Ähnliche Bücher

Gerhard Schulze: Die Sünde. Das schöne Leben und seine Feinde

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446206724, Gebunden, 288 Seiten, 21.55 EUR
Das Konzept der Sünde gilt in unserer heutigen Gesellschaft als überholt. Die sieben Ursünden Völlerei, Unkeuschheit, Habsucht, Trägheit, Zorn, Hoffart und Neid vertragen sich schlecht mit unserem Lebensstil,…
Verlag: Dumont Verlag, Literatur: Lyrik / Aphorismen

Joachim Sartorius: Ich habe die Nacht. Gedichte

Cover
DuMont Verlag, Köln 2003
ISBN 9783832178338, Gebunden, 90 Seiten, 17.90 EUR
Seine Reisen zwischen Kontinenten, Kulturen und Epochen, seine Begegnungen, Beobachtungen und Lektüren trägt Joachim Sartorius in "Ich habe die Nacht" zusammen: Ein Museum zeitgenössischer Poesie, dessen…

Raphael Urweider: Das Gegenteil von Fleisch. Gedichte

Cover
DuMont Verlag, Köln 2003
ISBN 9783832178581, Gebunden, 90 Seiten, 17.90 EUR
Mit seinem vielfach ausgezeichneten Debüt Lichter in Menlo Park stürmte Raphael Urweider leichtfüßig die Bühne der Poesie und "durcheilte in rasantem Erfolgstempo den Weg zum lyrischen Jungstar". Ernster…

Björn Kuhligk / Jan Wagner (Hg.): Lyrik von Jetzt. 74 Stimmen mit einem Vorwort von Gerhard Falkner

Cover
DuMont Verlag, Köln 2003
ISBN 9783832178529, Broschiert, 416 Seiten, 14.90 EUR
Für die Lebendigkeit der jüngeren und jüngsten deutschsprachigen Lyrik bedarf es keines Beweises. Zeit hingegen ist es für eine Bestandsaufnahme, für eine umfassende Sichtung der dichterischen Werke,…

Mirko Bonné: Hibiskus Code. Gedichte

Cover
DuMont Verlag, Köln 2003
ISBN 9783832160012, Gebunden, 90 Seiten, 17.90 EUR
"Hibiskus, Held, es wird Zeit: so zu blühen" - Mirko Bonnes Gedichte treten auf wie die Blüten des Hibiskus, die sich in strenger Folge eine nach der anderen entfalten, öffnen und verblühen, um so einmalige…

Marcel Beyer: Nonfiction

Cover
DuMont Verlag, Köln 2003
ISBN 9783832178352, Gebunden, 322 Seiten, 22.90 EUR
Unter dem Titel "Nonfiction" versammelt Marcel Beyer die Auseinandersetzungen mit den eigenen Erfahrungen beim Hören, Lesen und Schreiben - mit den poetologischen Vorgaben und lebensgeschichtlichen Hintergründen…

Michel Houellebecq: Michel Houellebecq: Gesammelte Gedichte

Cover
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832163556, Kartoniert, 726 Seiten, 14.99 EUR
Aus dem Französischen von Hinrich Schmidt-Henkel. Michel Houellebecqs Lyrik ist gezeichnet vom Schrecken über die Wiederholungen des Lebens und dem Moment zugewandt: Gedichte wie Songtexte. Sie lassen…

Thomas Kling: Fernhandel. Gedichte

Cover
DuMont Verlag, Köln 1999
ISBN 9783770149520, gebunden, 102 Seiten, 19.43 EUR
Mit "Fernhandel" schickt Thomas Kling den Leser auf Sprach- und Geschichtsreisen, ins "sprachhaus" und "beinhaus", das Banale und das Grauen zwischen "laufsteg" und "laufgraben" vereint. Mit Thomas Kling…

Sprachspeicher. 200 Gedichte Gedichte auf deutsch von achten bis zum zwanzigsten Jahrhundert. Eingelagert und moderiert von Thomas Kling

Cover
DuMont Verlag, Köln 2001
ISBN 9783770158133, Gebunden, 360 Seiten, 14.32 EUR
Mit "Sprachspeicher" legt Thomas Kling eine außergewöhnliche Sammlung deutscher Gedichte vor, die mit den althochdeutschen Zaubersprüchen beginnt und bis zu Paul Celan und in die unmittelbare Gegenwart…

Gerhard Falkner: Endogene Gedichte. Grundbuch

Cover
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770154142, Gebunden, 118 Seiten, 18.41 EUR
Seit vierzehn Jahren hat Gerhard Falkner keinen neuen Gedichtband vorgelegt. Dichter mit diesem Anspruch auf Stilhöhe und Existenzernst gibt es nicht viele in Deutschland. Gerhard Falkners Endogene Gedichte…

Raphael Urweider: Lichter in Menlopark. Gedichte

Cover
DuMont Verlag, Köln 2000
ISBN 9783770152568, Gebunden, 117 Seiten, 17.38 EUR
Der 25jährige Raphael Urweider bringt Leben in das Wachsfigurenkabinett vergangener Größen. Er entdeckt "Lichter in Menlo Park", dem Ort, wo Thomas A. Edison seinen legendären Think Tank gründete. Von…

Eugenijus Alisanka: Aus ungeschriebenen Geschichten. Gedichte. Litauisch-Deutsch.

Cover
DuMont Verlag, Köln 2005
ISBN 9783832178864, Gebunden, 154 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Litauischen von Klaus Berthel. Litauen ist ein Land der Lyrik, und Eugenijus Alisanka ist einer der bemerkenswertesten unter den vielen jüngeren Lyrikern seines Landes. "aus ungeschriebenen geschichten"…

Alina Wituchnowskaja: Schwarze Ikone. Gedichte und Prosa

Cover
DuMont Verlag, Köln 2002
ISBN 9783832158187, Kartoniert, 120 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Russischen von Barbara Lehmann und Alexej Khairetdinov. Alina Wituchnowkaja ist eine schwarze Ikone der radikalen Moskauer Jugend. Ihr Schreiben ist eine existenzielle Auflehnung gegen die Zumutungen…