Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Verlag: Piper Verlag

Celine Curiol: Von Liebe sprechen. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492048729, Gebunden, 278 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Französischen von Sabine Schwenk. Sie ist die Stimme, die jeder hört und niemand kennt. Sie lebt in Paris und arbeitet an der Gare du Nord. Als Bahnhofsansagerin kündigt sie die Züge an, begleitet…

Frederic Beigbeder: Ein französischer Roman

Cover
Piper Verlag, München 2010
ISBN 9783492054140, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Französischen von Brigitte Große. Als Frederic Beigbeder vor etwa zwei Jahren auf offener Straße beim Koksen erwischt wurde, war das für die gesamte Pariser Kulturszene ein gefundenes Fressen.…

Gilles Kepel: Die neuen Kreuzzüge. Die arabische Welt und die Zukunft des Westens

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492046435, Gebunden, 368 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Französischen von Bertold Galli, Enrico Heinemann und Ursel Schäfer. Terroranschläge, Guerillakriege, offene Feindseligkeit: Täglich zeigt die wachsende Kluft zwischen der islamischen Welt und…

Gilles Kepel: Die Spirale des Terrors. Der Weg des Islamismus vom 11. September bis in unsere Vorstädte

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492052641, Gebunden, 359 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Französischen von Ursel Schäfer. Deutsche Soldaten sterben in Afghanistan, weil sie dort, so heißt es, unsere Freiheit verteidigen. Aber der islamistische Terror flaut nicht ab, im Gegenteil.…

Jean Rouaud: Meine alten Geliebten. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492270311, Taschenbuch, 202 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Französischen von Josef Winiger. Endlich sind sie vereint: Fast vierzig Jahre, nachdem der Große Joseph , dieser geniale Erfinder und zärtliche Vater, in einer stürmischen Weihnachtsnacht einen…

Marcel Rufo: Geschwisterliebe - Geschwisterhass. Die prägendste Beziehung unserer Kindheit

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045292, Gebunden, 249 Seiten, 18.90 EUR
In Zusammenarbeit mit Christine Schilte. Aus dem Französischen von Elsbeth Ranke. Einen Bruder oder eine Schwester zu haben kann die Hölle sein, aber auch ein fabelhaftes Glück. Der französische Kinderpsychologe…

Claire Castillon: Liebesbisse. Rabenschwarze Erzählungen über Männer und Frauen

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492271509, Paperback, 160 Seiten, 10.00 EUR
Aus dem Französischen von Gaby Wurster. "Es wäre mir sehr recht, wenn deine Mutter ein wenig aufrechter gehen, acht Kilo abnehmen und nicht so laut reden würde", fordert die Braut wenig sensibel von ihrem…

Francois Lelord: Hectors Reise. oder die Suche nach dem Glück

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045285, Gebunden, 186 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Französischen von Ralf Pannowitsch. Hector, ein junger, ziemlich guter Psychiater mit einer kleinen, intellektuellen Brille, versteht es, den Leuten mit echtem Interesse zuzuhören. Aber er ist…

Francoise Chandernagor: Das Kind im Turm. Roman

Cover
Piper Verlag, München - Zürich 2004
ISBN 9783492045544, Gebunden, 286 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Französischen von Christel Gersch. Er ist ein Glückskind und steht auf der Sonnenseite des Lebens: Louis Charles, der Sohn Ludwigs XVI. und Marie Antoinettes, dazu bestimmt, als mächtigster Herrscher…

Michel Onfray: Wir brauchen keinen Gott. Warum man jetzt Atheist sein muss

Cover
Piper Verlag, München 2006
ISBN 9783492048521, Kartoniert, 319 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Französischen von Bertold Galli. In den USA werden Homosexuelle von religiösen Eiferern gejagt, der Islam ist stark wie nie, der konservative Papst wird umjubelt: Die Religionen kommen zurück…

Marion Laval-Jeantet: Dreigestirn. Autobiographischer Roman

Cover
Piper Verlag, München 2006
ISBN 9783492048026, Gebunden, 344 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Französischen von Marianne Schönbach. »Als ich diese Sinnlosigkeit aufhörte, mich allem Schönen zu verweigern, nahm das Leben einen starken und geheimnisvollen Lauf. Hätte ich mich nicht tragen…

Michel Onfray: Die reine Freude am Sein. Wie man ohne Gott glücklich wird

Cover
Piper Verlag, München 2008
ISBN 9783492051361, Kartoniert, 270 Seiten, 16.90 EUR
Seine Streitschrift wider die Religion "Wir brauchen keinen Gott" entfachte in Frankreich und Deutschland eine kontrovers geführte Debatte. Ausgehend von seinem persönlichen Schlüsselerlebnis, der Erziehung…