Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Verlag: Propyläen Verlag, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Philippe Burrin: Warum die Deutschen?. Antisemitismus, Nationalsozialismus, Genozid

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783549072325, Gebunden, 140 Seiten, 16.00 EUR
Aus dem Französischen von Michael Bischoff. Geschichtsschreibung ist immer zweierlei: Erforschung und Verdichtung. Philippe Burrin, Schweizer Zeithistoriker von internationalem Renommee, unternimmt es…

David Cesarani: Adolf Eichmann. Bürokrat und Massenmörder

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783549071861, Gebunden, 420 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Adolf Eichmann (1906-1962) stand im Zentrum des nationalsozialistischen Genozids an den europäischen Juden. Er war direkt verantwortlich für die Deportation…

Heinrich Breloer: Speer und Er. Hitlers Architekt und Rüstungsminister

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783549071939, Gebunden, 416 Seiten, 24.95 EUR
Ein neuer, kritischer Blick auf Albert Speer war überfällig. Heinrich Breloer hat sich des Themas angenommen. Der Begleitband zu seinem großen Speer-Film bietet eine überzeugende Verknüpfung von Biografie…

Hubertus Knabe: Tag der Befreiung?. Das Kriegsende in Ostdeutschland

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783549072455, Gebunden, 388 Seiten, 24.00 EUR
Keine Frage, das Ende des verbrecherischen NS-Regimes war für Europa eine Befreiung. Aber die Hälfte Europas - und eben auch die Hälfte Deutschlands - kam vom Regen in die Traufe, eine menschenverachtende…

Gerhard Besier: Die Kirchen und das Dritte Reich. Band 3: Spaltungen und Abwehrkämpfe 1934 bis 1937

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783549071496, Gebunden, 1262 Seiten, 35.00 EUR
Der Kirchenhistoriker Gerhard Besier setzt die große, legendäre Dokumentation von Klaus Scholder über die Kirchen im Dritten Reich fort. Der Band umfasst die Jahre 1934 bis 1937, die geprägt waren von…

Jonathan Petropoulos: Kunstraub und Sammelwahn. Kunst und Politik im Dritten Reich

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783549055946, gebunden, 510 Seiten, 29.65 EUR
Warum waren die führenden Köpfe der Nazis - von Hitler über Göring bis Speer - so begierige Kunstsammler? Warum rafften sie in ganz Europa Kunstschätze von unermeßlichem Wert zusammen? Der amerikanische…

Jörg Friedrich: Der Brand. Deutschland im Bombenkrieg 1940-1945

Cover
Propyläen Verlag, München 2002
ISBN 9783549071656, Gebunden, 592 Seiten, 25.00 EUR
Fünf Jahre lang lagen Deutschlands Städte im Zweiten Weltkrieg unter Dauerbombardement. Mehr als 600 000 Zivilopfer waren zu beklagen, die historisch gewachsene Städtelandschaft versank unwiederbringlich.…

David Cesarani: Endlösung. Das Schicksal der Juden 1933 bis 1948

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074176, Gebunden, 1104 Seiten, 42.00 EUR
Es hat in den vergangenen Jahren eine Fülle neuer Forschungen, Spezialstudien und Zeitzeugnisse gegeben, die kaum mehr zu überblicken sind und einer fachkundigen Zusammenführung und qualifizierten Gesamtdarstellung…

Thomas Weber: Wie Adolf Hitler zum Nazi wurde. Vom unpolitischen Soldaten zum Autor von "Mein Kampf"

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783549074329, Gebunden, 528 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Karl Heinz Siber und Heike Schlatterer. Mit seinem Buch "Hitlers erster Krieg" erregte der Historiker Thomas Weber 2010 internationales Aufsehen. Anhand einer Fülle neuer Quellen…

Bernward Dörner: Die Deutschen und der Holocaust. Was niemand wissen wollte, aber jeder wissen konnte

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783549073155, Gebunden, 891 Seiten, 29.90 EUR
Was wussten die Deutschen vom Holocaust ? Was wollten, was konnten sie wissen? Waren sie, wie Daniel Goldhagen in seinem Bestseller behauptet, "Hitlers willige Vollstrecker", oder standen sie dem Geschehen…

Thomas Friedrich: Die missbrauchte Hauptstadt. Hitler und Berlin

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783549071960, Gebunden, 623 Seiten, 26.00 EUR
Seit seinem ersten Besuch im Jahre 1916 übte Berlin auf Hitler eine erstaunliche Faszination aus. Einerseits verabscheute er die kosmopolitische Metropole der Weimarer Republik und den großen Einfluss…

Michael Mueller: Canaris. Hitlers Abwehrchef

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783549072028, Gebunden, 576 Seiten, 24.90 EUR
Was machte den Bürgersohn aus Dortmund zu einem der wichtigsten Helfer Hitlers? Was ist dran an der Legende vom erfolgreichen Geheimdienstchef? Welche Verbindungen gab es zwischen Canaris´ Abwehrapparat…