Ähnliche Bücher

Martina Zöllner: Hundert Frauen. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195267, Gebunden, 366 Seiten, 19.95 EUR
Roberta Ostertag ist über vierzig, eigentlich schon eher Mitte Vierzig. Auf die Gründung einer Familie hat sie verzichtet zugunsten ihrer Arbeit als Journalistin. Außerdem fehlt ihr dazu der Mann. Roberta…
Verlag: Rowohlt Berlin Verlag, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Dorothee Schmitz-Köster: Kind L 364. Eine Lebensborn-Familiengeschichte

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783871345647, Gebunden, 269 Seiten, 19.90 EUR
Unehelich und unerwünscht, so kommt Heilwig 1938 auf die Welt - als "Kind L 364" in einem Lebensborn-Heim. Heinrich Himmler nimmt sich ihrer an. Vier Jahre später heiratet Heilwigs Mutter den SS-General…

Sylke Tempel: Freya von Moltke. Ein Leben. Ein Jahrhundert

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783871346972, Gebunden, 221 Seiten, 19.95 EUR
Freya von Moltke (1911-2010) war eine Symbolfigur des bürgerlichen Widerstands gegen Hitler: Gemeinsam mit ihrem Mann Helmuth James bildete sie den Kern des "Kreisauer Kreises". Heimlich trafen sich die…

Imre Kertesz: Fiasko. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783871342127, Gebunden, 480 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Ungarischen von György Buda und Agnes Relle. Ein Mann um die Fünfzig, Überlebender von Auschwitz, muss mit dem Fiasko fertigwerden, dass sein Erstlingswerk, der "Roman eines Schicksallosen",…

Mihaly Kornis: Der Held unserer Geschichte. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783871342530, gebunden, 318 Seiten, 20.35 EUR
Tábor ahnt, daß seine Arbeitshemmung mit dem Schweigen zu tun hat: in einer Familie von Holocaust-Überlebenden aufgewachsen, lernte er früh, daß man in Ungarn als Jude besser nicht auffiel. Jetzt, nach…

Aharon Appelfeld: Blumen der Finsternis. Roman

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783871345852, Gebunden, 316 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler. Der Zweite Weltkrieg ist auf seinem Höhepunkt, Tag für Tag werden Juden aus einem Ghetto in Südosteuropa deportiert. Fieberhaft versuchen die Eltern, für ihre…

Erica Fischer / Simone Ladwig-Winters: Die Wertheims. Geschichte einer Familie

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783871344435, Gebunden, 384 Seiten, 19.90 EUR
1851 eröffnen die Brüder Abraham und Theodor Wertheim in Stralsund ihr erstes "Manufactur- und Modewaarengeschäft" - der rasante Aufstieg der jüdischen Kaufmannsfamilie beginnt. Abrahams Sohn Georg wagt…

Alphons Silbermann / Manfred Stoffers: Auschwitz: Nie davon gehört?. Erinnern und Vergessen in Deutschland

Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783871343377, Gebunden, 237 Seiten, 20.35 EUR

Barbara Rogasky: Der Holocaust. Ein Buch für junge Leser (ab 12 Jahre)

Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783871343506, gebunden, 283 Seiten, 15.24 EUR

Christian Graf von Krockow: Eine Frage der Ehre. Stauffenberg und das Hitler-Attentat vom 20. Juli 1944. (Ab 14 Jahre)

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783871344411, Gebunden, 200 Seiten, 14.90 EUR
Am 20. Juli 1944 zündet Oberst Claus Graf Schenk von Stauffenberg eine Bombe in Hitlers Hauptquartier "Wolfsschanze". Gleich im Anschluss fliegt er nach Berlin, um selbst den Staatsstreich zu leiten.…

Peter Schneider: Und wenn wir nur eine Stunde gewinnen .... Wie ein jüdischer Musiker die Nazi-Jahre überlebte

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783871344312, Gebunden, 159 Seiten, 17.84 EUR
Während der Nazidiktatur haben etwa zweitausend Berliner Juden den Terror überlebt, indem sie untertauchten. Unbekannte Helfer versteckten die Verfolgten und trugen zu deren Rettung bei. Konrad Latte…

Werner Biermann: Konrad Adenauer. Ein Jahrhundertleben

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783737100069, Gebunden, 656 Seiten, 29.95 EUR
Konrad Adenauer hat die Bundesrepublik Deutschland geprägt wie kaum ein Zweiter. Er setzte die soziale Marktwirtschaft durch, söhnte Deutschland mit Frankreich aus und verankerte den Bonner Staat im Westen. Werner…

Willi Winkler: Das braune Netz. Wie die Bundesrepublik von früheren Nazis zum Erfolg geführt wurde

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783737100397, Gebunden, 416 Seiten, 22.00 EUR
Sie hatten ihre Karriere im Dienste des NS-Staates begonnen - und setzten sie bruchlos in der der neuen Bundesrepublik fort. So bereitwillig sie der braunen Ideologie gedient hatten, so engagiert traten…