Ähnliche Bücher

Barbara Zeizinger: Wenn ich geblieben wäre. Gedichte

Cover
Pop Verlag, Ludwigsburg 2017
ISBN 9783863561796, Kartoniert, 84 Seiten, 14.00 EUR
Barbara Zeizingers Gedichte "sind in ständiger Bewegung", schrieb Astrid Nischkauer auf fixpoetry über den letzten Lyrikband der Autorin. Dies trifft auch für die neuen Gedichte zu. In ihnen spricht sie…
Verlag: Edition Ost, Sachbuch: Geschichte, Kommunismus

Kurt Pätzold: Die Geschichte kennt kein Pardon. Erinnerungen eines deutschen Historikers

Cover
Edition Ost, Berlin 2008
ISBN 9783360010872, Gebunden, 318 Seiten, 19.90 EUR
Pätzold gehört zu den Granden der Zunft. Er wurde wegen seiner Forschungen und Publikationen zum Thema Faschismus und Judenverfolgung schon früh und weit außerhalb der DDR gerühmt. Nun legt der Mittsiebziger…

Klaus Eichner / Karl Rehbaum: Deckname Topas. Der Spion Rainer Rupp in Selbstzeugnissen

Cover
Edition Ost, Berlin 2013
ISBN 9783360018465, Gebunden, 256 Seiten, 14.99 EUR
Rainer Rupp arbeitete in der NATO-Zentrale in Brüssel. Dort war er der wichtigste Mann der DDR-Aufklärung und damit auch Moskaus. Seine Informationen waren von existenzieller Bedeutung. Zu Beginn der…

Gerhard Beil: Außenhandel und Politik. Ein Minister erinnert sich

Cover
Edition Ost, Berlin 2010
ISBN 9783360018052, Gebunden, 287 Seiten, 19.90 EUR
Mit zahlreichen Fotos, Dokumenten und Faksimiles. Die Existenz der DDR war seit ihrer Gründung stets gefährdet. Gerhard Beil sicherte sie über Jahrzehnte auf dem Gebiet der Außenwirtschaft. Er besorgte…

Klaus Eichner / Gotthold Schramm: Konterspionage. Die DDR-Aufklärung in den Geheimdienstzentren

Cover
Edition Ost, Berlin 2010
ISBN 9783360018212, Kartoniert, 288 Seiten, 14.95 EUR
Konter- oder Gegenspionage verfolgt zwei Ziele. Erstens sollen möglichst früh Spionageangriffe erkannt, zweitens Bürger und Einrichtungen eines Staates im Ausland vor Ausspähattacken geschützt werden.…

Peter Pfütze: Besuchszeit. Westdiplomaten in besonderer Mission

Cover
Edition Ost, Berlin 2007
ISBN 9783360010735, Kartoniert, 224 Seiten, 14.90 EUR
Zwischen 1974 und 1989 besuchten etwa dreieinhalbtausendmal Vertreter Bonns in der DDR inhaftierte Landsleute. Peter Pfütze, zuletzt Abteilungsleiter in der Hauptabteilung IX des MfS, war dafür zuständig.…

Herbert Graf: Mein Leben. Mein Chef Ulbricht. Meine Sicht der Dinge. Erinnerung

Cover
Edition Ost, Berlin 2008
ISBN 9783360010971, Gebunden, 542 Seiten, 19.90 EUR
Im Zentrum von Herbert Grafs Tätigkeit in Ulbrichts Büro standen Fragen des Staatsaufbaus und der sozialistischen Demokratie, der Verfassung und der Gestaltung der DDR-Gesellschaft. Das Resultat war…

Hannes Sieberer (Hg.): Als Agent hinterm Eisernen Vorhang. Fünf West-Spione über ihre DDR-Erfahrungen

Cover
Edition Ost, Berlin 2008
ISBN 9783360010926, Gebunden, 224 Seiten, 14.90 EUR
Sie spionierten für die Amerikaner oder für deutsche Dienste in der DDR oder wurden - wie der Westberliner Türke Erol Ünsalsudan - von einer BRD-Institution geworben, einen Prominenten medienwirksam auszuschleusen.…

Hans Modrow: Die Perestroika. Wie ich sie sehe. Persönliche Erinnerungen und Analysen eines Jahrzehnts, das die Welt veränderte

Cover
Edition Ost, Berlin 1998
ISBN 9783932180613, gebunden, 237 Seiten, 20.35 EUR
Die 80er Jahre haben die Welt verändert. Die konfrontative Politik der beiden politischen Systeme hatte in eine Sackgasse geführt. Die Sowjetunion brach aus dem Teufelskreis aus. Die Politik, die sich…