Ähnliche Bücher

Ursula Muscheler: Haus ohne Augenbrauen. Architekturgeschichten aus dem 20. Jahrhundert

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406548017, Kartoniert, 255 Seiten, 12.95 EUR
Mit 25 Abbildungen. Das 20. Jahrhundert war auch in der Architektur das Jahrhundert der Experimente, des ständigen Neubeginns, der sich wandelnden Visionen für eine bessere Zukunft. Die neuen Bauten…
Verlag: Propyläen Verlag, Sachbuch: Politik

Joel Kotek / Pierre Rigoulot: Das Jahrhundert der Lager. Gefangenschaft, Zwangsarbeit, Vernichtung

Cover
Propyläen Verlag, Berlin/München 2001
ISBN 9783549071434, Gebunden, 768 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Französischen von Enrico Heinemann u.a. Die erste große Bilanz der Lagersysteme des 20. Jahrhunderts - vom Burenaufstand bis zu den Balkankriegen, von den Vernichtungslagern der Nazis bis zu den…

Wolfgang J. Mommsen: War der Kaiser an allem schuld?. Wilhelm II. und die preußisch-deutschen Machteliten

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783549071694, Gebunden, 256 Seiten, 25.00 EUR
Der Kaiser als Galionsfigur.Wilhelm II. und seine Rolle in der jüngeren deutschen Geschichte haben die historische Forschung in den letzten Jahren erneut intensiv beschäftigt. Während der politische Einfluss…

Eberhard von Brauchitsch: Der Preis des Schweigens. Erfahrungen eines Unternehmers

Propyläen Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783549057780, gebunden, 304 Seiten, 22.50 EUR
Eberhard von Brauchitsch war einer der einflußreichsten Männer des Landes. Eine Bilderbuchkarriere führte ihn an die Spitze des Flick-Konzerns. Dann wurde er Anfang der 80er Jahre zur Symbolfigur der…

Jonathan Petropoulos: Kunstraub und Sammelwahn. Kunst und Politik im Dritten Reich

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783549055946, gebunden, 510 Seiten, 29.65 EUR
Warum waren die führenden Köpfe der Nazis - von Hitler über Göring bis Speer - so begierige Kunstsammler? Warum rafften sie in ganz Europa Kunstschätze von unermeßlichem Wert zusammen? Der amerikanische…

Hubertus Knabe: Die unterwanderte Republik. Stasi im Westen

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783549055892, Gebunden, 590 Seiten, 25.51 EUR
Die Aufarbeitung der Stasi-Vergangenheit wird gemeinhin als Problem der Ostdeutschen betrachtet. Tatsächlich war die Tätigkeit des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) aber in erheblichem Maße auch…

Heinrich Potthoff: Im Schatten der Mauer. Deutschlandpolitik 1961-1990

Propyläen Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783549052884, gebunden, 441 Seiten, 20.40 EUR
Zehn Jahre nach dem Fall der Mauer legt der Bonner Historiker Heinrich Potthoff die erste Gesamtdarstellung der Deutschlandpolitik im Schatten der Mauer vor. Er stützt sich dabei auf Quellen aus Ost und…

Boris Jelzin: Mitternachtstagebuch. Meine Jahre im Kreml

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549071205, Gebunden, 384 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Russischen von Alfred Frank, Sergej Gladkich und Franziska Seppeler. Zehn Jahre stand Boris Jelzin als erster frei gewählter Präsident an der Spitze Russlands. Nun zieht er Bilanz. Freimütig äußert…

Angela Stent: Rivalen des Jahrhunderts. Deutschland und Russland im neuen Europa

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549059227, Gebunden, 487 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kurt Baudisch. Die Rivalität zwischen Deutschland und Russland war maßgebend für die fatale Entwicklung Europas im 20. Jahrhundert. In ihrem scharfsichtigen Rückblick auf die…

Philippe Delmas: Über den nächsten Krieg mit Deutschland. Eine Streitschrift aus Frankreich

Cover
Propyläen Verlag, Berlin - München 2000
ISBN 9783549060063, Gebunden, 224 Seiten, 17.38 EUR
Aus dem Französischen von Caroline Gutberlet. Die Angst vor Deutschland sei "das größte Problem Frankreichs am Übergang zum 21. Jahrhundert", so Delmas. Er diagnostiziert bei den wiedervereinigten Deutschen…

Michael Ploetz: Wie die Sowjetunion den kalten Krieg verlor. Von der Nachrüstung zum Mauerfall

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549058282, Gebunden, 480 Seiten, 24.54 EUR
Anhand der Akten des SED-Regimes rekonstruiert Michael Ploetz das dramatische Schlusskapitel des Kalten Krieges. Erstmals erfahren wir Einzelheiten über den Versuch Moskaus und Ost-Berlins, die NATO-Nachrüstung…

Klaus Wiegrefe: Das Zerwürfnis. Helmut Schmidt, Jimmy Carter und die Krise der deutsch-amerikanischen Beziehungen

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783549072509, Gebunden, 524 Seiten, 28.00 EUR
Die deutsch-amerikanische Partnerschaft, dieses Musterbündnis der Nachkriegszeit, wies bereits Ende der siebziger Jahre tiefe Risse auf. Schon damals, in der Amtszeit von Bundeskanzler Helmut Schmidt…

Wolf Biermann: Warte nicht auf bessre Zeiten!. Die Autobiografie

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074732, Gebunden, 576 Seiten, 28.00 EUR
Selten sind persönliches Schicksal und deutsche Geschichte so eng verwoben wie bei Wolf Biermann. Ein Leben zwischen West und Ost, ein Widerspruchsgeist zwischen allen Fronten. Mit sechzehn ging er in…