Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Verlag: Rowohlt Verlag, Stichwort: Mann, Thomas

Die Familie Mann. Ein Lesebuch mit Bildern

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783499231971, Taschenbuch, 320 Seiten, 8.00 EUR
Ein vielstimmiges Porträt der Familie Mann. Im ersten Teil werden Leseproben aus vier Generationen Mann vorgestellt, im zweiten Teil erzählt Hans Wißkirchen in komprimierter Form die Geschichte der Fa…

Monika Mann: Vergangenes und Gegenwärtiges. Erinnerungen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783499230875, Taschenbuch, 142 Seiten, 7.90 EUR
Monika Manns Erinnerungen sind ein anrührendes Porträt der eigenen Familie. Das Buch schildert Kindheit und Jugend in München, die Orte des Exils, den traumatischen Verlust des Ehemannes, das Leben danach…

Erika Mann: Ausgerechnet Ich. Ein Lesebuch

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2005
ISBN 9783499241581, Taschenbuch, 272 Seiten, 8.90 EUR
Ausgewählt von Barbara Hoffmeister. Sie leitete ein Kabarett und fuhr Autorennen, trat als Schauspielerin auf und diente ihrem Vater Thomas Mann als "Tochter-Adjutantin": ein Multitalent mit schier unerschöpflicher…

Inge Jens: Am Schreibtisch. Thomas Mann und seine Welt

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498033415, Gebunden, 208 Seiten, 19.95 EUR
Inge Jens wurde als Editorin von Thomas Manns Tagebüchern gerühmt, als Biografin von Katia Mann und Hedwig Pringsheim gefeiert. Jetzt zieht sie eine persönliche Bilanz ihrer Jahrzehnte währenden Beschäftigung…

Klaus Mann: Lieber und verehrter Onkel Heinrich

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498032371, Gebunden, 300 Seiten, 19.95 EUR
Herausgegeben von Inge Jens und Uwe Naumann. Dieses Buch füllt eine Lücke in der Jahrhundertchronik der Manns. Es gibt viele Darstellungen der komplizierten Vater-Sohn-Beziehung zwischen Thomas Mann und…

Inge Jens / Walter Jens: Frau Thomas Mann. Das Leben der Katharina Pringsheim

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783498033385, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
Mit 58 Fotos. Katia Mann, geboren 1883 in Feldafing, gestorben 1980 in Kilchberg bei Zürich, ist eine Legende. Jeder Leser der Werke Thomas Manns kennt diese Frau. Doch was weiß man wirklich über sie,…

Inge Jens / Walter Jens: Katias Mutter. Das außerordentliche Leben der Hedwig Pringsheim

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2005
ISBN 9783498033378, Gebunden, 285 Seiten, 19.90 EUR
Man kannte Hedwig Pringsheim bisher nur als Thomas Manns Schwiegermutter. Jetzt erzählen Inge und Walter Jens zum ersten Mal das Leben dieser außergewöhnlichen Frau, die durch Lebensklugheit und selbstbewussten…

Frido Mann: Achterbahn. Ein Lebensweg

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2008
ISBN 9783498045104, Gebunden, 383 Seiten, 19.90 EUR
Er war der Lieblingsenkel von Thomas Mann, wie dessen Tagebuch in vielen begeisterten Einträgen bezeugt: Fridolin Mann, geboren 1940 im kalifornischen Exil als erstes Kind von Michael und Gret Mann. Jetzt…

Inge Jens: Unvollständige Erinnerungen

Cover
Rowohlt Verlag, Reinek 2009
ISBN 9783498032333, Gebunden, 318 Seiten, 19.90 EUR
Ein couragiertes Leben, eine ungewöhn­liche Frau - Inge Jens erzählt ihre eigene Geschichte. Aus dem Inhalt: Kindheit und Jugend. Nach dem Krieg. Aufbruch in die Fremde - und ein Hausgenosse aus Hamburg.…

Thomas Harlan: Veit

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498030124, Gebunden, 165 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. "Mein Sohn, ich glaube, ich habe dich verstanden." Im April 1964 ruft Veit Harlan seinen Sohn Thomas nach Capri an sein Sterbebett, doch für das Gespräch, das mit…

Thorsten Becker: Der Untertan steigt auf den Zauberberg. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2001
ISBN 9783498006211, Gebunden, 335 Seiten, 19.89 EUR
Vom Zauberer zum Patienten. Von der Kunst zum Wahnsinn. Eine ironische Visite bei der Familie Mann. Thorsten Becker lädt den Lübecker und die Seinen zum Stelldichein. Ort dieser Begegnung ist Orbeswenden,…

Thorsten Becker: Fritz. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2006
ISBN 9783498006419, Gebunden, 399 Seiten, 19.90 EUR
Thorsten Becker belebt den historischen Roman neu, mit einem weit gespannten Epos über Friedrich den Großen, den Alten Fritz, als Staatsmann und Feldherr Schöpfer von Preußens Gloria und verantwortlich…