Ähnliche Bücher

Franz Josef Wetz: Die Kunst der Resignation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942521, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Wie vermag der Mensch, der sich nach Sinn und Geborgenheit sehnt, mit dem Ende der großen Sinngeschichten von Religion und Metaphysik fertig zu werden? Kann der Mensch heute und in Zukunft frei von Sinn…
Verlag: Piper Verlag, Epoche: 20. Jahrhundert

Ingeborg Bachmann: Kritische Schriften

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492047074, Gebunden, 842 Seiten, 49.90 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Monika Albrecht und Dirk Göttsche. Poesie und Intellekt, zwischen diesen zwei Polen bewegt sich Ingeborg Bachmanns lyrisches und erzählendes Schreiben auf originelle…

Ingeborg Bachmann: Die Carmen vom Weißenstein. Roman

Cover
Piper Verlag, Oberhofen 2008
ISBN 9783729607514, Gebunden, 180 Seiten, 24.00 EUR
Ein Opernbesuch bringt die Erinnerung an eine alte Geschichte zurück, die sich in Derendingen bei Solothurn im Jahre 1907 zutrug. Die Journalistin Vera schreibt nieder, was ihr ein alter Arzt von seinem…

Alexander Gauland: Die Deutschen und ihre Geschichte. Eine nationale Erzählung

Cover
Piper Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783937989563, Gebunden, 167 Seiten, 19.95 EUR
Alexander Gauland zeichnet die Porträts bedeutender Persönlichkeiten wie Martin Luther, Friedrich der Große oder Bismarck, schildert die Wirren des Dreißigjährigen Kriegs, den Aufstieg Preußens, die Besatzung…

Ingeborg Bachmann: Das kooperative Gen. Abschied vom Darwinismus

Cover
Piper Verlag, Hamburg 2008
ISBN 9783455500851, Gebunden, 223 Seiten, 19.95 EUR
Darwin und Dawkins auf dem Prüfstand - die neueste Genforschung stellt den Darwinismus infrage. Zurzeit findet ein Umbruch im Denken darüber statt, wie unsere Gene im Verlauf der Evolution zu dem wurden,…

Thomas Kraft (Hg.): Aufgerissen - zur Literatur der 90er

Cover
Piper Verlag, München 2000
ISBN 9783492042246, Taschenbuch, 198 Seiten, 18.41 EUR
Die deutsche Literatur blühte auf in den Neunzigern, und Newcomer von Ingo Schulze bis Felicitas Hoppe erzählen wieder Geschichten, die jeder lesen will: Vierzehn Kritiker schreiben hier über ihre Lieblingsautoren.…

Reinhart Baumgart / Thomas Tebbe (Hg.): Einsam sind alle Brücken. Autoren schreiben über Ingeborg Bachmann

Cover
Piper Verlag, München 2001
ISBN 9783492043229, Gebunden, 128 Seiten, 14.32 EUR
Über Nacht machte sie 1953 der Gedichtband "Die gestundete Zeit" zur gefeierten Schriftstellerin. Seit sie ein Jahr zuvor bei der Gruppe 47 gelesen hatte, war Ingeborg Bachmann zu einer Stimme in der…

Hannah Arendt: Wahrheit gibt es nur zu zweien. Briefe an die Freunde

Cover
Piper Verlag, München 2013
ISBN 9783492055420, Gebunden, 464 Seiten, 29.99 EUR
Herausgegeben von Ingeborg Nordmann. Hannah Arendt war ein "Genie für die Freundschaft" (Hans Jonas) und besaß eine Begabung für die Liebe. In ihren hinreißenden Briefen lernen wir nicht nur diese private…

Hannah Arendt: Wie ich einmal ohne Dich leben soll, mag ich mir nicht vorstellen. Briefwechsel mit den Freundinnen Charlotte...

Cover
Piper Verlag, München 2017
ISBN 9783492058582, Gebunden, 688 Seiten, 38.00 EUR
Herausgegeben von  Ursula Ludz und Ingeborg Nordmann. Freundschaft, so Arendt in ihrem Denktagebuch,gehört zu den "tätigen Modi des Lebendigseins", und Briefe sind deren herausragende Zeugnisse. Dieser…

Kurt Sontheimer: Hannah Arendt. Der Weg einer großen Denkerin

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492043823, Gebunden, 293 Seiten, 19.90 EUR
Hannah Arendt blieb für ihn die faszinierendste Interviewpartnerin, die er je hatte. Wie Günter Gaus ging es vielen Menschen, die der großen deutsch-jüdischen Philosophin begegneten. Die Faszination,…

Hannah Arendt: Denktagebuch. 1950-1973. 2 Bände

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492044295, Gebunden, 1232 Seiten, 118.00 EUR
Herausgegeben von Ursula Ludz und Ingeborg Nordmann in Zusammenarbeit mit dem Hannah-Arendt-Institut Dresden. Mit ausführlichem wissenschftlichen Apparat. Im Sommer 1950 vollendete Hannah Arendt ihre…

Antonia Grunenberg: Hannah Arendt und Martin Heidegger. Geschichte einer Liebe

Cover
Piper Verlag, München - Zürich 2006
ISBN 9783492044905, Gebunden, 480 Seiten, 22.90 EUR
Mit 41 Abbildungen. Eine jüdische Philosophiestudentin trifft in Marburg auf einen rebellischen Philosophen, einen späteren Vordenker der NS-Bewegung. Zwischen Hannah Arendt (1906 - 1975) und dem verheirateten…

Heimo Schwilk: Ernst Jünger. Ein Jahrhundertleben

Cover
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492040167, Gebunden, 624 Seiten, 24.90 EUR
In den 'Stahlgewittern' des Ersten Weltkrieges wurde er berühmt. Er schrieb eines der größten Kriegsbücher aller Zeiten. Er war glühender Nationalist und Antidemokrat, aber beteiligte sich am Widerstand…