Ähnliche Bücher

Elke Mascha Blankenburg: Dirigentinnen im 20. Jahrhundert

Cover
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
ISBN 9783434505365, Gebunden, 312 Seiten, 29.50 EUR
Ist das Dirigieren ein "männlicher Beruf"? Seit 150 Jahren jedenfalls sieht es so aus, und in den letzten 25 Jahren sind in Deutschland ganze sieben Chef-Positionen an Frauen vergeben worden. Blankenburg,…
Verlag: Matthes und Seitz Berlin, Sachbuch: Kulturgeschichte / Kulturwissenschaft

Ein kleines rotes Buch. Die Mao-Bibel und die Bücher-Revolution der Sechzigerjahre

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957574701, Gebunden, 240 Seiten, 28.00 EUR
Herausgegeben von Anke Jaspers, Claudia Michalski und Morton Paul. 1967 erschienen die Worte des Vorsitzenden Mao Tse-tung zum ersten Mal auf Deutsch. Im Sog der politischen Ereignisse und der Studentenbewegung…

Philipp Felsch / Frank Witzel: BRD Noir

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957572769, Kartoniert, 160 Seiten, 12.00 EUR
Nachdem Frank Witzel und Philipp Felsch im Frühjahr 2015 zwei aufsehenerregende Auseinandersetzungen mit der westdeutschen Vergangenheit veröffentlichten, blicken sie nun gemeinsam auf die alte BRD und…

Philipp Schönthaler: Survival in den 80er Jahren. Der dünne Pelz der Zivilisation

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957571496, Gebunden, 279 Seiten, 22.90 EUR
Angst vor dem Wettrüsten, Angst vor Waldsterben und Kernkraft, Angst vor wachsender sozialer Unsicherheit. Inmitten des von Untergangsstimmung und Zivilisationszweifeln beherrschten Klimas der 80er Jahre…

Peter Trawny: Was ist deutsch?. Adornos verratenes Vermächtnis

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957573766, Taschenbuch, 107 Seiten, 10.00 EUR
In Zeiten der Globalisierung ist der Streit über das, was 'deutsch' sein soll, neu ausgebrochen. Eine 'deutsche Identität' wird zur politischen Forderung. Bereits in den 60er Jahren hatte Theodor W. Adorno…

Sophie Wennerscheid: Sex machina. Zur Zukunft des Begehrens

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957577061, Gebunden, 240 Seiten, 24.00 EUR
Schon immer hat sich der Mensch nach der Maschine gesehnt. Neu ist allerdings, dass aufgrund der Fertigung von lebensechten Sexpuppen nun die Möglichkeit besteht, dieses Begehren auch real auszuleben.…

Willi Jasper: Der gläserne Sarg. Erinnerungen an 1968 und die deutsche "Kulturrevolution"

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575302, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Das, was wir mit der Chiffre "1968" bezeichnen, war eine grundlegende Kulturrevolution, die spätestens am 2. Juni 1967 mit der Erschießung Benno Ohnesorgs begann und erst in den späten Siebzigerjahren…

Marc Auge: Das Pariser Bistro. Eine Liebeserklärung

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957572615, Gebunden, 118 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Französischen von Felix Kurz. Morgens ein Café au lait, ein Croissant und dazu die aufgeschlagene Le Monde, abends angeregte Diskussionen über Gott und die Welt bei einem Pastis : Wenn der Eiffelturm…

Felwine Sarr: Afrotopia

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957576774, Gebunden, 176 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Max Henninger. 'Dunkler Kontinent', 'Elendsgebiet' oder 'Rohstofflager der Welt', noch immer denken und reden wir über Afrika in Stereotypen. Und noch immer ist der Maßstab,…

Steffen Richter: Infrastruktur. Ein Schlüsselkonzept der Moderne und die deutsche Literatur 1848-1914

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575432, Gebunden, 452 Seiten, 40.00 EUR
Eisenbahnschienen, Telegrafendrähte, Wasserleitungen, aber auch der bürokratische Apparat, das Gesundheitsamt oder das Banken- und Börsenwesen - mit der Entwicklung des modernen technischen und administrativen…

Ulrike Moser: Schwindsucht. Eine andere deutsche Gesellschaftsgeschichte

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957575562, Gebunden, 264 Seiten, 26.00 EUR
Jedes Zeitalter hat seine Krankheit. Und keine Krankheit prägte das 19. und frühe 20. Jahrhundert so sehr wie die Tuberkulose, damals bekannt als Schwindsucht. Ulrike Moser wirft anhand des zeitgenössischen…

Marie Luise Knott: Dazwischenzeiten. 1930. Wege in der Erschöpfung der Moderne

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957574725, Gebunden, 184 Seiten, 20.00 EUR
Im Jahr 1930 setzten viele Künstler der Moderne ihre Erschütterungen ins Bild, noch bevor sie diese begriffen, in Begriffe hätten fassen können. In vier Essays fragt Marie Luise Knott mit einer der damaligen…

Boris Groys (Hg.) / Anton Vidokle (Hg.): Kosmismus

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957574169, Gebunden, 158 Seiten, 16.00 EUR
Im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert verfolgten die russischen Denker und Denkerinnen des Kosmismus das Ziel, die Menschen durch Technologie unsterblich zu machen. Auf diese Weise sollte das christliche…