Ähnliche Bücher

Barbara Lehmann: Eine Liebe in Zeiten des Krieges. Roman

Cover
Langen Müller Verlag, München 2015
ISBN 9783784433707, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In einer vom Krieg geprägten Welt begegnen sich die deutsche Journalistin Doro und der kaukasische Freiheitskämpfer Aslan. Sie geben einander Halt, während Tschetschenien in Angst und Gewalt versinkt.…
Verlag: Insel Verlag, Stichwort: Dieckmann, Friedrich

Friedrich Dieckmann: Orpheus, eingeweiht. Eine Mozart-Erzählung

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main - Leipzig 2005
ISBN 9783458192749, Gebunden, 78 Seiten, 11.80 EUR
Wien, Juni 1791; der Kaiser - Mozarts Kaiser, Joseph II. - ist seit mehr als einem Jahr tot, sein Bruder, der Nachfolger, hat mit dem musikalischen Protege seines Vorgängers nichts im Sinn, er schneidet…

Friedrich Dieckmann: Freiheit ist nur in dem Reich der Träume. Schillers Jahrhundertwende

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783458174554, Gebunden, 464 Seiten, 34.00 EUR
Wie unter dem Vergrößerungsglas erschließt sich in Friedrich Dieckmanns Dokumentarerzählung ein Schriftstellerleben in den Bedrängnissen und den Anforderungen seiner Zeit. Schiller, der Briefschreiber,…

Friedrich Dieckmann: 'Diesen Kuss der ganzen Welt'. Der junge Mann Schiller

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783458172444, Gebunden, 465 Seiten, 22.90 EUR
Der junge Friedrich Schiller befreit sich aus den Reglements des württembergischen Herzogtums. Unbändig und ungestüm reißt er sich los; im Herbst 1782 flieht er, bei Nacht und Nebel. In Mannheim winkt…

Friedrich Dieckmann: Das Liebesverbot und die Revolution. Über Wagner

Cover
Insel Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783458175698, Gebunden, 235 Seiten, 22.95 EUR
Verbotenes Begehren: das ist eine Grundkonstellation in fast allen Opern von Richard Wagner. Mal zeigt es sich unverhüllt, mal eher verdeckt. Der Zusammenstoß elementarer Kräfte bestimmt auch Wagners…

Friedrich Dieckmann: Geglückte Balance. Auf Goethe blickend

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783458173939, Gebunden, 189 Seiten, 14.80 EUR
Die Frage nach der Modernität Goethes stellt sich für Friedrich Dieckmann nicht - wer Goethe als "Dichterfürsten" vermeintlich rühmt, hat ihn genauso wenig verstanden wie einer, der ihn, in der Nachfolge…