Ähnliche Bücher

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19.90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…
Verlag: Dumont Verlag

Delphine de Vigan: Nach einer wahren Geschichte. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832198305, Gebunden, 350 Seiten, 23.00 EUR
Aus dem Französischen von Doris Heinemann. Zwei Frauen lernen sich auf einer Party kennen. Die zurückhaltende Delphine, die sich mit fremden Menschen meist sehr schwer tut, ist sofort fasziniert von der…

Bernard Maris: Michel Houellebecq, Ökonom. Eine Poetik am Ende des Kapitalismus

Cover
DuMont Verlag, Köln 2015
ISBN 9783832198046, Gebunden, 142 Seiten, 18.99 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Wilczek. Das houellebecqsche Universum ist eines, in dem sich Individuen in stetiger Konkurrenz miteinander befinden. Allein das (schwindende) Ideal der Liebe könnte aus…

Michel Houellebecq: Unterwerfung. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2015
ISBN 9783832197957, Gebunden, 280 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Französischen von Norma Cassau, Bernd Wilczek. Goncourt-Preisträger Michel Houellebecq erzählt in "Unterwerfung" die Geschichte des Literaturwissenschaftlers François. Der Akademiker forscht im…

Michel Houellebecq: Gestalt des letzten Ufers. Gedichte

Cover
DuMont Verlag, Köln 2014
ISBN 9783832197414, Gebunden, 200 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel, Stephan Kleiner. Zweisprachige Ausgabe Deutsch/Französisch. Wenngleich es in diesen Gedichten auch um die letzten Dinge des Lebens geht, markieren sie…

Christophe Dufosse: Letzte Stunde. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2003
ISBN 9783832178420, Gebunden, 346 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Eine Schule in der französischen Provinz: Ein junger Lehrer stürzt sich aus dem Fenster seines Klassenzimmers in den Tod. Als sein Nachfolger Pierre Hoffman…

Jean Claude Bourgueil: Die Philosophie der großen Küche

Cover
DuMont Verlag, Köln 2001
ISBN 9783770156047, Gebunden, 264 Seiten, 55.00 EUR
Herausgegeben von Thomas Ruhl. In diesem Buch mit über 80 Drei-Sterne-Gerichten und fesselnden Geschichten aus seinem Leben, lässt uns Bourgueil nicht nur in seine Töpfe, sondern auch in seine Seele blicken.…

Tonino Benacquista: Die Melancholie der Männer. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2003
ISBN 9783832178284, Gebunden, 303 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Steinitz. Auf dem Tennisplatz haben sie sich per Zufall kennen gelernt, in einer Bar trinken sie auf diese Gewissheit und beschließen eine verblüffende Wette: Wer von…

Michel Houellebecq: Ich habe einen Traum. Nicht weniger als Weltkritik

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195922, Gebunden, 109 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Französischen von Hella Faust. Aus dem Französischen von Hella Faust. Als im Jahr 2000 "Die Welt als Supermarkt" erschien, stellte der "Tages-Anzeiger" fest: "Den wahren Houellebecq trifft man…

Michel Houellebecq / Bernard-Henri Levy: Volksfeinde. Ein Schlagabtausch

Cover
DuMont Verlag, Köln 2009
ISBN 9783832195182, Gebunden, 320 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Wilczek. Ein Duell in Worten. Zwei der sichtbarsten literarischen Gestalten Frankreichs begegnen sich zum Schlagabtausch: Bernard-Henri Levy und Michel Houellebecq. Der…

Michel Houellebecq: Karte und Gebiet. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2011
ISBN 9783832196394, Gebunden, 400 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Französischen von Uli Wittmann. Jed Martin ist Künstler. In seinen ersten Arbeiten stellt er Straßenkarten und Satellitenbilder gegenüber, zum Durchbruch verhelfen ihm jedoch Porträts. Einer der…

Francois Weyergans: Drei Tage bei meiner Mutter. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2006
ISBN 9783832179861, Gebunden, 170 Seiten, 18.90 EUR
Aus dem Französischen von Bernd Schwibs. Ausgezeichnet mit dem Prix Goncourt 2005. "Du solltest veröffentlichen. Die Leute werden glauben, du bist tot."- Die weisen Worte einer Mutter. Doch was tun,…

Benjamin Berton: Wildlinge. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2005
ISBN 9783832178253, Kartoniert, 220 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Wildlinge sind Meme, Frantz und Kamel, drei Jugendliche in dem Alter, in dem sich die Weichen für das weitere Leben stellen. Die bedrückende Welt, in…