Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Verlag: Klett-Cotta Verlag, Stichwort: Paris

Erwin Seitz (Hg.): Cotta's kulinarischer Almanach. Nummer 11

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783608936247, Gebunden, 209 Seiten, 21.50 EUR
Frankreich, seine Tradition und seine neuesten kulinarischen Highlights sind Hauptthema des neuen Almanachs: "Spiegel"-Mitarbeiter Alexander Smoltcyk beschreibt die neuen Markthallen vor den Toren von…

Pierre Lemaitre: Die Farben des Feuers. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608963380, Gebunden, 479 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Tobias Scheffel.  Als der berühmte französische Bankier Marcel Péricourt im Jahr 1927 verstirbt, steht seine Tochter Madeleine, deren Exmann nach einem landesweiten Skandal im…

Nicolas Brehal: Ein Gespür für die Nacht. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783608934939, gebunden, 384 Seiten, 20.35 EUR
Hundstage in Paris. Nächte, die keine Erleichterung bringen. Mit der Dämmerung beginnt die Angst. Ein Frauenmörder treibt im Pigalle-Viertel sein grausames Unwesen. Marge, eine zerbrechliche, luzide Gestalt…

Richard Cobb: Tod in Paris. Die Leichen der Seine 1795-1801

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608946949, Gebunden, 224 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englisch von Gabriele Gockel und Thomas Wollermann. Mit kriminalistischer Akribie vertieft sich Richard Cobb in die Akten eines Pariser Leichenschauhauses. Zutage kommen faszinierende Bruchstücke…

Agnès Catherine Poirier: An den Ufern der Seine. Die magischen Jahre von Paris 1940 - 1950

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608964011, Gebunden, 508 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Französischen von Monika Köpfer. Vor dem Hintergrund weltgeschichtlicher Verwerfungen erlebt Paris in den Jahren 1940 bis 1950 seine Wiedergeburt:  Agnès Poirier lässt den Flair und das geistig-künstlerische…

Ekkehard Eickhoff: Venedig, Wien und die Osmanen. Umbruch in Südosteuropa 1645-1700

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608945119, Gebunden, 464 Seiten, 29.50 EUR
Mit circa 50 Schwarzweiß-Abbildungen und Vorsatzkarte. Der aktualisierte Klassiker zum Verständnis des europäischen Verhältnisses zum Islam: Ekkehard Eickhoff vergegenwärtigt den Aufstieg Wiens zur europäischen…