Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Verlag: Klett-Cotta Verlag

Michael Hudson: Der Sektor. Warum die globale Finanzwirtschaft uns zerstört

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608947489, Gebunden, 670 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dorothee Merkel und Thorsten Schmidt. Der Weltökonom Michael Hudson übt eine Fundamentalkritik am kapitalistischen Finanzsystem. Eindringlich analysiert er, wie die internationale…

Dee Hock: Die chaordische Organisation. Vom Gründer der VISA-Card

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608910377, Gebunden, 326 Seiten, 35.00 EUR
'Aus dem Amerikanischen von Thomas Pfeiffer und Heike Schlatterer. Die Lebensgeschichte Dee Hocks, der als sechstes Kind eines Landarbeiters in Utah aufwuchs, ist mehr als eine amerikanische Erfolgsstory.…

Don Carpenter: Freitags im Enrico's. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2017
ISBN 9783608960792, Gebunden, 462 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Robben. Beendet und mit einem Nachwort von Jonatham Lethem. In den wilden Tagen der Beat Generation trifft sich die Bohème von San Francisco jeden Freitag im Enrico's,…

Rex Stout: Es klingelte an der Tür. Ein Fall für Nero Wolfe

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2017
ISBN 9783608981117, Gebunden, 248 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Englischen neu übersetzt von Conny Lösch. Mit einem Nachwort von Jürgen Kaube. Die reiche Exzentrikerin Rachel Bruner hat die Nase voll vom amerikanischen Geheimdienst. Sie kauft zehntausend Exemplare…

Tony Earley: Jim Glass. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608930122, Gebunden, 202 Seiten, 17.13 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karen Nölle-Fischer. Wir sind im Jahr 1930, in North Carolina. Jim Glass ist zehn Jahre alt, und sein Blick beginnt die Welt um ihn allmählich bewusster wahrzunehmen. Jim lebt…

Eleanor E. Maccoby: Psychologie der Geschlechter. Sexuelle Identität in den verschiedenen Lebensphasen

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608941838, Gebunden, 444 Seiten, 44.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Vorspohl. Was bedeutet es eigentlich, von den anatomischen Unterschieden einmal abgesehen, Junge oder Mädchen, Mann oder Frau zu sein? Wie wird jeder von uns durch…

Steven Johnson: Interface Culture. Wie neue Technologien Kreativität und Kommunikation verändern

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783608919806, Gebunden, 296 Seiten, 20.35 EUR
Steven Johnson etabliert mit der Interface Culture einen neuen Kulturbegriff - Technologie und Kultur sind nicht mehr kontrovers, sondern kompatibel. Die technologischen Fortschritte des digitalen Zeitalters…

Erwin Chargaff: Ernste Fragen. Essays

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608934205, Gebunden, 288 Seiten, 19.43 EUR
Aus dem Englischen von Joachim Kalka. 31 Essays, die von einer selten großen Breite des Wissens, der Belesenheit und des Nachdenkens zeugen. Sie handeln von Demokratie und Dekadenz, analysieren Betrug…

John Kennedy Toole: Die Verschwörung der Idioten. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2011
ISBN 9783608939002, Gebunden, 461 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Alex Capus. Die braven Bürger von New Orleans scheinen nicht besonders viel von Ignatius und seinen Ausrastern zu halten. Der aber ignoriert sie einfach, wenn er seinen massigen…

Daniel Keyes: Blumen für Algernon. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783608937824, Gebunden, 298 Seiten, 19.50 EUR
Aus dem Amerikanischen von Eva-Maria Burger. Die spannende und erschütternde Geschichte des geistig zurückgebliebenen Charlie Gordon, der durch eine Operation eine überragende Intelligenz erlangt, gehört…

Amy Clampitt: Eisvogel. Ausgewählte Gedichte

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608937213, Gebunden, 208 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Joachim Kalka. Clampitt ist keiner Schule zuzuordnen, doch steht ihr Werk auf den Schultern der klassischen Moderne. Ihre Texte sind von dichter, impressionistischer Bildlichkeit,…

Stephan A. Jansen / Peter Littmann: Oszillodox. Virtualisierung - die permanente Neuerfindung der Organisation

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942071, gebunden, 400 Seiten, 29.65 EUR
Eine der beeindruckendsten Moden ist derzeit die der Virtualisierung von Unternehmen. Gemeinsam ist den verschiedenen Virtualisierungsstrategien, daß die Wertschöpfungskette entmaterialisiert und räumlich…