Ähnliche Bücher

Bernard von Brentano: Theodor Chindler. Roman einer deutschen Familie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614880, Gebunden, 496 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Sven Hanuschek. Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter der katholischen…
Verlag: Piper Verlag, Literatur: Briefe/Tagebücher

Ingeborg Bachmann / Hans Werner Henze: Briefe einer Freundschaft

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492046084, Gebunden, 538 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Hans Höller. Mit einem Vorwort von Hans W. Henze. Mit 8 Faksimiles. Zum ersten Mal Briefe von Ingeborg Bachmann und Hans Werner Henze. Zeugnis einer einzigartigen Freundschaft. "Ich…

Hannah Arendt: Denktagebuch. 1950-1973. 2 Bände

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492044295, Gebunden, 1232 Seiten, 118.00 EUR
Herausgegeben von Ursula Ludz und Ingeborg Nordmann in Zusammenarbeit mit dem Hannah-Arendt-Institut Dresden. Mit ausführlichem wissenschftlichen Apparat. Im Sommer 1950 vollendete Hannah Arendt ihre…

Alfred Kubin / Reinhard Piper: Briefwechsel 1907-1953

Cover
Piper Verlag, München 2011
ISBN 9783492054034, Gebunden, 933 Seiten, 49.95 EUR
Mit 124 Zeichnungen von Alfred Kubin und Reinhard Piper. Fast ein halbes Jahrhundert korrespondiert der Verleger Reinhard Piper mit seinem Autor Alfred Kubin, einem der wichtigsten Künstler seiner Zeit.…

Hannah Arendt / Joachim Fest: Eichmann war von empörender Dummheit. Gespräche und Briefe

Cover
Piper Verlag, München 2011
ISBN 9783492054423, Gebunden, 207 Seiten, 16.95 EUR
In Vorbereitung seines 1964 gesendeten Rundfunkinterviews über Hannah Arendts spektakulären Prozessbericht "Eichmann in Jerusalem" schickt Joachim Fest einen dicken Fragenkatalog an die Autorin. Natürlich…

Hannah Arendt: Wahrheit gibt es nur zu zweien. Briefe an die Freunde

Cover
Piper Verlag, München 2013
ISBN 9783492055420, Gebunden, 464 Seiten, 29.99 EUR
Herausgegeben von Ingeborg Nordmann. Hannah Arendt war ein "Genie für die Freundschaft" (Hans Jonas) und besaß eine Begabung für die Liebe. In ihren hinreißenden Briefen lernen wir nicht nur diese private…

Hannah Arendt: Wie ich einmal ohne Dich leben soll, mag ich mir nicht vorstellen. Briefwechsel mit den Freundinnen Charlotte...

Cover
Piper Verlag, München 2017
ISBN 9783492058582, Gebunden, 688 Seiten, 38.00 EUR
Herausgegeben von  Ursula Ludz und Ingeborg Nordmann. Freundschaft, so Arendt in ihrem Denktagebuch,gehört zu den "tätigen Modi des Lebendigseins", und Briefe sind deren herausragende Zeugnisse. Dieser…

Petra Müller / Rainer Wieland: In meinem Weihnachtsstrumpf dein Herz. Briefe berühmter Frauen und Männer

Cover
Piper Verlag, München 2012
ISBN 9783492301244, Taschenbuch, 272 Seiten, 9.99 EUR
Goethe bannt die Winterlandschaft mit Bleistift auf Papier, Schelling fährt Schlitten, Sartre Ski, und im Hause Arnim endet der "alle Grenzen übersteigende Jubel" in einer kleinen Prügelei. Ob Schriftsteller,…

Dacia Maraini: Ein Schiff nach Kobe. Das japanische Tagebuch meiner Mutter

Cover
Piper Verlag, München 2003
ISBN 9783492044899, Gebunden, 283 Seiten, 19.90 EUR
Die italienische Autorin blättert in den Tagebüchern ihrer Mutter und erinnert sich an ihre früheste Kindheit: den Aufbruch aus dem faschistischen Italien zu einer langen Reise ins ferne Japan, das unkonventionelle…

Sandor Marai / Tibor Simanyi: Lieber Tibor. Briefwechsel

Cover
Piper Verlag, München 2002
ISBN 9783492043779, Gebunden, 336 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Ungarischen von Tibor Simanyi. Groß war er, schlank und vornehm. "Signor Conte" nannten ihn seine Freunde in Posillipo. Der malerische Vorort von Neapel war eine der ersten Stationen des Exils,…

Richard P. Feynman: Absolut vernünftige Abweichungen vom ausgetretenen Pfad. Briefe eines Lebens

Cover
Piper Verlag, München 2006
ISBN 9783492047449, Gebunden, 511 Seiten, 24.90 EUR
"Sie belieben wohl zu scherzen, Mr. Feynman!" und "Kümmert Sie, was andere Leute denken?": Diese beiden autobiographischen Bücher zeigen den genialen Physiker als absolut ungewöhnlichen und liebenswerten…

Giuseppe Tomasi di Lampedusa: Ein Literat auf Reisen. Unterwegs in den Metropolen Europas

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492051859, Gebunden, 236 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Italienischen von Giovanna Waeckerlin-Induni. Der postum entdeckte Nachlass des großen sizilianischen Romanciers wirft ein neues Licht auf den berühmten Schöpfer des Gattopardo. Beinah dreißig…

Sandor Marai: Literat und Europäer. Tagebücher Band 1: 1943-1944

Cover
Piper Verlag, München 2009
ISBN 9783492051903, Gebunden, 472 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Ungarischen von Akos Doma. Mit einem Vorwort von Laszlo Földenyi. Herausgegeben, mit Anmerkungen und einem Nachwort von Ernö Zeltner. Als junger Mann verlässt Sandor Marai (1900-1989) Ungarn,…