Ähnliche Bücher

Robin Le Poidevin: Wie die Schildkröte Achilles besiegte. Oder: Die Rätsel von Raum und Zeit

Cover
Reclam Verlag, Leipzig 2004
ISBN 9783379008198, Gebunden, 364 Seiten, 24.90 EUR
Die Vorstellung, dass der Raum einen Grenze hat, ist genauso schwer zu begreifen wie der Anfang der Zeit. Ebenso beunruhigt der Gedanke, dass der Raum sich unendlich ausdehnt. Fragen über Fragen: Sind…
Verlag: Rowohlt Verlag, Literatur: Briefe/Tagebücher

Fritz J. Raddatz: Fritz J. Raddatz: Tagebücher 1982 - 2001

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2010
ISBN 9783498057817, Gebunden, 992 Seiten, 34.95 EUR
Von Rudolf Augstein bis Marion Dönhoff, von Günter Grass bis Hans Magnus Enzensberger zeigt es die deutschen Intellektuellen, ja überhaupt die ganze bundesrepublikanische Gesellschaft, wie sie nie beschrieben…

Hanife Gashi: Mein Schmerz trägt Deinen Namen. Ein Ehrenmord in Deutschland

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2005
ISBN 9783498024994, Gebunden, 250 Seiten, 16.90 EUR
"Meine Tochter Ulerika ist tot. Ihr Vater hat sie getötet. Sie war erst sechzehn. Ja, nicht nur in fernen Ländern, auch mitten in Deutschland werden Frauen und Mädchen aus Gründen der Ehre getötet. Deshalb…

Inge Jens: Langsames Entschwinden. Vom Leben mit einem Demenzkranken

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498033446, Gebunden, 160 Seiten, 14.95 EUR
Walter Jens litt ein Jahrzehnt lang an Demenz. Der einst wortgewaltige Gelehrte versank zunehmend in eine Welt jenseits der Sprache, jenseits der Gedanken. Er starb am 9. Juni 2013. Seine Frau Inge Jens,…

Helene Beltracchi / Wolfgang Beltracchi: Einschluss mit Engeln. Gefängnisbriefe vom 31.8.2010 bis 27.10.2011

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2014
ISBN 9783498044985, Gebunden, 480 Seiten, 24.95 EUR
Vierzehn Monate haben Helene und Wolfgang Beltracchi in Untersuchungshaft gesessen, nur hundert Meter voneinander entfernt und doch strikt getrennt in der Haftanstalt Köln-Ossendorf. Gut 8000 Seiten Briefe…

Imre Kertesz: Letzte Einkehr. Tagebücher 2001-2009

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498035624, Gebunden, 464 Seiten, 24.95 EUR
Mit einem Prosafragment. Aus dem Ungarischen von Kristin Schwamm. Bei den hier vorgelegten späten Tagebüchern von Imre Kertész handelt es sich um ein unbearbeitetes, ursprünglich nicht für die Öffentlichkeit…

Max Goldt: Wenn man einen weißen Anzug anhat. Ein Tagebuch-Buch

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498024932, Gebunden, 208 Seiten, 16.90 EUR
Das neue Buch von Max Goldt ist so neu wie noch kein Buch von Max Goldt zuvor: Unvorabgedruckt nämlich und der Form nach, anders als sonst, nicht eine Sammlung von Kolumnen oder Essays, Grotesken, Scherzi…

Martin Walser: Leben und Schreiben. Tagebücher 1963-1973

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2007
ISBN 9783498073589, Gebunden, 666 Seiten, 24.90 EUR
Der zweite Band der Tagebücher von Martin Walser beginnt 1963, nicht lange vor der Eröffnung des Frankfurter Auschwitz-Prozesses. Martin Walser besucht die Gerichtsverhandlungen, hält Eindrücke fest,…

Imre Kertesz: Briefe an Eva Haldimann

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783498035457, Gebunden, 141 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Ungarischen von Kristin Schwamm. In einem Budapester Schwimmbad erfuhr Imre Kertesz 1977 zufällig, dass in der Neuen Zürcher Zeitung eine Rezension seines in Ungarn kaum beachteten Erstlings Roman…

Thomas Harlan: Veit

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498030124, Gebunden, 165 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Robben. "Mein Sohn, ich glaube, ich habe dich verstanden." Im April 1964 ruft Veit Harlan seinen Sohn Thomas nach Capri an sein Sterbebett, doch für das Gespräch, das mit…