Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Verlag: Klett-Cotta Verlag, Stichwort: Freiheit

Ulrike Ackermann: Eros der Freiheit. Plädoyer für eine radikale Aufklärung

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608943054, Gebunden, 180 Seiten, 19.90 EUR
Die individuelle Freiheit ist die größte Errungenschaft der Moderne. Mehr denn je ist eine Neubestimmung des Verhältnisses von politischer und individueller Freiheit notwendig. Dieser Essay handelt von…

Jürgen Overhoff: Benjamin Franklin. Erfinder, Freigeist, Staatenlenker

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783608941340, Gebunden, 320 Seiten, 24.50 EUR
In seiner Franklin-Biografie, erzählt Jürgen Overhoff das wechselvolle Leben des großen, vor 300 Jahren geborenen amerikanischen Aufklärers und Universalgenies. Als Sohn eines Bostoner Seifensieders…

Larry Siedentop: Die Erfindung des Individuums. Der Liberalismus und die westliche Welt

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2015
ISBN 9783608948868, Gebunden, 495 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Mehr denn je geraten unsere bisher für selbstverständlich gehaltenen westlichen Werte unter Druck. Der sich rasant ausbreitende islamische Fundamentalismus, aber auch…

David Graeber: Schulden. Die ersten 5000 Jahre

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608947670, Gebunden, 600 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Hans Freundl und Stephan Gebauer. Seit der Erfindung des Kredits vor 5000 Jahren treibt das Versprechen auf Rückzahlung Menschen in die Sklaverei. Die Geschichte…

Sven Hillenkamp: Negative Moderne. Strukturen der Freiheit und der Sturz ins Nichts

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608947380, Gebunden, 384 Seiten, 24.95 EUR
Schwankendes Selbstwertgefühl. Die Unfähigkeit, zu arbeiten. Leben ohne Rhythmus und Horizont. Die Erniedrigung durch das Mögliche. Das Fehlen von Menschen, Bezügen, Elementen. In 'Negative Moderne' analysiert…

Eberhard Straub: Zur Tyrannei der Werte

Cover
Klett-Cotta Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783608946154, Gebunden, 302 Seiten, 19.90 EUR
Seit dem 11. September werden in der westlichen Welt dem Phantomwert der Sicherheit Stück für Stück Freiheitsrechte geopfert. Doch wir erleben nicht nur die Totalökonomisierung der Welt, sogar ein Militärbündnis…