Ähnliche Bücher

Virgil W. Foutz: Tatanka. Das Tal des Bären. (Ab 13 Jahre)

Cover
Thienemann Verlag, Stuttgart 2005
ISBN 9783522177740, Gebunden, 527 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Spang. Tatanka Najin ist der Sohn eines Schotten und einer Lakota-Indianerin. Erzogen von einer indianischen Schamanin und ausgebildet von einem chinesischen Shaolin-Mönch,…
Verlag: Kiepenheuer und Witsch Verlag, Land: Russland

Peter A. Kropotkin / Olga Kryschtanowskaja: Anatomie der russischen Elite. Die Militarisierung Russlands unter Putin

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462034158, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Dieses Buch ermöglicht einen neuen Blick auf die sowjetisch-russische Geschichte der letzten beiden Jahrzehnte, den Seelenzustand, die Prägungen und Ziele des Personals, das an den Schalthebeln des Staates…

Jens Sparschuh: Schwarze Dame. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039139, Gebunden, 342 Seiten, 18.90 EUR
Das Leben von Alexander, einem freiberuflichen Rundfunkautor, läuft aus dem Ruder, und das liegt vor allem an Jelena, seiner Zufallsbekanntschaft von der Schönhauser Allee: Die schöne Russin vertreibt…

Fritz Pleitgen: Väterchen Don. Der Fluss der Kosaken

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2008
ISBN 9783462040463, Gebunden, 366 Seiten, 19.95 EUR
Der Don, Russlands berühmter Fluss, von den Russen zärtlich "Väterchen Don" genannt, entspringt im Gouvernement Tula. Seit jeher verbinden die Russen mit dem Don Kampf und Freiheitsdrang. Kosaken siedelten…

Michail Sygar: Endspiel. Die Metamorphosen des Wladimir Putin

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462048308, Kartoniert, 400 Seiten, 16.99 EUR
Der im Jahr 2000 überraschend zum russischen Präsidenten gewählte Wladimir Putin orientiert sich zunächst nach Westen, will in den Klub der Staatenlenker wie Tony Blair, George W. Bush und Gerhard Schröder…

Vladimir Sorokin: Telluria. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
ISBN 9783462048117, Gebunden, 416 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Russischen vom Kollektiv Hammer und Nagel. Eurasien, Mitte des 21. Jahrhunderts: Nach Religionskriegen, Revolutionen und Aufständen ist der Kontinent zwischen Atlantik und Pazifik in isolierte…

Vladimir Sorokin: Manaraga. Tagebuch eines Meisterkochs. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462051261, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Russischen von Andreas Tretner. In der zweiten Hälfte des 21. Jahrhunderts werden Bücher nicht mehr gelesen, geschweige denn neu gedruckt, sie dienen als Brennmaterial für die Zubereitung exklusiver…

Sergej Bolmat: Klick. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2001
ISBN 9783462030204, Paperback, 351 Seiten, 12.22 EUR
Aus dem Russischen von Margret Fieseler. Tjoma und die im neunten Monat schwangere Marina lieben sich, auch der Hochzeitstermin steht bereits fest. Doch nach einem Streit trennt sich das Paar. Durch einen…

Vladimir Sorokin: Der Schneesturm. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2012
ISBN 9783462044591, Gebunden, 206 Seiten, 17.99 EUR
Aus dem Russischen von Andreas Tretner. Was beginnt wie eine Erzählung aus dem 19. Jahrhundert, entpuppt sich als fantastische Irrfahrt durch das ländliche Russland einer nahen Zukunft: Garin, ein Landarzt,…

Vladimir Sorokin: Der Tag des Opritschniks. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039238, Gebunden, 221 Seiten, 18.95 EUR
Aus dem Russischen von Andreas Tretner. Russland im Jahr 2027. Das Land hat sich vom Westen abgeschottet und mit einer "Großen Russischen Mauer" umgeben. An der Spitze des Staates thront der "Gossudar",…

Vladimir Sorokin: Der Zuckerkreml

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2010
ISBN 9783462042269, Gebunden, 238 Seiten, 18.95 EUR
Aus dem Russischen von Andreas Tretner. Russland im Jahr 2028: ein neues Mittelalter, geprägt von Informationstechnologie und Massenarmut. Körperliche Züchtigung ist an der Tagesordnung. In einem gewaltigen…

Grigori Rjaschski: Moskau. Bel Etage. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, München 2009
ISBN 9783462040715, Gebunden, 400 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Vorwort von Ljudmila Ulitzkaja. Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. Gleich bei den Patriarchenteichen, dort, wo die Geschichte von "Der Meister und Margarita" ihren Ursprung nahm…