Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Verlag: Klaus Wagenbach Verlag, Stichwort: Benni, Stefano

Stefano Benni: Von allen Reichtümern. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783803132550, Gebunden, 224 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Italienischen von Mirjam Bitter. Martin, ein älterer Literaturprofessor und Dichter, lebt außerhalb des Dorfes in einem Haus am Waldrand. Er hat sich gut eingerichtet mit seiner Einsamkeit, schreibt…

Stefano Benni: Der schnellfüßige Achilles. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783803132000, Gebunden, 266 Seiten, 19.50 EUR
Aus dem Italienischen von Moshe Kahn. Auf dem Tisch von Ulysses häufen sich die Manuskripte und bringen mit ihren lebenshungrigen Figuren Abwechslung in seinen Alltag. Eines Tages nimmt Achilles, ein…

Stefano Benni: Der Zeitenspringer. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783803131911, Gebunden, 336 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Italienischen von Moshe Kahn. Ein poetischer Roman über die Liebe, Freundschaft und das Erlernen von Verantwortung. Der Bestsellerautor aus Italien blickt in seinem neuen Buch zurück auf die…

Stefano Benni: Geister. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783803131560, Gebunden, 414 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Italienischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Kinder werden mit dem Hubschrauber zur Schule gebracht, die Kommunikation findet über Kopfhörer und Satelliten statt, die Weltkugel rast um sich selbst.…

Stefano Benni: Brot und Unwetter. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783803132437, Gebunden, 288 Seiten, 21.90 EUR
Aus dem Italienischen von Mirjam Bitter. Welches sind die siebenundzwanzig Tätigkeiten, die den zivilisierten Menschen ausmachen? Für den Großvater, Nonno Stregone, beginnen sie morgens mit dem Erwachen…