Ähnliche Bücher

Verlag: Oldenbourg Verlag, Land: Mittel- und Osteuropa/Balkan

Jörg Osterloh: Nationalsozialistische Judenverfolgung im Reichsgau Sudetenland 1938-1945

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2006
ISBN 9783486579802, Gebunden, 721 Seiten, 59.80 EUR
Jörg Osterloh zeichnet die Geschichte der allmählichen Entrechtung, Enteignung, Verfolgung und schließlich der Vernichtung der jüdischen Bevölkerung im so genannten Reichsgau Sudetenland nach und ergründet…

Christoph Boyer: Nationale Kontrahenten oder Partner?. Studien zu den Beziehungen zwischen Tschechen und Deutschen in der Wirtschaft der CSR (1918-1938)

Cover
Oldenbourg Verlag, München 1999
ISBN 9783486562378, Gebunden, 441 Seiten, 65.45 EUR
Herausgegeben vom Institut für Zeitgeschichte. In der Zwischenkriegszeit war das Verhältnis zwischen den Tschechen und Deutschen in der Ersten Tschechoslowakischen Republik in vieler Hinsicht gespannt.…

Klaus Bachmann: Ein Herd der Feindschaft gegen Russland. Galizien als Krisenherd in den Beziehungen der Donaumonarchie mit Russland (1907-1914). Diss.

Cover
Oldenbourg Verlag, 2001
ISBN 9783486565386, Kartoniert, 292 Seiten, 39.78 EUR
Klaus Bachmann beschreibt die Kämpfe und Intrigen in Galizien zwischen 1907 und 1914, die nach Ansicht mancher Autoren wesentlich zum Ausbruch des Ersten Weltkrieges beigetragen haben. Er analysiert dabei…

Bogdan Musial: Sowjetische Partisanen in Weißrussland. Innenansichten aus dem Gebiet Baranovici 1941-1944

Cover
Oldenbourg Verlag, München 2004
ISBN 9783486645880, Kartoniert, 271 Seiten, 24.80 EUR
Vom NS-Regime als Vorwand für Massenverbrechen genutzt, in der Sowjetunion mythisch überhöht und in der jüngsten Debatte über die Wehrmacht höchst umstritten: Bis heute ist die sowjetische Partisanenbewegung…

Jaroslav Kucera: Minderheiten im Nationalstaat. Die Sprachenfrage in den tschechisch-deutschen Beziehungen 1918-1938

Oldenbourg Verlag, München 1999
ISBN 9783486563818, gebunden, 328 Seiten, 65.45 EUR
"Sprachenkampf in Böhmen" -diese Formel war im 19. Jahrhundert der Inbegriff für das Streben nach sprachlicher Gleichberechtigung in der k.u.k. Monarchie. Die vorliegende Studie zeigt, dass die "Sprachenfrage"…