Ähnliche Bücher

Ulrich Schneckener: Transnationaler Terrorismus. Charakter und Hintergründe des 'neuen' Terrorismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783518123744, Taschenbuch, 277 Seiten, 11.00 EUR
Die Anschläge des 11. September 2001 bedeuten eine Zäsur in der Geschichte des Terrorismus. Sie sind der dramatische Ausdruck eines "neuen", transnationalen Terrorismus, der sich im Laufe der neunziger…
Verlag: Dumont Verlag

Mohsin Hamid: Es war einmal in einem anderen Leben. Eine Heimat zwischen Orient und Okzident

Cover
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832198015, Gebunden, 224 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem amerikanischen Englischen von Monika Köpfer. Aufgewachsen in Pakistan und den USA, ausgebildet in New York und London, geprägt von zwei Sprachen glaubt Mohsin Hamid nicht an die Notwendigkeit…

Julia Jusik: Die Schule von Beslan. Das Wörterbuch des Schreckens

Cover
DuMont Verlag, Köln 2006
ISBN 9783832179946, Kartoniert, 178 Seiten, 19.90 EUR
Am 1. September 2004 besetzten Terroristen die Schule Nr. 1 im ossetischen Beslan und brachten 1300 Menschen in ihre Gewalt - Schüler, Lehrer, Eltern, die den Beginn des neuen Schuljahres feiern wollten.…

Anna Politkowskaja: In Putins Russland

Cover
DuMont Verlag, Köln 2005
ISBN 9783832179199, Gebunden, 314 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Russischen von Hannelore Umbreit und Ulrike Zemme. Die russische Bevölkerung folgt mehrheitlich der präsidialen Propaganda, die westlichen Staatsmänner praktizieren Männerfreundschaft. Alle Kritik…

Helmut Krausser: Eros. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2006
ISBN 9783832179885, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Alexander von Brücken lernt Sofie in den Bombennächten des Zweiten Weltkriegs kennen. Er ist Spross einer Dynastie von Fabrikbesitzern, sein Vater verkehrt mit den Größen des Nazi-Regimes. Sofies Eltern…

Martin Maurer: Terror. Thriller

Cover
DuMont Verlag, Köln 2010
ISBN 9783832196165, Gebunden, 382 Seiten, 19.95 EUR
Der Kameramann Marc Burth fährt mit seiner Familie in ein italienisches Bergdorf. Schon bald beunruhigen ihn merkwürdige Vorkommnisse. Eines Nachts findet er im Nachbarhaus einen Marokkaner, fast totgeprügelt…

Bazon Brock: Der Barbar als Kulturheld. Ästhetik des Unterlassens. Kritik der Wahrheit. Wie man wird, der man nicht ist....

Cover
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832171490, Gebunden, 953 Seiten, 48.00 EUR
Bis in die sechziger Jahre wurden nur Vertreter des "künstlerischen Terrorismus" (Richard Wagner) als Kulturhelden gefeiert - so besangen Futuristen Bombenexplosionen; Brandvisionen und Zerstörungsorgien…

Haruki Murakami: Untergrundkrieg. Der Anschlag von Tokyo

Cover
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832156978, Gebunden, 400 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. "Untergrundkrieg" untersucht die Vorgänge und Folgen eines Märztages des Jahres 1995, der als Tag wie jeder andere begann. Doch dann durchlöcherten in der Untergrundbahn…

Heinz Peter Schwerfel: Kunst nach Ground Zero. Kulturkonsum - Dienstleister, Spaßgesellschaft, 11. September: Hat Gegenwartskunst noch Zukunft?

Cover
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832171889, Kartoniert, 224 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Heinz Peter Schwerfel. Ground Zero - das mit Kerosin leer gesprengte Brachland im südlichen Manhatten, ist im Sprachgebrauch der Massenmedien Schlagwort für eine zerstörte Stadtlandschaft,…

Kulturpolitik in der Berliner Republik

Cover
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832160111, Kartoniert, 218 Seiten, 16.90 EUR
Herausgegeben von Hilmar Hoffmann und Wolfgang Schneider. Seit die rot-grüne Bundesregierung einen Kulturstaatsminister im Bundeskanzleramt installiert hat, soll der Kulturpolitik in der öffentlichen…

Anna Politkowskaja: Tschetschenien. Die Wahrheit über den Krieg

Cover
DuMont Verlag, Köln 2003
ISBN 9783832178321, Kartoniert, 336 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Russischen von Hannelore Umbreit und Ulrike Zemme. Mit einem Vorwort von Dirk Sager. Mit Fotos, Porträts, einem Glossar und Dossiers. Dieses Buch berichtet vom Schicksal der Menschen in Tschetschenien,…

Tohuwabohu. Heiliges und Profanes, gelesen und wiedergelesen von Arnold Stadler nach dem 11. September 2001 und darüberhinaus

Cover
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832160142, Kartoniert, 383 Seiten, 14.80 EUR
Seit dem 11. September 2001 sei nichts mehr wie bisher - was bedeute diese gängige Rede, wurde der Büchner-Preisträger Arnold Stadler gefragt. "Also", schreibt Arnold Stadler, "will ich meine Texte, die…

Anna Politkowskaja: Die Freiheit des Wortes. Letzte Berichte aus einem gefährdeten Land

Cover
DuMont Verlag, Köln 2011
ISBN 9783832196424, Gebunden, 315 Seiten, 22.99 EUR
Mit einem Vorwort von Claus Kleber. Aus dem Russischen von Hannelore Umbreit. Der Wahrheit verpflichtet und getrieben vom unerschütterlichen Glauben an den Wert der Freiheit, des Rechtsstaats und des…