Ähnliche Bücher

Verlag: Insel Verlag

Hans-Ulrich Treichel: Endlich Berliner!

Cover
Insel Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783458357971, Taschenbuch, 160 Seiten, 8.99 EUR
Mit 16 Farbaufnahmen des Autors. Endlich Berliner! Mit diesem Begeisterungsruf entrinnt so mancher der deutschen Provinz und zieht nach Berlin, in die Hauptstadt. Endlich Kreuzberg, endlich die Museumsinsel,…

Eva Demski: Gartengeschichten

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458174295, Gebunden, 233 Seiten, 19.80 EUR
Mit farbigen Bildern von Michael Sowa. Das Paradies ist in vielen Religionen ein Garten. Unzählige Menschen wollen schon im Diesseits so etwas haben. Von diesem Moment an stellt sich jeden Tag aufs neue…

Wolfgang Koeppen: Muss man München nicht lieben?

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783458344124, Taschenbuch, 155 Seiten, 7.50 EUR
Herausgegeben von Alfred Estermann. Mit einem Vorwort von Heinz Friedrich. Aufnahmen von Isolde Ohlbaum. Muss man München nicht lieben? Wolfgang Koeppen, der über ein halbes Jahrhundert in der Isarmetropole…

Sigrid Damm: Einmal nur blick ich zurück. Auskünfte

Cover
Insel Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783458353430, Gebunden, 466 Seiten, 14.00 EUR
Der mit vielen Fotos ausgestattete Band gibt Auskunft über Sigrid Damm, eine der bekanntesten deutschen Schriftstellerinnen. Interviews, Laudationes und Dankreden, Texte von und über Sigrid Damm zeigen…

Rainer Maria Rilke: 'Im ersten Augenblick'. Bildbetrachtungen

Cover
Insel Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783458194071, Gebunden, 95 Seiten, 13.95 EUR
Herausgegeben von Rainer Stamm. Seit seiner Begegnung mit Paula Becker, Clara Westhoff und den Malern der Künstlerkolonie in Worpswede setzt Rainer Maria Rilke sich immer wieder intensiv mit Malerei auseinander.…

Robert Walser: Dichteten diese Dichter richtig?. Eine poetische Literaturgeschichte

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783458344896, Taschenbuch, 382 Seiten, 12.00 EUR
Herausgegeben von Bernhard Echte. "Ich darf vielleicht versichern, dass ich beim Lesen verhältnismäßig originell bin", bekennt Walser zu Beginn seines Prosastücks "Lektüre". Bernhard Echte hat in diesem…

Hans Mayer: Cäcilia - Essays zur Musik. Erweiterte Neuausgabe

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783458172765, Kartoniert, 211 Seiten, 16.80 EUR
Wenn Hans Maier beschreibt, wie aus Cäcilia, der jungen Märtyrerin aus der Zeit Marc Aurels, durch einen Übersetzungsfehler die Patronin der Kirchenmusik wurde und wie Goethe, Herder, Wackenroder und…

Till Briegleb: Die diskrete Scham.

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458174387, Gebunden, 176 Seiten, 14.80 EUR
Scham begegnet uns auf Schritt und Tritt als soziale Kontrolle und fragt ständig nach der Richtigkeit unseres Verhaltens. Kaum ein anderes Gefühl besitzt so vielgestaltige Konsequenzen für unser Sein…

Peter Bichsel: Eisenbahnfahren

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783458192275, Gebunden, 60 Seiten, 12.80 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Rainer Weiss. "Da steigt also einer in den Zug. Er heißt Müller, ein einfacher Name, aber auch den kann man so betonen, daß man nicht einfach irgendein Müller…

Stanislaw Lem: Riskante Konzepte. Essays

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458170853, Gebunden, 152 Seiten, 18.41 EUR
Aus dem Polnischen von Andreas Lawaty. Die Welt geht unter, daran besteht für Stanislaw Lem kein Zweifel, aber über das "Wie" läßt sich diskutieren. Lems Fortschrittsoptimismus ist mehr als gedämpft;…

Paul Nizon: Goya

Cover
Insel Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783458193401, Gebunden, 78 Seiten, 12.90 EUR
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Es gibt Bilder, die nichts anderes als ein Ereignis sind Bilder, die beim Betrachter einen Sturz in die tiefste Erinnerung auslösen, die Erinnerung an den erschütternden…

Jean-Noel von der Weid: Die Musik des 20. Jahrhunderts. Von Claude Debussy bis Wolfgang Rihm. Ein Handbuch

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783458170686, Gebunden, 743 Seiten, 35.80 EUR
Aus dem Französischen von Andreas Ginhold. Vorwort von Mauricio Kagel. Jean-Noel von der Weid stellt die Entwicklung der neuen Musik des 20. Jahrhunderts dar, von Debussys "Nachmittag eines Fauns" bis…