Ähnliche Bücher

Martina Zöllner: Hundert Frauen. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195267, Gebunden, 366 Seiten, 19.95 EUR
Roberta Ostertag ist über vierzig, eigentlich schon eher Mitte Vierzig. Auf die Gründung einer Familie hat sie verzichtet zugunsten ihrer Arbeit als Journalistin. Außerdem fehlt ihr dazu der Mann. Roberta…
Verlag: Kiepenheuer und Witsch Verlag, Stichwort: Paris

Lilian Faschinger: Paarweise. Acht Pariser Episoden

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2002
ISBN 9783462031324, Gebunden, 224 Seiten, 18.90 EUR
Paris im Sommer. Das Cafe "Le Libre Echange" ist der Knotenpunkt eines weit verzweigten Handlungsnetzes, das Lilian Faschinger über der Stadt ausbreitet. Ihre Figuren bewegen sich wie in einem Reigen,…

J. M. G. Le Clezio: Fisch aus Gold. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2003
ISBN 9783462032192, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Uli Wittmann. Le Clezio erzählt die Geschichte Laïlas, einer illegalen Einwanderin. Als kleines Kind wird Laïla, die aus dem Süden Marokkos stammt, geraubt und nach Rabat verkauft.…

Virginie Despentes: Das Leben des Vernon Subutex 2. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462050981, Gebunden, 400 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Die Geschichte um den sympathischen Loser Vernon Subutex geht weiter: Der 2. Band erzählt davon, wie seine Freunde sich zusammentun, um ihrem Freund, Kumpel,…

Virginie Despentes: Das Leben des Vernon Subutex 3. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462051537, Gebunden, 416 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Die Attentate von Paris verändern alles. Im dritten und letzten Teil ihrer Vernon-Subutex-Trilogie führt Virginie Despentes ihre Figuren und die Leser in das…

Bret Easton Ellis: Glamorama. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 1999
ISBN 9783462028348,                          , 650 Seiten, 27.61 EUR
Victor Ward, Model und Nightlife-Profi, lebt in der modebesessenen und prominenzgeilen Welt Manhattans. Er eröffnet einen eigenen Szene-Club und hat ein Supermodel als Freundin. Während er um Geld, Macht…

Joseph Roth: Geschäft ist Geschäft. Seien Sie mir privat nicht böse. Ich brauche Geld. Der Briefwechsel zwischen Joseph Roth...

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034639, Gebunden, 581 Seiten, 34.90 EUR
Nach Hitlers Machtantritt war Joseph Roth (1894 - 1939) wie viele jüdische und linke Autoren zur Emigration gezwungen. In Frankreich, seinem bevorzugten Exilland, gab es jedoch keine Verleger, die sein…