Ähnliche Bücher

Roland E. Koch: Ins leise Zimmer. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2003
ISBN 9783462033120, Gebunden, 240 Seiten, 18.90 EUR
Paul, Ehemann und Vater einer kleinen Tochter, nimmt eine Stelle als Gastdozent an. Einmal in der Woche fährt er von Amsterdam nach Leipzig, entfernt sich von seinem Alltag und begibt sich in eine Welt,…
Verlag: Eichborn Verlag, Literatur: Erinnerungen/Autobiografien

Thor Kunkel: Wanderful. Mein neues Leben in den Bergen

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2014
ISBN 9783847905684, Gebunden, 239 Seiten, 19.99 EUR
Es ist mehr als ein Jugendtraum, der sich für den Schriftsteller Thor Kunkel erfüllt, als er der Großstadt den Rücken kehrt und auf eine autofreie Alp auf zweitausend Meter Höhe zieht. Er beginnt ein…

Peter-Jürgen Boock: Die Entführung und Ermordung des Hanns-Martin Schleyer. Eine dokumentarische Fiktion

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821839769, Gebunden, 208 Seiten, 19.90 EUR
Deutschland im Herbst 1977: Die Rote Armee Fraktion entführt Hans Martin Schleyer, den Vorsitzenden des Bundes Deutscher Arbeitgeber und des Bundesverbandes der deutschen Industrie, tötet seine Begleiter…

Katharina Münk: Und morgen bringe ich ihn um. Als Chefsekretärin im Top-Management

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783821856339, Kartoniert, 173 Seiten, 14.90 EUR
Eine Sekretärin packt aus: Endlich erfahren wir aus erster Hand, wie es in den Chefetagen wirklich zugeht. Sie ist die Frau, die im Hintergrund die Fäden zieht: rechte Hand, linke Hand, lebender Palm…

Karl Bartos: Der Klang der Maschine. Autobiografie

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2017
ISBN 9783847906179, Gebunden, 640 Seiten, 26.00 EUR
Bei vielen wichtigen Charterfolgen von Kraftwerk war Karl Bartos als Komponist mit dabei. Seit seinem Einstieg im Jahr 1975 entwickelte das Düsseldorfer Quartett jene unverkennbare Soundarchitektur,…

Gert Postel: Doktorspiele. Geständnisse eines Hochstaplers

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821839172, Gebunden, 191 Seiten, 18.90 EUR
Gert Postel ist Briefträger von Beruf - berühmt geworden ist er allerdings als geschätzter Oberarzt für Klinische Psychiatrie. Er verhandelte mit den Ministerialen im Dresdner Sozialministerium erfolgreich…

Valentin Senger: Kaiserhofstraße 12, 4 CDs

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2010
ISBN 9783821863320, CD, 19.95 EUR
Gekürzte Lesung von Walter Renneisen. Als der Vater von Valentin Senger 1911 in die Kaiserhofstraße 12 in Frankfurt zog, hoffte er, dass seine Odyssee am Ende war: In Russland vor der zaristischen Geheimpolizei…

Adrian Geiges: Wie die Weltrevolution einmal aus Versehen im Schwarzwald begann. Mein Leben zwischen Mao, Che und anderen Models

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783821856612, Gebunden, 313 Seiten, 19.95 EUR
Von der humorfreien Kaderschmiede übers quotengeile Privatfernsehen zum Manager eines Weltkonzerns nach China: Ein Abenteurer seiner Generation erzählt. Schmale Schultern, Kordhose, Brille, Nichtraucher,…

Ulrich Roski: In vollen Zügen. Vom Leben auf Rädern.

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821839219, Gebunden, 303 Seiten, 19.90 EUR
Im Jahr 1968 umwehte der Geist der Revolution auch den jungen Ulrich Roski. Nach dem Motto "Jedem seine K-Gruppe" beschloss er, sich lautstark für die "KPM" zu engagieren. Die Begeisterung war zunächst…

Anonyma: Eine Frau in Berlin. Tagebuchaufzeichnungen vom 20. April bis 22. Juni 1945. 2 CDs

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783821852799, CD, 25.00 EUR
2 CDs, 111 Minuten. Gelesen von Monika Lennertz. Wer erfahren will, wie es wirklich war, den Siegern ausgeliefert zu sein, wird sich an die Frauen halten müssen.So sieht es die Autorin dieses Buches,…

Wolfgang Welsch: Ich war Staatsfeind Nr. 1. Als Fluchthelfer auf der Todesliste der Stasi

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821816760, Gebunden, 445 Seiten, 25.46 EUR
Nach einem Fluchtversuch in den Westen wurde Wolfgang Welsch zu zehn Jahren Haft verurteilt und unter der Regierung Brandt 1971 frei gekauft. Sieben Jahre Gefängnis Bautzen, Misshandlungen bis zur Scheinhinrichtung…

Michael Checinski: Die Uhr meines Vaters

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821816036, Gebunden, 281 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Im Getto von Lodz wurden auf engstem Raum 160.000 Menschen untergebracht, 870 von ihnen überlebten. Checinski, einer Familie von Rabbinern entstammend, läßt das…

Martha Dodd: Nice to meet you, Mr. Hitler!. Meine Jahre in Deutschland 1933 bis 1937

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783821807621, Gebunden, 446 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ursula Locke-Gross und Sabine Hübner. Sie kam 1933 als 24jährige Tochter des amerikanischen Botschafters nach Berlin - und Martha Dodd fand die Nazis wunderbar. Sie lernte…