Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Verlag: Econ Verlag, Sachbuch: Wirtschaft

Hans-Olaf Henkel: Die Ethik des Erfolgs. Spielregeln für die globalisierte Gesellschaft

Cover
Econ Verlag, München 2002
ISBN 9783430142861, Gebunden, 293 Seiten, 22.00 EUR
Ein Plädoyer des ehemaligen IBM-Chefs und BDI-Präsidenten für die Globalisierung und eine Streitschrift für eine ethisch-politische Kehrtwende in Deutschland.Der Abstieg Deutschlands hat sich auf allen…

Michael Schomers: Todsichere Geschäfte. Wie Bestatter, Behörden und Versicherungen Hinterbliebene ausnehmen

Cover
Econ Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783430300384, Kartoniert, 286 Seiten, 16.90 EUR
Mit einem Vorwort von Günter Wallraff. In Deutschland sterben täglich über 2000 Menschen. Um sie konkurrieren doppelt so viele Beerdigungsinstitute. Aber auch Behörden, Versicherungen und sogar Pflegeheime…

Anne T.: Die Gier war grenzenlos. Eine deutsche Börsenhändlerin packt aus

Cover
Econ Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783430200820, Kartoniert, 239 Seiten, 18.00 EUR
Anne T. berichtet als Insiderin aus der Welt des Investmentbankings. Zynismus, Zeitdruck, Emotionslosigkeit und Gier beherrschen die Abteilungen, in denen hochbezahlte Banker mit Derivaten schwindelerregende…

Erik Lindner: Coachingwahn. Wie wir uns hemmungslos optimieren lassen

Cover
Econ Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783430201018, Gebunden, 240 Seiten, 18.00 EUR
In unserer Leistungsgesellschaft wird maximaler Einsatz gefordert - bei minimaler Jobgarantie. Nicht nur im Beruf, auch im Privatleben fühlen sich immer mehr Menschen unter Druck. Hier verspricht eine…

Jürgen Roth: Spinnennetz der Macht. Wie die politische und wirtschaftliche Elite unser Land zerstört

Cover
Econ Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783430201346, Gebunden, 333 Seiten, 19.99 EUR
In seinem neuen Buch beschreibt Jürgen Roth den skrupellosen Machtmissbrauch einer gesellschaftlich destruktiven Elite: Politiker, die für Parteispenden ihr Veto bei den Strafverfolgungsbehörden einlegen.…

Frank Sieren: Der China-Schock. Wie Peking sich die Welt gefügig macht

Cover
Econ Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783430300254, Gebunden, 429 Seiten, 19.90 EUR
China ist im Begriff, die Welt auf den Kopf zu stellen. Um den Boom im eigenen Land nicht zu gefährden, brauchen die Chinesen dringend Rohstoffe. Da sie aus lukrativen Handelsgeschäften über Devisenreserven…

Hans-Werner Sinn: Die Basar-Ökonomie. Deutschland: Exportweltmeister oder Schlusslicht?

Cover
Econ Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783430185363, Gebunden, 247 Seiten, 14.95 EUR
In Deutschland findet derzeit eine fortschreitende Verlagerung industrieller Arbeitsplätze in Niedriglohnländer statt. Es werden Teile billig im Ausland produziert und aufgekauft, in Deutschland endmontiert,…

Hans-Werner Sinn: Ist Deutschland noch zu retten?

Cover
Econ Verlag, München 2003
ISBN 9783430185332, Gebunden, 499 Seiten, 25.00 EUR
Deutschland ist zum kranken Mann Europas geworden. Das Bildungssystem ist miserabel, die Wettbewerbsfähigkeit katastrophal. Die demografische Entwicklung lässt uns einknicken, die sozialen Sicherungssysteme…

Wulf-Peter Kemper: Brandholder Value. Was Auftraggeber zu mehr Werbe- und Markenerfolg beitragen können

Cover
Econ Verlag, München 2003
ISBN 9783430153324, Gebunden, 260 Seiten, 29.90 EUR
Brandholder sind Unternehmen, die Marken kreieren und pflegen. Es sind auch die Menschen, die im Unternehmen Markenverantwortung tragen: Marketingleute, Vertriebler, Werbeleiter. Erst sie machen Marken,…

Renate Künast: Klasse statt Masse. Die Erde schätzen, den Verbraucher schützen

Cover
Econ Verlag, München 2002
ISBN 9783430183727, Gebunden, 254 Seiten, 20.00 EUR
Ein ungewöhnlich offenes, eloquentes und sehr persönliches Buch: Renate Künast, die Grüne Verbraucherschutzministerin und eine der beliebtesten Spitzenpolitikerinnen in Deutschland, gibt Einblick in ihre…

Oskar Lafontaine: Die Wut wächst. Politik braucht Prinzipien

Cover
Econ Verlag, München 2002
ISBN 9783430159739, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
Kriegseinsätze, kein Wirtschaftswachstum, immer mehr Arbeitslose, Steueroasen für die Reichen und Lohndrückerei - es ist genug. Oskar Lafontaine nimmt die Unterlassungssünden der Rot-Grün-Regierung scharf…

Barbara Bierach / Heiner Thorborg: Oben ohne. Warum es keine Frauen in unseren Chefetagen gibt

Cover
Econ Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783430300025, Gebunden, 250 Seiten, 18.00 EUR
Mit Stimmen internationaler Topmanagerinnen. Kind oder Karriere? Das ist eine Glaubensfrage für viele deutsche Frauen. Dabei fiele es weder Männern noch Frauen in England, Schweden oder Frankreich im…