay, aber vielleicht alles zusammen: Eine poetische Geschichte der Bilder und Bücher, des Lesens und Schreibens, des menschlichen Miteinanders…

Uwe Justus Wenzel (Hg.): Der kritische Blick. Über intellektuelle Fähigkeiten und Tugenden

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783596153329, Broschiert, 188 Seiten, 12.90 EUR
Es ist ein weites Feld von Fragen, das der Untertitel dieses Bandes umreißt. Immerhin eng miteinander zusammenhängende Fragen, wie: Welches ist, welches wäre die zeitgemäße Gestalt des/ der Intellektuellen?.…

Raoul Schrott: Khamsin. Die Namen der Wüste. Erzählung und Essay

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100735409, Pappband, 64 Seiten, 10.00 EUR
Raoul Schrott ist Dichter und Erzähler zugleich. Landschaften erkundet er nicht allein mit dem Blick und zu Fuß, sondern mit den Sprachen, denn in einem fremden Terrain weiß man schon mehr, wenn man die…

Stephan Wackwitz: Selbsterniedrigung durch Spazierengehen. Essays

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100910547, Gebunden, 160 Seiten, 18.00 EUR
Man verbringt seine Tage irgendwo im Herzen der Gesellschaft, richtet sich ein, lebt im Großen und Ganzen ein unauffälliges Leben, von außen ist nichts Ungewöhnliches zu bemerken. Und doch gibt es da…

Ernst-Wilhelm Händler: Versuch über den Roman als Erkenntnisinstrument

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2014
ISBN 9783100021991, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
Literatur kann dem Menschen zu Erkenntnissen verhelfen, die die Wissenschaften nicht liefern können. Insbesondere der Roman als umfassendste Literaturgattung eröffnet uns einen forschenden Blick auf uns…

Martin Seel: Aktive Passivität. Über den Spielraum des Denkens, Handelns und anderer Künste

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100001382, Gebunden, 384 Seiten, 24.99 EUR
Alles menschliche Verhalten steht in einer grundlegenden Polarität von Bestimmtsein und Bestimmendsein. Könnten wir uns nicht bestimmen lassen, könnten wir nichts bestimmen - weder uns selbst noch die…

Ralf Konersmann: Wörterbuch der Unruhe

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783100025333, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
In "Die Unruhe der Welt" ging Ralf Konersmann der Frage nach, wie die abendländische Kultur die Unruhe zu lieben gelernt hat. In seinem neuen 'Wörterbuch der Unruhe' erweitert er nun auf Basis ungenutzter…

Jörg Bong (Hg.) / Silvia Bovenschen: Rituale des Alltags

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100035110, Gebunden, 288 Seiten, 19.90 EUR
Es fällt nicht immer leicht: Irgendwie muss der Mensch über den Tag kommen. Dort, wo die großen Lebensentwürfe scheitern, die großen Gebote ihre Verbindlichkeit einbüßen, die Berufswege sich verzweigen…

Barbara von Wulffen: Von Nachtigallen und Grasmücken. Über das irdische Vergnügen an Vogelkunde und Biologie

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783100925473, Gebunden, 352 Seiten, 21.99 EUR
In ihrem poetisch farbigen Buch lässt Barbara von Wulffen den Leser teilhaben an der eigenen Begeisterung. Sie verbindet autobiografische Erinnerungen, naturkundliche und kulturgeschichtliche Betrachtungen…

Christoph Ransmayr: Der Ungeborene. Oder Die Himmelsareale des Anselm Kiefer

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100629258,                          , 31 Seiten, 10.00 EUR
Anselm Kiefer - Ein Meister aus Deutschland? Der Bibliothekar, ja Prophet des Bleis? Oder ein Freund der Leichtigkeit, des Klatschmohns und der Rosen? Maler und Bildhauer der Barbarei? Missionar der Vergänglichkeit?…

Kathrin Röggla: Besser wäre: keine. Essays und Theater

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783100660626, Gebunden, 412 Seiten, 22.99 EUR
Unsere Realität gleicht einem Katastrophenfilm, einem worst-case-Szenario, einem Shakespeare'schen Königsdrama: Wirtschaftskrisen, Medien-Hysterie, private Paranoia. Kathrin Röggla setzt ihre kritische…