Ähnliche Bücher

Eymard Toledo: Bene, schneller als das schnellste Huhn. (ab 5 Jahre)

Cover
Baobab Books, Basel 2013
ISBN 9783905804515, Gebunden, 32 Seiten, 15.90 EUR
Eigentlich heisst er Benedito da Silva, der Junge mit der Nummer 10. Aber alle nennen ihn einfach Bené. Fußball ist für Bené das Größte. Das Tollste überhaupt, von der köstlichen Feijoada, die seine Mutter…
Verlag: Eichborn Verlag, Sachbuch: Wirtschaft

Bettina Weiguny: Die geheimnisvollen Herren von C & A. Der Aufstieg der Brenninkmeyers

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783821856001, Gebunden, 232 Seiten, 21.90 EUR
Mit seinen rund 30.000 Mitarbeitern in 600 Filialen, davon 250 in Deutschland, ist das Unternehmen C&A eines der ältesten und größten europäischen Modehäuser. C & A, benannt nach den gründern Clemes…

Bruno Wagner: Business ist wie Krieg führen. Die kriminellen Methoden der Wirtschaft

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821855752, Gebunden, 280 Seiten, 22.90 EUR
Korruption, Lobbying, Produktpiraterie, Spionage- und Abhöraktionen - die Methoden im Kampf um die Marktanteile nehmen immer skrupellosere und kriminellere Ausmaße an. Vor allem amerikanische Unternehmen…

Rudolf Hickel: Die Risikospirale. Was bleibt von der New Economy?

Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821839035, Gebunden, 191 Seiten, 20.35 EUR
Die Aktienkurse zeigen sich unberechenbar, der Zauber um die New Economy ist dahin, die zunehmend flexibilisierten Arbeitnehmer blicken in eine ungewisse Zukunft. Wie geht es weiter mit der deutschen…

Wolfgang Hafner: Im Schatten der Derivate. Das schmutzige Geschäft der Finanzelite mit der Geldwäsche

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821816920, Gebunden, 224 Seiten, 24.90 EUR
Weit über 100 Milliarden Euro werden jährlich mit Hilfe von Derivaten - also Optionen, Futures und anderen Termingeschäften - gewaschen, so eine Schätzung von Experten. Und nicht nur Drogenkartelle,…

Rüdiger Liedtke: Wem gehört die Republik 2002?. Die Konzerne und ihre Verflechtungen. Namen, Zahlen, Fakten. Mit aktuellem Management-Ranking

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821815596, Gebunden, 606 Seiten, 25.90 EUR
Ob Sommer, Breuer, Piech oder Schrempp: Seitdem die Börsenkurse fallen, geraten immer häufiger die Qualitäten von Unternehmensvorständen und Managern in die Kritik. In der neuen Ausgabe seines Buches…

Helge Hesse: Das Churchill-Prinzip. Mit Persönlichkeit zum Erfolg

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783821856452, Gebunden, 234 Seiten, 19.95 EUR
Winston Churchill (1874 - 1956) war eine der herausragenden und eigenwilligsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Seine Entschlossenheit und Tatkraft, sein strategisches Denken und Durchhaltevermögen,…

Jürgen Roth: Mafialand Deutschland

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783821856322, Gebunden, 320 Seiten, 19.95 EUR
Jürgen Roth zeigt, wie die gefährlichsten Mafiaorganisationen Ndrangheta und die Russenmafia Deutschland mithilfe von Politik und Wirtschaft unterwandern. Seit den Morden von Duisburg ist die kalabresische…

Jürgen Roth: Gangsterwirtschaft. Wie uns die organisierte Kriminalität aufkauft

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783821856803, Gebunden, 302 Seiten, 19.95 EUR
Allein im letzten Jahr wurden 40 Milliarden kriminell erwirtschaftete Euro in die deutsche Wirtschaft eingespeist. Entweder wird das Geld direkt in kriselnde Unternehmen investiert - wie im Fall der Wadan-Werft…

Markus Balser / Michael Bauchmüller: Die 10 Irrtümer der Globalisierungsgegner. Wie man Ideologie mit Fakten widerlegt

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821839929, Gebunden, 244 Seiten, 19.90 EUR
Die Globalisierung zerstört die Umwelt und vernichtet unsere Arbeitsplätze! Der große Finanzcrash ist unabwendbar! Die Politik von IWF und Weltbank macht Entwicklungsländer zu Marionetten der Mächtigen!…

Christof Schürmann: Die Bilanztrickser. Wie Unternehmen ihre Zahlen frisieren und den Anleger täuschen

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821839950, Gebunden, 200 Seiten, 19.90 EUR
Nicht nur Deutschlands Kleinaktionäre erleben angesichts der Bilanzskandale und Unternehmenspleiten den Schrecken ohne Ende. Auch Betriebsräte und Mitarbeiter sind misstrauisch geworden, ob die wirtschaftliche…

Johan Norberg: Das kapitalistische Manifest. Warum allein die globalisierte Marktwirtschaft den Wohlstand der Menschheit sichert

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821839943, Gebunden, 302 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Schwedischen von Heike Schubert. Ob Armut in Afrika, Staatsschulden in Lateinamerika, Klimawandel oder Terrorismus - für Globalisierungsgegner ist klar: Der Kapitalismus ist an allem schuld! Wer…

Detlef Gürtler: Vorbild Deutschland. Warum die Amerikanisierung unserer Wirtschaft ein Ende haben muss!

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821839967, Gebunden, 190 Seiten, 17.90 EUR
Wer ohne entsprechende Vorwarnung deutsche Zeitungen liest, muss stündlich den Untergang der Nation erwarten: das unaufhörliche Gejammer über die Zustände hierzulande durch Deutschlands ökonomische und…