Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Verlag: Rowohlt Verlag, Land: Deutschland/Österreich/Schweiz, Epoche: 18. Jahrhundert

Hans Joachim Schädlich: Sire, ich eile. Voltaire bei Friedrich II. Eine Novelle

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498064167, Gebunden, 144 Seiten, 16.95 EUR
Enttäuscht vom Desinteresse des Versailler Hofes, erschüttert vom Tod seiner geliebten Emilie du Chatelet, gibt Voltaire 1750 dem Drängen des preußischen Königs nach: der 56-Jährige geht an den Hof des…

Balthazar Grimod de la Reynière / Vincent Klink: Grundzüge des gastronomischen Anstands. Serviert von Vincent Klink

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
ISBN 9783498056568, Gebunden, 256 Seiten, 19.95 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Vincent Klink weiß es aus eigener Erfahrung: Ein Festmahl erfordert großes Geschick - von der Tischordnung über die Auswahl und Zubereitung der Speisen bis hin zur hohen Kunst…

Manfred Geier: Die Brüder Humboldt. Eine Biografie

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
ISBN 9783498025113, Gebunden, 349 Seiten, 19.90 EUR
Mit 16 Bildtafeln. Die Brüder Wilhelm von Humboldt (1767 - 1835) und Alexander von Humboldt (1769 - 1859) haben Geschichte geschrieben - als Philosoph, Sprachforscher und preußischer Staatsmann der Ältere,…

Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2005
ISBN 9783498035280, Gebunden, 304 Seiten, 19.90 EUR
Gegen Ende des 18. Jahrhunderts machen sich zwei junge Deutsche an die Vermessung der Welt. Der eine, Alexander von Humboldt, kämpft sich durch Urwald und Steppe, befährt den Orinoko, kostet Gifte, zählt…

Thorsten Becker: Fritz. Roman

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2006
ISBN 9783498006419, Gebunden, 399 Seiten, 19.90 EUR
Thorsten Becker belebt den historischen Roman neu, mit einem weit gespannten Epos über Friedrich den Großen, den Alten Fritz, als Staatsmann und Feldherr Schöpfer von Preußens Gloria und verantwortlich…