Ähnliche Bücher

Gerhard Werle: Völkerstrafrecht

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161480874, Gebunden, 553 Seiten, 89.00 EUR
Unter Mitarbeit von Florian Jeßberger, Wulf Burchards, Barbara Lüders u. a.. Der Autor befasst sich mit Verbrechen gegen das Völkerrecht wie Angriffskrieg, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit…
Verlag: Dtv, Land: China

Mark Leonard: Was denkt China?

Cover
dtv, München 2009
ISBN 9783423247382, Taschenbuch, 196 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm. Dass China schon längst zur Gruppe der Weltmächte gehört, ist bekannt. Kaum bekannt ist, wie die Entscheidungsträger und Intellektuellen in China selbst über die…

Ha Jin: Im Teich. Novelle

Cover
dtv, München 2001
ISBN 9783423242769, Taschenbuch, 179 Seiten, 12.00 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Hornfeck. Shao Bin, Künstler, Kalligraph und Arbeiter der Düngerfabrik "Ernteglück" in Endstadt, gehört nicht zu denen, die Ungerechtigkeit und Korruption von seiten der…

Ha Jin: Ein schlechter Scherz. Erzählungen

Cover
dtv, München 2002
ISBN 9783423243070, Kartoniert, 155 Seiten, 14.50 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Hornfeck. Ha Jin erzählt in diesem Band von der Ironie der Tyrannei in all ihren Varianten und lässt den Leser mit seinen Figuren hautnah spüren, was der zunehmende Einfluss…

Lingyuan Luo: Wie eine Chinesin schwanger wird. Roman

Cover
dtv, München 2009
ISBN 9783423247443, Kartoniert, 198 Seiten, 14.90 EUR
Nach jahrelangem Aufenthalt in Deutschland kehrt die chinesische Fotografin Tingyi mit ihrem deutschen Lebensgefährten Robert nach China zurück, um den 70. Geburtstag des Vaters zu feiern. Zu ihrem leichten…

Lingyuan Luo: Du fliegst jetzt für meinen Sohn aus dem fünften Stock!. Erzählungen

Cover
dtv, München 2005
ISBN 9783423244510, Kartoniert, 219 Seiten, 14.00 EUR
Was man über das Privatleben junger Menschen in China erfährt, hat man so bisher noch nirgends gelesen. Der brutale Realismus dieser Erzählungen ist krasser und eindringlicher als jedes politische Manifest.…

Lingyuan Luo: Die chinesische Delegation. Roman

Cover
dtv, München 2007
ISBN 9783423245654, Kartoniert, 260 Seiten, 14.50 EUR
Wenn eine chinesische Delegation von hohen Beamten, Funktionären und Unternehmern nach Berlin kommt, um an einer Konferenz teilzunehmen, und nebenbei noch in vierzehn Tagen halb Europa kennen lernen möchte,…

Mara Hvistendahl: Das Verschwinden der Frauen. Selektive Geburtenkontrolle und die Folgen

Cover
dtv, München 2013
ISBN 9783423280099, Gebunden, 143 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Kurt Neff. Auf der ganzen Welt gerät das ausgewogene Zahlenverhältnis zwischen den Geschlechtern aus der Balance. Es gibt zu viele Jungen und zu wenig Mädchen. Das gilt für…

Lingyuan Luo: Nachtschwimmen im Rhein. Fünf Erzählungen

Cover
dtv, München 2008
ISBN 9783423246293, Kartoniert, 177 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Chinesischen von Axel Kassing. "Nachtschwimmen im Rhein" ist eine kleine Sammlung von Liebesgeschichten. Im Mittelpunkt stehen meist junge Frauen, die aus China nach Deutschland gekommen sind,…

Berndt Georg Thamm: Der Dschihad in Asien. Die islamistische Gefahr in Russland und China

Cover
dtv, München 2008
ISBN 9783423246521, Kartoniert, 280 Seiten, 15.00 EUR
Islamisten bedrohen nicht nur Europa und die USA, sondern auch die asiatischen Länder. Viele Muslime, die in China, Russland und den zentralasiatischen Staaten leben, wenden sich islamischen Extremisten…

Li Er: Der Granatapfelbaum, der Kirschen trägt. Roman

Cover
dtv, München 2007
ISBN 9783423245951, Kartoniert, 380 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Chinesischen von Thekla Chabbi. Kong Fanhua, selbstbewusste Dorfbürgermeisterin in der Provinz Henan, möchte bei den anstehenden Wahlen in ihrem Amt bestätigt werden. Eigentlich eine reine Formsache.…

Frank Meinshausen (Hg.) / Anne Rademacher (Hg.): Neue Träume aus der Roten Kammer. Moderne chinesische Erzählungen

Cover
dtv, München 2009
ISBN 9783423137706, Taschenbuch, 288 Seiten, 9.90 EUR
Mit Erzählungen von Fan Wu, Qi Ge, Yiyun Li, Ma Jian, Wu Chenjun, Xiaolu Guo, Sheng Keyi, Ha Jin, Li Dawei, Luo Lingyuan, Li Er und Zhu Wen. Die chinesische Literaturszene blüht - innerhalb und außerhalb…

Ha Jin: Verrückt. Roman

Cover
dtv, München 2004
ISBN 9783423243728, Gebunden, 316 Seiten, 15.00 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Hornfeck. "Alle waren überrascht, als Professor Yang im Frühjahr 1989 einen Schlaganfall erlitt." Mit diesem Satz beginnt der Student Jian den Bericht über die Zeit, in…