Ähnliche Bücher

Verlag: Klett-Cotta Verlag, Sachbuch: Psychologie

Hans Hopf: Flüchtlingskinder - gestern und heute. Eine Psychoanalyse

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2017
ISBN 9783608960976, Gebunden, 237 Seiten, 20.00 EUR
Als Kind hat der Kindertherapeut Hans Hopf selbst Flucht und Vertreibung erlebt. Die Parallelen der heutigen Situation zur Nachkriegszeit liegen auf der Hand, doch aus den damaligen Erfahrungen wird nicht…

Sabine Bode: Die vergessene Generation. Die Kriegskinder brechen ihr Schweigen

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2004
ISBN 9783608940725, Gebunden, 288 Seiten, 19.50 EUR
Nachw. v. Luise Reddemann. Noch nie hat es in Deutschland eine Generation gegeben, der es so gut ging wie den heute 60- bis 75jährigen. Doch man weiß wenig über sie, man redet nicht über sie - eine unauffällige…

Ulrike Jureit / Christian Schneider: Gefühlte Opfer. Illusionen der Vergangenheitsbewältigung

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783608946499, Gebunden, 250 Seiten, 21.95 EUR
Die Aufarbeitung der nationalsozialistischen Vergangenheit in Deutschland wird weltweit als vorbildlich angesehen. Dieses positive Bild hängt mit dem Bemühen zusammen, den Massenverbrechen einen angemessenen…

Monika Schiffer: Arno Gruen. Jenseits des Wahnsinns der Normalität - Biografie

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2008
ISBN 9783608944495, Gebunden, 180 Seiten, 19.50 EUR
Mit circa 50 Schwarzweißabbildungen. Gegen jede Art von Fremdbestimmung aufbegehren - das ist das Lebensthema von Arno Gruen. Am 26. Mai 1923 als Sohn einer staatenlosen Russin und eines polnischen Sozialisten…

Arno Gruen: Der Fremde in uns

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608942828, Gebunden, 238 Seiten, 18.41 EUR
Der Fremde in uns, das ist der uns eigene Teil, der uns abhanden kam und den wir zeit unseres Lebens, jeder auf seine Weise, wiederzufinden versuchen. Manche tun dies, indem sie mit sich selbst ringen,…

Jürg Kollbrunner: Der kranke Freud

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608910322, Gebunden, 440 Seiten, 30.17 EUR
Sigmund Freud hat mehrmals biografisches Material gezielt vernichtet, hat immer wieder versucht, Spuren zu löschen, die ihn als Privatmensch in Frage stellen könnten, hat seine Anhänger aufgefordert,…

Jacques Lacan - Wege zu seinem Werk

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608941685, Gebunden, 271 Seiten, 25.05 EUR
Herausgegeben von Hans-Dieter Gondek, Roger Hofmann, Hans-Martin Lohmann. Jacques Lacan gilt zu Recht als einer der schwierigsten Theoretiker der Psychoanalyse. Dass man trotzdem verständlich und nachvollziehbar…

Sabine Bode: Nachkriegskinder. Die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608946789, Gebunden, 302 Seiten, 19.95 EUR
achkriegskinder sind in etwa die Jahrgänge bis 1960 o in West und ost. Ihre Eltern waren keine Kriegskinder, sondern haben als Erwachsene den Krieg mitgemacht, die Väter meist als aktive Kriegsteilnehmer.…

Susann Sitzler: Geschwister. Die längste Beziehung des Lebens

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783608948011, Gebunden, 352 Seiten, 22.95 EUR
Mit Geschwistern lernen wir nicht das Teilen. Nein, wir lernen das Verhandeln und die Grenzen unserer Macht zu akzeptieren. Mit Geschwistern erfahren wir das erste Mal, was Gerechtigkeit bedeutet. Nicht…

Hans Holderegger: Das Glück des verlorenen Kindes. Primäre Lebensorganisationen und die Flüchtigkeit des Ich-Bewußtseins

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608940350, Gebunden, 207 Seiten, 25.00 EUR
Irrt Kernberg? Die psychischen Grundstrukturen sind dem Menschen angeboren! Bei der Geburt des Menschen ist viel mehr an psychischer Struktur da, als bisher angenommen, noch mehr sogar, als uns die moderne…

Beate Hermelin: Rätselhafte Begabung. Eine Entdeckungsreise in die faszinierende Welt außergewöhnlicher Autisten

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608943467, Gebunden, 239 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Englischen von Christoph Trunk. Christopher ist 37 Jahre alt. Er hat nie eine normale Schule besucht und lebt in einem Heim einer betreuten Wohngruppe. Aber er beherrscht sieben Fremdsprachen.…

Sven Hillenkamp: Das Ende der Liebe. Gefühle im Zeitalter unendlicher Freiheit

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783608946086, Gebunden, 311 Seiten, 22.90 EUR
Sven Hillenkamp erzählt von den Möglichkeiten der Liebe, des Sex, der Partnerwahl, der Ausbildung, der beruflichen und seelischen Selbstentwicklung, der Körpermanipulation, des Erfolgs, der Berühmtheit.…