Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Verlag: Herder Verlag, Land: Italien

Jörg Ernesti: Benedikt XV.. Papst zwischen den Fronten

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2016
ISBN 9783451310157, Gebunden, 336 Seiten, 34.99 EUR
Bei vorliegenden Werk handelt es sich nicht um eine Biographie im klassischen Sinn, sondern um eine Würdigung verschiedener Aspekte des Pontifikats Benedikts XV. (1914-1922). Es geht nicht um Lebensbeschreibung…

Elio Guerriero: Benedikt XVI.. Die Biografie

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2018
ISBN 9783451378324, Gebunden, 653 Seiten, 38.00 EUR
Aus dem Italienischen von Martina Coers,  Andrea Graziano di Benedetto, Claudia Kock und Silvia Kritzenberger. Die Biografie des italienischen Bestsellerautors präsentiert das große Vermächtnis des emeritierten…

Joseph Ratzinger: Theologie der Liturgie. Gesammelte Schriften, Band 11

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2008
ISBN 9783451299476, Gebunden, 757 Seiten, 50.00 EUR
Der erste Band der "Gesammelten Schriften" versammelt die Texte zur Theologie der Liturgie. Die Liturgie steht im Zentrum des theologischen Denkens Joseph Ratzingers. Sie ist - in seinen Worten - "die…

Johannes Paul II.: Ich bin ganz in Gottes Hand. Persönliche Notizen 1962-2003

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2014
ISBN 9783451313332, Gebunden, 496 Seiten, 34.00 EUR
Unter Mitarbeit von Stanislaw Dziwisz. Aus dem Polnischen von Anna und Stefan Meetschen. Der Band dokumentiert das geistliche Leben Karol Wojtylas (Johannes Pauls II.) und gibt Einblicke in die Geheimnisse…

Nello Scavo: Bergoglios Liste. Papst Franziskus und die argentinische Militärdiktatur. Eine Geschichte von verschwundenen Menschen und geretteten Leben

Cover
Herder Verlag, Freiburg 2014
ISBN 9783451340468, Gebunden, 208 Seiten, 16.99 EUR
Als am 24. März 1976 das Militär die Macht übernimmt, beginnen für Argentinien sieben Jahre staatlichen Terrors. Die Armee entführt, foltert und ermordet Zehntausende Menschen. Das Drama trägt den Namen…