Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Verlag: Rowohlt Verlag, Stichwort: Auschwitz

Martin Walser: Unser Auschwitz. Auseinandersetzung mit der deutschen Schuld

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783499271267, Kartoniert, 400 Seiten, 16.99 EUR
"Unser Auschwitz" - so hat Martin Walser im Jahr 1965 einen Aufsatz überschrieben, in dem er festhält, was er als Beobachter beim Auschwitz-Prozess erlebt hat. Seitdem setzt er sich mit der deutschen…

Christian Feldmann: Edith Stein

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783499506116, Taschenbuch, 159 Seiten, 8.50 EUR
Edith Stein (1891-1942), aus einer orthodox-jüdischen Familie stammend und 1922 zum Katholizismus konvertiert, gehört als engagierte Lehrerin und Frauenrechtlerin, als Vordenkerin eines fruchtbaren Gesprächs…

Alfred Grosser: Von Auschwitz nach Jerusalem. Über Deutschland und Israel

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783498025151, Gebunden, 208 Seiten, 16.90 EUR
Der Gaza-Krieg hat die Fragen wieder aufgeworfen: Wie scharf darf man Israel kritisieren? Messen die Israel-Kritiker mit zweierlei Maß oder die Israel-Verteidiger? Und wann ist die Grenze zum Antisemitismus…

Laszlo Földenyi: Schicksallosigkeit. Ein Imre-Kertesz-Wörterbuch

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783498021221, Gebunden, 365 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Ungarischen von Akos Doma. Imre Kertesz ist längst ein Klassiker der europäischen Literatur nach 1945. In seinen Romanen, Essays und Tagebüchern beschäftigt sich der Literaturnobelpreisträger…

Jakob Augstein / Martin Walser: Das Leben wortwörtlich. Ein Gespräch

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2017
ISBN 9783498006808, Gebunden, 352 Seiten, 19.95 EUR
Martin Walser ist Schriftsteller. Jakob Augstein ist Journalist. Und sie sind Vater und Sohn. In diesem Buch sprechen sie über das Leben von Martin Walser, über dessen Jugend in Wasserburg am Bodensee,…

Matthias Nawrat: Die vielen Tode unseres Opas Jurek. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498046316, Gebunden, 416 Seiten, 22.95 EUR
Viele Tode musste Opa Jurek in seinem Leben sterben: im besetzten Warschau, nachts auf der Straße, wo er in der Sperrstunde zwei deutschen Soldaten in die Arme läuft. In der "weltberühmten" Ortschaft…

Rolf Zimmermann: Philosophie nach Auschwitz. Eine Neubestimmung von Moral in Politik und Gesellschaft

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2005
ISBN 9783499556692, Gebunden, 271 Seiten, 12.90 EUR
Die Einweihung des Holocaust-Mahnmals in Berlin zeugt vom politischen Selbstverständnis Deutschlands, den moralischen Absturz von Auschwitz ein für allemal bewusst zu halten und die Errungenschaften…