Ähnliche Bücher

Bernard von Brentano: Theodor Chindler. Roman einer deutschen Familie

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783895614880, Gebunden, 496 Seiten, 22.95 EUR
Mit einem Nachwort von Sven Hanuschek. Im gutbürgerlichen Haushalt der Chindlers spielt man Klavier und geht sonntags in die Kirche. Es ist das Jahr 1914. Theodor Chindler, Abgeordneter der katholischen…
Verlag: Insel Verlag, Stichwort: Dänemark

Kirsten Thorup: Bonsai. Roman

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main und Leipzig 2005
ISBN 9783458172376, Gebunden, 317 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Dänischen von Angelika Gundlach. Nina, die auf der dänischen Insel Fünen aufwächst, gilt in ihrem Dorf als "böses" Mädchen, eine wandelnde Provokation der anständigen Menschen. Für sie scheint…

Hans Christian Andersen: Schattenbilder von einer Reise in den Harz, die Sächsische Schweiz etc. etc. im Sommer 1831

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783458345183, Kartoniert, 231 Seiten, 9.00 EUR
Mit zahlreichen zeitgenössischen Abbildungen. Im Sommer 1831 reist der sechsundzwanzigjährige Hans Christian Andersen durch Deutschland. Die erste Auslandsreise seines Lebens führt ihn von Lübeck über…

Hans Christian Andersen: Des Kaisers neue Kleider. und andere Märchen

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783458172550, Gebunden, 92 Seiten, 14.90 EUR
Mit Bildern von Rotraut Susanne Berner. Als 1835 die ersten beiden Hefte der Märchen, erzählt für Kinder von Hans Christian Andersen erschienen, reagierte die literarische Kritik abschätzig. Das Publikum…

Knud Romer: Wer blinzelt, hat Angst vor dem Tod . Roman

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783458173601, Gebunden, 170 Seiten, 16.80 EUR
Aus dem Dänischen von Ulrich Sonnenberg. Knud Romer hat mit seinem ersten Roman in Dänemark einen Skandal ausgelöst. Er erzählt die so dramatische wie gewöhnliche Geschichte seiner deutsch-dänischen…

Herman Bang: Exzentrische Existenzen. Erzählungen und Reportagen

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783458173410, Gebunden, 370 Seiten, 22.80 EUR
Furios war Herman Bangs Start ins literarische Leben: Bereits als Fünfundzwanzigjähriger hatte er acht Bücher und 140 Feuilletons geschrieben und einen Pornografieskandal überstanden. Tatsächlich kam…