Ähnliche Bücher

Irving Penn: Dancer

Nazraeli Press, Tucson - Berlin 2002
ISBN 9781590050217, Gebunden, 72 Seiten, 50.00 EUR
über Vice Versa Vertrieb. Mit Vorworten von Anne Wilkes Tucker und Sylvia Wolf. Mit 27 Tritone-Tafeln. In the late 1990s Penn returned to the nude, and at the age of 82 produced a remarkable set of portraits…
Verlag: Hoffmann und Campe Verlag, Sachbuch: Geschichte, Nationalsozialismus/Judenverfolgung

Christian Bauer / Rebekka Göpfert: Die Ritchie Boys. Deutsche Emigranten beim US-Geheimdienst

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455094985, Gebunden, 224 Seiten, 19.95 EUR
Sie waren vor den Nazis geflohen. In Camp Ritchie, Maryland, wurden sie zu Experten für psychologische Kriegsführung ausgebildet. 1944 kehrten sie als Amerikaner zurück nach Europa - in geheimer Mission.…

George Steiner: Ein langer Samstag. Ein Gespräch mit Laure Adler

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2016
ISBN 9783455503777, Gebunden, 160 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Französischen von Nicolaus Bornhorn. George Steiner, der unnachgiebige Denker, polyglotte Intellektuelle und scharfzüngige Kritiker, gibt im Gespräch mit Laure Adler Einblick in sein Leben und…

Antoine Vitkine: Hitlers 'Mein Kampf'. Geschichte eines Buches

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2015
ISBN 9783455503951, Gebunden, 320 Seiten, 16.99 EUR
Aus dem Französischen von Sabine Hedinger, Sabine Schneider, Christian Stonner. "Mein Kampf" ist das schrecklichste Buch, das je auf Deutsch geschrieben wurde, für die einen ein Tabu, für andere ein Faszinosum,…

Paul Ginsborg: Die geführte Familie. Das Private in Revolution und Diktatur 1900-1950

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783455503296, Gebunden, 752 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Englischen von Heike Schlatterer, Ursula Held und Norbert Juraschitz. Wie tief drangen die Diktaturen des zwanzigsten Jahrhunderts ins Private ein? Wie stark versuchten neue Ideologien die Familie…

Cornelia Schmalz-Jacobsen: Zwei Bäume in Jerusalem

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783455093780, Gebunden, 221 Seiten, 19.90 EUR
"Sie wollten einfach normal sein in einer Zeit, in der die Normalität 'baden gegangen' war": Cornelia Schmalz-Jacobsens Bericht über den selbstverständlichen Widerstand, den die Eltern der Autorin, Donata…

Manfred Lahnstein: Massel und Chuzpe. Wie Blanka und Rudolf den Holocaust überlebten

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783455094244, Gebunden, 382 Seiten, 21.90 EUR
Die unglaubliche Odyssee einer jüdischen Familie im Zweiten Weltkrieg - Manfred Lahnstein, Bundesfinanzminister a. D., legt mit der Lebensgeschichte seiner Schwiegereltern ein bewegendes Dokument mitteleuropäischer…

Thierry Wolton: Rot-Braun. Der Pakt gegen die Demokratie von 1939 bis heute

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455113105, Broschiert, 400 Seiten, 22.96 EUR
Aus dem Französischen von Hainer Kober. Gräueltaten auf dem Balkan, Schwarzhemden in Moskau, allgegenwärtiger Ausländerhass ? zehn Jahre nach dem Niedergang des Sowjetsystems haben in Osteuropa Chauvinismus…

Wolfgang Schneider: Frauen unterm Hakenkreuz

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783455093377, Gebunden, 384 Seiten, 20.40 EUR
Frauen galten nach der NS-Ideologie als natürliche ?Gefolgschaft? des Mannes, traditionell eingebunden in Haushalt und Familie. Und dennoch kam es unter dem Diktat des Krieges zu unfreiwilligen Ansätzen…

Peter-Ferdinand Koch: Die Geldgeschäfte der SS. Wie deutsche Banken den schwarzen Terror finanzierten

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783455112856, Gebunden, 288 Seiten, 20.40 EUR
Die SS war keineswegs nur ein staatliches Terrorinstrument, sondern besaß ein regelrechtes Geschäftsimperium, zusammengefasst unter dem Holding-Dach der "Deutschen Wirtschaftsbetriebe GmbH". Die SS besaß…

Barbara Ellermeier: Hans Scholl. Biografie

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2012
ISBN 9783455502442, Gebunden, 429 Seiten, 24.99 EUR
Er ist Inbegriff des Widerstands gegen den Naziterror, doch sein Leben ist kaum bekannt. Erst seit kurzem sind Dokumente zugänglich, die es erlauben, den inneren Weg Hans Scholls vom HJ-Führer zum Initiator…

Mietek Pemper: Der rettende Weg. Schindlers Liste - die wahre Geschichte

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455094930, Gebunden, 287 Seiten, 21.00 EUR
500 Tage lang, von März 1943 bis September 1944, musste der jüdische Häftling als persönlicher Stenograf für Amon Göth arbeiten, den als gewissenloser Mörder berüchtigten Kommandanten des Zwangsarbeitslagers…

Hans-Joachim Lang: Die Namen der Nummern. Wie es gelang, die 86 Opfer eines NS-Verbrechens zu identifizieren

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783455094640, Gebunden, 303 Seiten, 19.90 EUR
Mehr als fünf Jahre recherchierte Hans-Joachim Lang das Schicksal der im Auftrag der SS-Wissenschaftsorganisation "Ahnenerbe" ausgewählten und im KZ Natzweiler (Elsass) getöteten Juden. Die Skelette…