Ähnliche Bücher

Jon Halliday / Jung Chang: Mao. Das Leben eines Mannes, das Schicksal eines Volkes

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2005
ISBN 9783896672001, Gebunden, 976 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Heike Schlatterer und Werner Roller. Es war nicht das Wohl seines Volkes, das Mao Tse-tung, dem Großen Vorsitzenden der Volksrepublik China, am Herzen lag. Es war…
Verlag: Metropolis Verlag, Sachbuch: Wirtschaft

Regina Schlüter-Ahrens: Der Volkswirt Jens Jessen. Leben und Werk

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2001
ISBN 9783895183355, Gebunden, 256 Seiten, 34.80 EUR
Regina Schlüter-Ahrens rekonstruiert so vollständig wie möglich Leben und Wirken des deutschen Nationalökonomen Jens Peter Jessen, eines nationalsozialistischen Hochschullehrers der ersten Stunde und…

Achim Truger (Hg.): Rot-grüne Steuerreformen in Deutschland. Eine Zwischenbilanz

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2001
ISBN 9783895183461, Kartoniert, 246 Seiten, 19.80 EUR
Die Steuerpolitik gehört seit 1998 zu den zentralen Reformvorhaben der rot-grünen Bundesregierung. Nach mittlerweile fast drei Jahren rot-grüner Steuerreformpraxis versucht der vorliegende Sammelband,…

Anka Gronert (Hg.): Frauen in der Ökonomie. Die Anfänge in Großbritannien

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2001
ISBN 9783895183478, Kartoniert, 271 Seiten, 24.80 EUR
Der Beitrag der Frauen zur Entwicklung der Nationalökonomie ist in Deutschland ein bislang noch weitgehend unbekanntes Thema. Wie in der Profession selber liegen die Anfänge dazu in England. Dieser Sammelband…

Die Rolle des Staates in der Ökonomie - Finanzwissenschaftliche Perspektiven. Festschrift für Otto Roloff zum 65. Geburtstag

Metropolis Verlag, Marburg 2002
ISBN 9783895184093, Unbekannt, 428 Seiten, 44.80 EUR
Herausgegeben von Ingo Barens und Michael Pickhardt. Der Band richtet sich an Finanzwissenschaftler sowie an Studierende des Faches Finanzwissenschaft. Diesem Leserkreis vermitteln die Beiträge nicht…

Heinz D. Kurz: Joseph A. Schumpeter. Ein Sozialökonom zwischen Marx und Walras

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895185083, Gebunden, 78 Seiten, 12.00 EUR
Dieser Essay beschäftigt sich mit Leben, Werk und Wirkungsgeschichte des großen Sozialwissenschaftlers. Dessen Denken bewegt sich im Spannungsfeld der allgemeinen Gleichgewichtstheorie von Leon Walras…

Carsten Kasprzok: Der Sozialökonom Heinrich Dietzel. Ein deutscher Klassiker

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895184888, Gebunden, 496 Seiten, 44.80 EUR
Heinrich Dietzel (1857-1935) war zu seinen Lebzeiten ein hochgeachteter Gelehrter, aber zugleich - wie sein akademischer Lehrer Adolph Wagner - ein Außenseiter, der sich von keiner der damals dominierenden…

Lujo Brentano: Mein Leben im Kampf um die soziale Entwicklung Deutschlands (1931)

Metropolis Verlag, Marburg 2004
ISBN 9783895184574, Kartoniert, 518 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben und eingeleitet von Richard Bräu und Hans G. Nutzinger. Als die Autobiografie Lujo Brentanos kurz vor seinem Tod erschien, konnte er auf sechs Jahrzehnte aktiven wissenschaftlichen und politischen…

Carsten Pallas: Ludwig von Mises als Pionier der modernen Geld- und Konjunkturtheorie. Eine Studie zu den monetären Grundlagen der...

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895184376, Broschiert, 348 Seiten, 36.80 EUR
Ludwig von Mises (1881-1973) gehört zu den herausragenden Vertretern der Österreichischen Schule der Nationalökonomie. Seine bedeutenden theoretischen und methodologischen Beiträge zur Wirtschaftswissenschaft…

Daniel Riniker / Joachim Zweynert: Werner Sombart in Russland. Ein vergessenes Kapitel seiner Lebens- und Wirkungsgeschichte

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895184383, Paperback, 339 Seiten, 29.80 EUR
Das Interesse an dem Ökonomen, Soziologen und Wirtschaftshistoriker Werner Sombart ist wieder erwacht. Obwohl in den letzten Jahren sowohl seine Biografie als auch sein Werk umfassend untersucht worden…

Hansjörg Klausinger (Hg.): Machlup, Morgenstern, Haberler, Hayek. Wirtschaftspublizistische Beiträge in kritischer Zeit (1911-1934)

Cover
Metropolis Verlag, Marburg 2005
ISBN 9783895185250, Kartoniert, 387 Seiten, 29.80 EUR
Herausgegeben, eingeleitet und kommentiert von Hansjörg Klausinger. Die Weltwirtschaftskrise Anfang der 1930er-Jahre bedeutete für die einem strikten Wirtschaftsliberalismus verpflichteten Anhänger der…

Sebastian Fellmeth / Christian Rohde: Der Abbau eines Wohlfahrtsstaates. Neuseeland als Modell für das nächste Jahrhundert?

Metropolis Verlag, Marburg 1999
ISBN 9783895182303, Taschenbuch, 186 Seiten, 15.24 EUR

Egon Matzner: Monopolare Weltordnung. Zur Sozioökonomie der US-Dominanz

Metropolis Verlag, Marburg 2000
ISBN 9783895182846, Broschiert, 238 Seiten, 19.43 EUR
Das Ende der Sowjetunion hat die Logik der sozialen Situation, in der Menschen in Alltag und in der Öffentlichkeit handeln, weltweit grundlegend geändert. Die USA sind als Sieger im Systemwettbewerb nicht…