Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Verlag: Dom Publishers, Sachbuch: Architektur

Wolfgang Sonne: Urbanität und Dichte im Städtebau des 20. Jahrhunderts

Cover
DOM Publishers, Berlin 2014
ISBN 9783869223216, Gebunden, 360 Seiten, 98.00 EUR
In der Geschichtsschreibung über den Städtebau im 20. Jahrhundert dominieren funktionalistische beziehungsweise avantgardistische Modelle der Stadtauflösung. Anhand von Plänen, Anlagen und Theorien von…

Philipp Meuser: Die Ästhetik der Platte. Wohnungsbau in der Sowjetunion zwischen Stalin und Glasnost

Cover
DOM Publishers, Berlin 2015
ISBN 9783869223995, Gebunden, 728 Seiten, 98.00 EUR
Der sowjetische Wohnungsbau zwischen 1955 und 1991 ist mit seinen über 700 Serientypen ein widersprüchliches Thema. Bislang hat die aktuelle Baugeschichtsschreibung diesem komplexen Forschungsfeld kaum…

Dmitrij Chmelnizki: Iwan Scholtowski. Architekt des sowjetischen Palladianismus

Cover
DOM Publishers, Berlin 2015
ISBN 9783869222837, Kartoniert, 212 Seiten, 28.00 EUR
Mit einem Beitrag von Anastasia Firsowa und ca. 180 Abbildungen. Iwan Scholtowski gilt als Schlüsselfigur der sowjetischen Architektur. 1932 wurde er durch den Wettbewerb für den Palast der Sowjets weltbekannt.…

Irina Cheredina / Ivan Lykoshin: Sergey Chernyshev. Architect of The New Moscow. Englisch-russisch

Cover
DOM Publishers, Berlin 2015
ISBN 9783869223148, Kartoniert, 264 Seiten, 28.00 EUR
Mit ca. 290 Abbildungen. Sergey Chernyshev (1881-1963), one of the founders of Soviet urban planning, deservedly occupies a special place among the leading Russian architects of the twentieth century.…

Jörn Düwel / Niels Gutschow: Baukunst und Nationalsozialismus. Demonstration von Macht in Europa 1940 - 1943. Die Ausstellung Neue Deutsche Baukunst von...

Cover
DOM Publishers, Berlin 2015
ISBN 9783869220260, Gebunden, 480 Seiten, 28 EUR
Dieser Band thematisiert ein unbequemes Kapitel deutscher Geschichte. Während Deutschland Krieg führte, wurde die Ausstellung "Neue Deutsche Baukunst" zwischen 1940 und 1943 in mehreren europäischen Großstädten…

Philipp Meuser (Hg.): Architektur für die russische Raumfahrt. Vom Konstruktivismus zur Kosmonautik: Pläne, Projekte und Bauten

Cover
DOM Publishers, Berlin 2013
ISBN 9783869222196, Gebunden, 412 Seiten, 78.00 EUR
Mit einem Vorwort von Sergej Krikaljow und Beiträgen von Ansgar Oswald, Maryna Demydovets und weiteren Autoren. In der Sowjetunion genossen die Raumfahrt und die mit ihr verbundene Raketentechnik oberste…

Michael Mönninger: "Neue Heime als Grundzellen eines gesunden Staates". Städte- und Wohnungsbau der Nachkriegsmoderne. Die Konzernzeitschrift "Neue Heimat Monatshefte" 1954-1981

Cover
DOM Publishers, Berlin 2018
ISBN 9783869225043, Kartoniert, 480 Seiten, 48.00 EUR
Mit 300 Abbildungen. Die Geschichte der Neuen Heimat beginnt als regionales Hamburger Wohnbauunternehmen 1926, das 1933 von der Deutschen Arbeitsfront übernommen wurde und nach seiner Wiedergründung im…

Wolfgang Sonne (Hg.) / Regina Wittmann (Hg.): Städtebau der Normalität. Der Wiederaufbau urbaner Stadtquartiere im Ruhrgebiet

Cover
DOM Publishers, Berlin 2018
ISBN 9783869226163, Gebunden, 320 Seiten, 98.00 EUR
Mit dem Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg werden meist Siedlungen und Stadtlandschaften verbunden. Doch es hat in dieser Zeit auch im Ruhrgebiet eine Richtung gegeben, die einer explizit urbanen…

Christoph Düesberg: Megastrukturen. Architekturutopien zwischen 1955 und 1975

Cover
DOM Publishers, Berlin 2013
ISBN 9783869222486, Kartoniert, 200 Seiten, 28.00 EUR
Spätestens seit Rem Koolhaas Metabolism Talks sind Megastrukturen wieder auf die Tagesordnung des aktuellen Architekturdiskurses gerückt. Dabei steht auch die Frage im Mittelpunkt, welchen Beitrag die…

Harald Bodenschatz (Hg.): Städtebau für Mussolini. Auf der Suche nach der neuen Stadt im faschistischen Italien

Cover
DOM Publishers, Berlin 2011
ISBN 9783869221861, Gebunden, 519 Seiten, 98.00 EUR
Mit 500 zum Teil farbigen Abbildungen. Der Städtebau des faschistischen Italien ist in Deutschland - jenseits der Zirkel weniger Spezialisten - nahezu unbekannt. Auch in den Überblickswerken des europäischen…

Isolde Brade (Hg.) / Carola Neugebauer (Hg.): Urban Eurasia. Cities in Transformation

Cover
DOM Publishers, Berlin 2017
ISBN 9783869225067, Gebunden, 288 Seiten, 28.00 EUR
Urban Eurasia. Cities in Transformation is a journey to urban spaces, places, and people in the global and highly dynamic, but often forgotten region between Europe and Asia. Intriguing photographs and…

Birgit Roth (Hg.): Plätze in Deutschland. 1950 und heute

Cover
DOM Publishers, Berlin 2016
ISBN 9783869224794, Gebunden, 180 Seiten, 38.00 EUR
Mit 60 Abbildungen. Der öffentliche Raum ist nicht nur ein Fachthema von Architekten und Stadtplanern. Er ist Teil des gesellschaftlichen Lebens und damit eine zutiefst öffentliche Frage. Fotografien…