Ähnliche Bücher

Verlag: Propyläen Verlag

Nicholas Hammond: Alexander der Große. Feldherr und Staatsmann

Cover
Propyläen Verlag, München, Berlin 2001
ISBN 9783549071403, Gebunden, 304 Seiten, 25.51 EUR
Der Altmeister der Hellenismus-Forschung Nicholas Hammond legt eine neue Alexander-Biografie vor, die Summe seiner lebenslangen Beschäftigung mit dem bedeutendsten Herrscher der antiken Welt. Er zeichnet…

Niall Ferguson: Türme und Plätze. Netzwerke, Hierarchien und der Kampf um die globale Macht

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783549074855, Gebunden, 640 Seiten, 32.00 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Reuter. Wir haben uns längst daran gewöhnt, in einer vernetzten Welt zu leben. Was wir oft übersehen: Soziale Netzwerke sind kein Phänomen der Gegenwart. Vielmehr haben Netzwerke…

Stanley Payne: Geschichte des Faschismus. Aufstieg und Fall einer europäischen Bewegung

Cover
Propyläen Verlag, München 2001
ISBN 9783549071489, Gebunden, 800 Seiten, 39.01 EUR
Aus dem Englischen von Martin Pfeiffer. Während die theoretische und empirische Beschreibung des Kommunismus kaum größere Probleme bereitet hat, stellte der Faschismus die historische Forschung vor beträchtliche…

Meinhard Miegel: Die deformierte Gesellschaft. Wie die Deutschen ihre Wirklichkeit verdrängen

Cover
Propyläen Verlag, München 2002
ISBN 9783549071540, Gebunden, 303 Seiten, 22.00 EUR
Meinhard Miegel stellt unsere Gesellschaft auf den Prüfstand - das Gemeinwesen, die Wirtschaft, die Sozialsysteme. Sein Fazit: Von einer zukunftsorientierten Leistungsgesellschaft sind die Deutschen weit…

Peter Godman: Weltliteratur auf dem Index. Die geheimen Gutachten des Vatikans

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783549071441, Gebunden, 400 Seiten, 30.00 EUR
Brisantes aus dem Vatikan-Archiv: Der Historiker Peter Godman schildert die spektakulärsten Fälle von Werken der Weltliteratur, die auf dem Index der katholischen Kirche landeten - von Boccaccio über…

Luigi Pirandello: Der Mann seiner Frau. Roman. Gesammelte Werke in 16 Bänden, Band 15

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549055441, Gebunden, 376 Seiten, 34.77 EUR
Deutsche Erstveröffentlichung des 1911 im Original erschienenen Romans von Pirandello. Herausgegeben, aus dem Italienischen übersetzt und mit einem Nachwort von Michael Rössner. Dieser Roman ist in manchen…

Meinhard Miegel: Hybris. Die überforderte Gesellschaft

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783549074480, Gebunden, 320 Seiten, 22.99 EUR
Größenwahn und Selbstüberschätzung sind Teil der menschlichen Natur. Doch erst heute werden sie als Erfolgsfaktoren kultiviert. Die Folgen sind krankhaft wuchernde Wirtschaftsaktivitäten, entfesselte…

Christina von Braun: Stille Post. Eine andere Familiengeschichte

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783549073148, Gebunden, 416 Seiten, 22.00 EUR
Mit 34 Fotografien. Familiengeschichten haben offene und verborgene Gesichter, sie werden auf laute und auf verschwiegene Weise von Generation zu Generation weitergegeben. Die Kulturwissenschaftlerin…

Dan Diner: Feindbild Amerika. Über die Beständigkeit eines Ressentiments

Cover
Propyläen Verlag, München 2002
ISBN 9783549071748, Gebunden, 236 Seiten, 20.00 EUR
Amerika ist wenig geliebt. Je nach politischer Couleur wurden ihm seit eh und je Kulturlosigkeit, schnöder Materialismus oder zynischer Imperialismus vorgeworfen. Trotz aller nach dem 11. September 2001…

Rainer Wieland (Hg.): Das Buch des Reisens. Von den Seefahrern der Antike zu den Abenteurern unserer Zeit

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783549074565, Gebunden, 496 Seiten, 48.00 EUR
Die Sehnsucht nach Abenteuer und Entdeckung ist so alt wie die Menschheit. In diesem prachtvoll ausgestatteten Band versammelt Rainer Wieland authentische Berichte von den großen Reisen der Weltgeschichte.…

Margaret MacMillan: Die Friedensmacher. Wie der Versailler Vertrag die Welt veränderte

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783549074596, Gebunden, 736 Seiten, 34.00 EUR
Wie der Kriegsausbruch 1914 war auch das Kriegsende 1918 ein Schlüsselereignis des 20. Jahrhunderts. Der Zusammenbruch der vier größten Reiche Europas führte zur folgenreichen Neuordnung des Kontinents…

Shlomo Sand: Die Erfindung des jüdischen Volkes. Israels Gründungsmythos auf dem Prüfstand

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783549073766, Gebunden, 498 Seiten, 24.96 EUR
Gibt es ein jüdisches Volk? Nein, sagt der israelische Historiker Shlomo Sand und stellt damit den Gründungsmythos Israels radikal in Frage. Vertreibung durch die Römer? Exodus? Rückkehr nach 2000 Jahren…