Ähnliche Bücher

Peter Lilienthal: Befragung eines Nomaden

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783886612352, Broschiert, 285 Seiten, 21.00 EUR
Herausgegeben von Michael Töteberg. Peter Lilienthal ist ein Kinozauberer, der das Kunststück beherrscht, aus den Banalitäten des Alltags wie den politischen Katastrophen des Jahrhunderts poetische Funken…
Verlag: Diogenes Verlag, Land: Deutschland/Österreich/Schweiz

Peter Rüedi: Dürrenmatt oder Die Ahnung vom Ganzen. Biografie

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783257067972, Gebunden, 960 Seiten, 28.90 EUR
Mit 35 S/W-Fotos. Anders als bei vielen Schriftstellern, die sich selbst und ihr Leben in ihren Büchern zum Thema machen, kennen wir Friedrich Dürrenmatt nicht, wenn wir sein Werk kennen. Selbst aus seinen…

Paul Flora: Wie's halt so kommt. Erinnerungen aufgeschrieben von Felizitas von Schönborn

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783257065671, Kartoniert, 320 Seiten, 21.90 EUR
In Gesprächen mit Felizitas von Schönborn erzählt Paul Flora, der berühmte österreichische Zeichner, sanfte Grisaille-Meister und langjährige ZEIT-Karikaturist, mit weltzugewandter Skepsis und behaglichem…

Alfred Andersch: Alfred Andersch: Gesammelte Werke. Zehn Bände

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2004
ISBN 9783257063608, Gebunden, 5584 Seiten, 480.00 EUR
Romane, Erzählungen, Reisebeschreibungen, Essays.

Hartmut Lange: Die Bildungsreise. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783257062441, Gebunden, 126 Seiten, 17.33 EUR
Müller-Lengsfeldt, Kunsterzieher aus Berlin, möchte im Dunstkreis von Johann Joachim Winckelmann das Alte Rom entdecken. Doch unbegreifliche Ereignisse stören den reinen Kunstgenuß. Und das Vorbild selbst,…

Hartmut Lange: Eine andere Form des Glücks. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783257062113, gebunden, 129 Seiten, 16.82 EUR
Die schweigsame Corinna Mühlbauer, Freundin des renommierten Berliner Statikers Kippenberger, bringt nicht nur ihre eigene Beziehung zu Kippenberger ins Wanken, sondern auch die Ehe des befreundeten Zahnarzt-Ehepaars…

Tomi Ungerer: Otto. Autobiografie eines Teddybären. (Ab 4 Jahre)

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 1999
ISBN 9783257008579, Gebunden, 32 Seiten, 13.75 EUR
Teddybär Otto erzählt hier die Geschichte seines ungewöhnlichen Bärenlebens. Eines Tages gerät er in die Hände von David, einem jüdischen Jungen, irgendwo in einer deutschen Stadt. Zusammen mit seinem…

Erich Hackl: Die Hochzeit von Auschwitz. Eine Begebenheit

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2002
ISBN 9783257063240, Gebunden, 183 Seiten, 16.90 EUR
Die Geschichte von zweien, die sich lieben, durch die politischen Ereignisse immer wieder getrennt werden und dann diese Liebe endlich legalisieren dürfen - unter den denkbar widrigsten Umständen: Für…

Martin Suter: Die dunkle Seite des Mondes. Roman

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2000
ISBN 9783257062311, Gebunden, 315 Seiten, 20.40 EUR
Starwirtschaftsanwalt Urs Blank, 45, Fachmann für Fusionsverhandlungen, hat seine Gefühle im Griff. Er hat es gelernt, sich keine Blöße zu geben, hingegen die der anderen zu nutzen. Doch dann gerät das…

Hartmut Lange: Die Waldsteinsonate. Fünf Novellen

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783257069921, Gebunden, 144 Seiten, 20.00 EUR
Novellen, die vom Zustand jener Unglücklichen erzählen, denen das Bewusstsein ein besonderes Verhängnis war. Novellen über Nietzsches Wahnsinn, die Goebbels-Kinder, den rätselhaften Freitod von Kleist…

Tomi Ungerer: Zeraldas Riese. (Ab 5 Jahre)

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783257005318, Gebunden, 36 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anna Cramer-Klett. Es war einmal ein einsamer Menschenfresser, ein Riese von Gestalt, und wie alle Menschenfresser hatte er scharfe Zähne, eine große Nase, ein langes Messer…

Walter Muschg: Die Zerstörung der deutschen Literatur. Und andere Essays

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2009
ISBN 9783257066456, Gebunden, 956 Seiten, 32.90 EUR
Der Germanist und Literaturforscher Walter Muschg kam von der Psychoanalyse her und gewann daraus tiefe und überraschend moderne Einblicke in das unbewusste, mythische Wesen literarischer Texte. Dadurch…

Alfred Andersch / Max Frisch: Alfred Andersch und Max Frisch: Briefwechsel

Cover
Diogenes Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783257068795, Gebunden, 186 Seiten, 19.90 EUR
Herausgegeben von Jan Bürger. Alfred Andersch und Max Frisch, zwei der bedeutendsten Schriftsteller ihrer Zeit, verband eine komplizierte "Arbeitsfreundschaft". Ihr Briefwechsel, sorgfältig ediert und…