Ähnliche Bücher

Heiner Timmermann (Hg.): Die DDR - Analysen eines aufgegebenen Staates

Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783428104161, Gebunden, 860 Seiten, 74.00 EUR
Verlag: Propyläen Verlag, Land: Russland

Bogdan Musial: Kampfplatz Deutschland . Stalins Kriegspläne gegen den Westen

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783549073353, Gebunden, 586 Seiten, 29.90 EUR
Hitlers Feldzug gegen die Sowjetunion war kein Präventivkrieg, wie von Goebbels verbreitet und noch heute zu hören. Es war ein Aggressionskrieg par excellence. Doch wahr ist auch, dass die Sowjetführung…

Bogdan Musial: Konterrevolutionäre Elemente sind zu erschießen. Die Brutalisierung des deutsch-sowjetischen Krieges im Sommer 1941

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549071267, Gebunden, 240 Seiten, 20.40 EUR
Der 22. Juni 1941 ist ein zentrales Datum in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs. An diesem Tag begann der Feldzug der deutschen Wehrmacht gegen die Sowjetunion, der an Brutalität alles Bekannte übertraf.…

Christopher Andrew / Wassili Mitrochin: Das Schwarzbuch des KGB. Moskaus Kampf gegen den Westen

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 1999
ISBN 9783549055885, gebunden, 848 Seiten, 29.65 EUR
Einer neuen Quelle entstammen diese Erkenntnisse über die wichtigsten Geheimdienstoperationen zur Zeit des Kalten Krieges. Bedeutende internationale Ereignisse der zurückliegenden Jahrzehnte erscheinen…

Michael Ploetz: Wie die Sowjetunion den kalten Krieg verlor. Von der Nachrüstung zum Mauerfall

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549058282, Gebunden, 480 Seiten, 24.54 EUR
Anhand der Akten des SED-Regimes rekonstruiert Michael Ploetz das dramatische Schlusskapitel des Kalten Krieges. Erstmals erfahren wir Einzelheiten über den Versuch Moskaus und Ost-Berlins, die NATO-Nachrüstung…

Christopher Andrew / Wassili Mitrochin: Das Schwarzbuch des KGB 2. Moskaus Geheimoperationen im Kalten Krieg

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783549072912, Gebunden, 878 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Heike Schlatterer, Enrico Heinemann und Norbert Juraschitz. Der KGB gehörte jahrzehntelang zu den einflußreichsten Geheimdiensten der Welt. Die Dokumentation seiner weltweiten…

Bogdan Musial: Stalins Beutezug. Die Plünderung Deutschlands und der Aufstieg der Sowjetunion zur Weltmacht

Cover
Propyläen Verlag, München 2010
ISBN 9783549073704, Gebunden, 512 Seiten, 26.95 EUR
Den Aufstieg der Sowjetunion zur Weltmacht hätte es ohne materielle Unterstützung aus Deutschland nicht gegeben, das legt der Historiker Bogdan Musial in seinem neuen Buch dar. Bis zum deutsch-sowjetischen…

Angela Stent: Rivalen des Jahrhunderts. Deutschland und Russland im neuen Europa

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549059227, Gebunden, 487 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kurt Baudisch. Die Rivalität zwischen Deutschland und Russland war maßgebend für die fatale Entwicklung Europas im 20. Jahrhundert. In ihrem scharfsichtigen Rückblick auf die…

Salomon Wolkow: Stalin und Schostakowitsch. Der Diktator und der Künstler

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783549072110, Gebunden, 420 Seiten, 29.00 EUR
Kaum je in der Kulturgeschichte hat es ein so schicksalhaftes Verhältnis zwischen Potentat und Künstler gegeben wie dasjenige von Stalin und Schostakowitsch. Solomon Wolkow, langjähriger enger Mitarbeiter…

Bertrand M. Patenaude: Trotzki. Der verratene Revolutionär

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783549073773, Gebunden, 432 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stephan Gebauer. Dem Kampf für den "wahren" Kommunismus widmete Leo Trotzki sein Leben. Schon als Jugendlicher schloss er sich den Revolutionären an, entwickelte später die…

Jörg Friedrich: Yalu. An den Ufern des dritten Weltkriegs

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783549073384, Gebunden, 624 Seiten, 24.90 EUR
Jörg Friedrich, bekannt für unorthodoxe Fragen an die Geschichte, wagt einen neuen, verstörenden Blick auf die Epoche des Zweiten Weltkriegs und des nachfolgenden Kalten Krieges, in der die Weichen für…

Boris Jelzin: Mitternachtstagebuch. Meine Jahre im Kreml

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549071205, Gebunden, 384 Seiten, 20.40 EUR
Aus dem Russischen von Alfred Frank, Sergej Gladkich und Franziska Seppeler. Zehn Jahre stand Boris Jelzin als erster frei gewählter Präsident an der Spitze Russlands. Nun zieht er Bilanz. Freimütig äußert…

Salomon Wolkow (Hg.): Die Memoiren des Dimitri Schostakowitsch. Eingeleitet von Michael Koball

Propyläen Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783549059890, Gebunden, 439 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Russischen von Heddy Pross-Weerth