Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Verlag: Rombach Verlag, Sachbuch: Literatur-/Sprachwissenschaften, Epoche: 19. Jahrhundert

Ethel Matala de Mazza (Hg.) / Clemens Pornschlegel (Hg.): Inszenierte Welt: Theatralität als Argument literarischer Texte. Ergebnisse e. Kolloquium in München, 2001

Cover
Rombach Verlag, Freiburg 2003
ISBN 9783793093497, Kartoniert, 328 Seiten, 52.20 EUR
Literarische Texte beschreiben nicht einfach die Welt, wie sie ist oder sein sollte. Sie entfalten komplexe Szenen, an die man sich wie an Traumbilder erinnert - Gottfried Kellers Pankraz, der reglos…

Marie von Gomperz / Hugo von Hofmannsthal: Briefwechsel mit Marie von Gomperz 1892-1916

Cover
Rombach Verlag, Freiburg i.Br. 2001
ISBN 9783793092865, Kartoniert, 288 Seiten, 20.40 EUR
Mit Briefen von Nelly von Gomperz. Hrsg. v. Ulrike Tanzer. Der Briefwechsel zwischen Hugo von Hofmannsthal und Marie von Gomperz, dessen intensive Phase für die Jahre 1892/93 anzusetzen ist, erstreckt…

Gottfried Schramm: Von Puschkin bis Gorki. Dichterische Wahrnehmung einer Gesellschaft im Wandel

Cover
Rombach Verlag, Freiburg 2009
ISBN 9783793095309, Gebunden, 372 Seiten, 38.00 EUR
Die russische Literatur von 1820 bis 1920 ist ein Weltwunder: Mit neun Sternen, die nacheinander an einem zuvor dunklem Himmel über einem zivilisatorisch und politisch noch rückständigem Lande aufgingen.…

Waltraud Gölter: Langage tangage. Schriften zur feministischen Psychoanalyse, zur Autobiographie und zu Michel Leiris

Cover
Rombach Verlag, Freiburg i.Br. 2003
ISBN 9783793093374, Paperback, 466 Seiten, 32.00 EUR
Herausgegeben von Claudia Liebrand und Ursula Renner. Der vorliegende Band versammelt Texte der Romanistin Waltraud Gölter zur Feministischen Psychoanalyse, Autobiografieforschung und zum Oeuvre von Michel…

Heiko Christians: Der Traum vom Epos. Romankritik und politische Poetik in Deutschland (1750-2000)

Cover
Rombach Verlag, Freibug 2004
ISBN 9783793093688, Kartoniert, 310 Seiten, 49.80 EUR
Dieses Buch verfolgt den Traum vom Epos von Herder bis Handke, aber es bietet keine Theorie des Epos. Nur die Beobachtung der Unterscheidung von Epos und Roman, so seine Argumentation, gibt Auskunft…

Simon Bunke: Heimweh. Studien zur Kultur- und Literaturgeschichte einer tödlichen Krankheit

Cover
Rombach Verlag, Freiburg 2009
ISBN 9783793095101, Gebunden, 674 Seiten, 78.00 EUR
Zwischen dem späten 17. und frühen 20. Jahrhundert galt das Heimweh nicht als ein vages, allgemeinmenschliches Gefühl, sondern als eine tödliche Krankheit, an der vor allem Schweizer und Soldaten litten…