Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Verlag: NZZ Libro, Stichwort: Schweiz

Monique Barbier-Mueller / Cäsar Menz: Gertrud Dübi-Müller. Sammlerin, Fotografin, Mäzenin

Cover
NZZ libro, Zürich 2016
ISBN 9783038101390, Gebunden, 176 Seiten, 58.00 EUR
Gertrud Dübi-Müller (1888-1980) gehörte zu den wichtigsten Kunstsammlerinnen der Schweiz im 20. Jahrhundert. Verwaist und auf sich selbst gestellt, entwickelte die Solothurnerin zusammen mit ihrem Bruder…

Thomas Sprecher: Karl Schmid (1907-1974) . Ein Schweizer Citoyen

Cover
NZZ libro, Zürich 2013
ISBN 9783038238270, Gebunden, 492 Seiten, 42.00 EUR
Karl Schmid ist eine der interessantesten und vielseitigsten Schweizer Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Germanist und Historiker, Professor und Rektor der ETH Zürich, Generalstabsoberst und Stabschef…

Hans Rudolf Fuhrer / Paul Meinrad Strässle (Hg.): General Ulrich Wille. Vorbild den einen - Feindbild den anderen

Cover
NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783858239983, Gebunden, 488 Seiten, 47.00 EUR
Der General der Schweizer Armee im Ersten Weltkrieg, Ulrich Wille, vermag bis in die Gegenwart hinein Emotionen zu wecken und polarisierend zu wirken. Die einen sehen in ihm den zukunftgerichteten Gestalter…

Nora Bussmann: Die mutige Pionierin. Warda Bleser-Birchers Jahrhundert. Eine Biografie

Cover
NZZ libro, Zürich 2005
ISBN 9783038231431, Kassette, 146 Seiten, 67.00 EUR
Herausgegeben von Nestro AG. 7 Broschuren mit 30 Bild- und Texttafeln und mit 1 CD und Booklet. Nicht kämpferisch, nicht agitatorisch, aber bestimmt setzt sich Warda Bleser-Bircher (geboren 1905) in…

Joseph Jung: Alfred Escher 1819-1882. Der Aufbruch zur modernen Schweiz

Cover
NZZ libro, Zürich 2006
ISBN 9783038232360, Gebunden, 1116 Seiten, 88.00 EUR
4 Bände im Schuber. Alfred Escher (1819-1882) ist eine Schlüsselfigur der Schweizer Geschichte. Im jungen Bundesstaat verhalf er der Neutralitätspolitik zum Durchbruch und verhinderte so, dass die Schweiz…

Jakob Ruf: Jakob Ruf. Leben, Werk und Studien

Cover
NZZ libro, Zürich 2008
ISBN 9783038234159, Gebunden, 3400 Seiten, 184.00 EUR
Herausgegeben von Hildegard Elisabeth Keller. Der gebürtige Konstanzer und Wahlzürcher Jakob Ruf (um 1505-1558) war ein Selfmademan des 16. Jahrhunderts. Die Jahrzehnte zwischen 1500 und 1560 brachten…

Georg Escher / Marie-Louise Strauss: Johanna Spyri. Verklärt, vergessen, neu entdeckt

Cover
NZZ libro, Zürich 2001
ISBN 9783858238931, Gebunden, 128 Seiten, 17.90 EUR
Johanna Spyri ist heute vor allem als Autorin des Welt-Bestsellers «Heidi» bekannt. Wer aber war die Frau, die neben den beiden Heidi-Büchern noch fast fünfzig weitere Erzählungen veröffentlichte und…

James Peter Zollinger: Johann August Sutter. König von Neu-Helvetien. Sein Leben und sein Reich.

Cover
NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783858230072, Gebunden, 379 Seiten, 34.00 EUR
Mit zahlreichen s/w Abbildungen, Karte, Bibliographie, Register. 1839 betrat Johann August Sutter (1803-1880) als einer der ersten Weißen das große Binnental Kaliforniens dort, wo der Sacramento River…

Thomas Brückner: Hilfe schenken. Die Beziehung zwischen dem IKRK und der Schweiz, 1919-1939

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038101949, Gebunden, 272 Seiten, 48.00 EUR
Die Beziehung zwischen dem Internationalen Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) und der Schweiz ist viel beschrieben und wenig untersucht. Dieses Buch widmet sich den verschiedenen Dimensionen der Beziehung.…

Paul Widmer: Bundesrat Arthur Hoffmann. Aufstieg und Fall

Cover
NZZ libro, Zürich 2017
ISBN 9783038102533, Gebunden, 380 Seiten, 48.00 EUR
Vor 100 Jahren musste Bundesrat Arthur Hoffmann Knall auf Fall zurücktreten. Ein geheimes Telegramm, das er dem Sozialistenführer Robert Grimm nach Petersburg gesandt hatte, war an die Presse gelangt.…

Markus Schmitz: Westdeutschland und die Schweiz nach dem Krieg. Die Neuformierung der bilateralen Beziehungen 1945-1952. Dissertation

Cover
NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783038230373, Gebunden, 586 Seiten, 39.00 EUR
Dieses Buch präsentiert die erste grundlegende Darstellung der westdeutsch-schweizerischen Beziehungen nach dem Zweiten Weltkrieg. Anhand der humanitären Nachkriegshilfe der Schweiz für das besetzte Deutschland…

Franz Gut: Mit der Pranke und Zürcher Schild. Gelebte Polizeigeschichte im 20. Jahrhundert. Staatsgewalt, Gefahren, Recht und Sicherheit im...

Cover
NZZ libro, Zürich 2003
ISBN 9783038230533, Gebunden, 620 Seiten, 46.00 EUR
Die markanten Ereignisse des 20. Jahrhunderts prägten die Kantonspolizei, machten sie zu einem modernen Dienstleistungsbetrieb und zu einer grossen kantonalzürcherischen Sicherheitsanstalt. Dabei zeigten…