Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt (dva, Sachbuch: Soziologie / Gesellschaft

Robert O. Paxton: Anatomie des Faschismus

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
ISBN 9783421059130, Gebunden, 448 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Dietmar Zimmer. Der Faschismus war eine der bedeutendsten politischen Kräfte des 20. Jahrhunderts und Quelle millionenfachen Unglücks. Das Geheimnis seiner Attraktivität erscheint…

Norman Birnbaum: Nach dem Fortschritt. Vorletzte Anmerkungen zum Sozialismus

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2003
ISBN 9783421055156, Gebunden, 496 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Suzanne Gangloff und Angela Schumitz. Der Sozialwissenschaftler Norman Birnbaum hat den Weg der sozialen Bewegungen im 20. Jahrhundert verfolgt: Die Gesellschaft darf nicht…

Francis Fukuyama: Das Ende des Menschen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München - Stuttgart 2002
ISBN 9783421055170, Gebunden, 352 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Kochmann. Vielleicht können wir bald alle über 100 Jahre alt werden und unsere Nachkommen genetisch manipuliert werden. Mit welchen Folgen? Fukuyamas These ist, dass sich…

Frederic Vester: Die Kunst, vernetzt zu denken. Ideen und Werkzeuge für einen neuen Umgang mit Komplexität

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 1999
ISBN 9783421053084, Gebunden, 315 Seiten, 22.50 EUR
Alarmierende Umweltveränderungen, strukturelle Arbeitslosigkeit, wiederkehrende Anzeichen eines Börsencrashs, die Verstrickung in kriegerische Auseinandersetzungen ? angesichts einer immer komplexeren…

Walter Wüllenweber: Die Asozialen. Wie Ober- und Unterschicht unser Land ruinieren - und wer davon profitiert

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2012
ISBN 9783421045713, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Die deutsche Gesellschaft befindet sich im Zustand der Auflösung. Am unteren Ende ist eine wachsende Unterschicht dabei, sich aus den bürgerlichen Wertvorstellungen zu verabschieden. Gleichzeitig zieht…

Felix Martin: Geld, die wahre Geschichte. Über den blinden Fleck des Kapitalismus

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2014
ISBN 9783421045928, Gebunden, 432 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Was läuft schief mit dem Geld?Unsere Auffassung von Geld, die erst rund 200 Jahre alt ist, ist mit Schuld an der gegenwärtigen Finanzkrise. Wir betrachten Geld…

Pascale Hugues: Deutsches Glück. Le bonheur allemand. Reportagen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 1999
ISBN 9783421052704, gebunden, 237 Seiten, 20.35 EUR
In ihren Reportagen enwirft Pascal Hugue Miniaturen von dem Alltag in unserem Land, die mit leichtem Strich all die kleinen Verrücktheiten, die skurilen Gewohnheiten und die liebenswerten Macken der Menschen…

Klaus Dreher: Treibhaus Bonn - Schaubühne Berlin. Deutsche Befindlichkeiten

Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 1999
ISBN 9783421051929, 333 Seiten, 21.47 EUR
Klaus Dreher, der als führender deutscher Journalist 35 Jahre lang am Rhein bundesrepublikanische Kanzler, Regierungen und ihre Politik beobachtete, schreibt in diesem Buch die Geschichte der Hauptstadt…

Peter Wensierski: Schläge im Namen des Herrn. Die verdrängte Geschichte der Heimkinder in der Bundesrepublik

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
ISBN 9783421058928, Gebunden, 249 Seiten, 19.90 EUR
Ihr Schicksal ist kaum bekannt: Bis in die siebziger Jahre hinein wurden mehr als eine halbe Million Kinder sowohl in kirchlichen wie staatlichen Heimen Westdeutschlands oft seelisch und körperlich schwer…

Michael Sontheimer: Natürlich kann geschossen werden. Eine kurze Geschichte der Roten Armee Fraktion

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2010
ISBN 9783421044709, Gebunden, 217 Seiten, 19.95 EUR
Am 14. Mai 1970 verhalfen ein Mann und vier Frauen - darunter Gudrun Ensslin und Ulrike Meinhof - in West-Berlin mit Waffengewalt dem Strafgefangenen Andreas Baader zur Flucht. Es war die Geburtsstunde…

Anthony D. Kauders: Unmögliche Heimat. Eine deutsch-jüdische Geschichte der Bundesrepublik

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2007
ISBN 9783421059246, Gebunden, 304 Seiten, 22.95 EUR
Nach dem Holocaust schien es undenkbar, dass in Deutschland wieder Juden leben könnten. Doch viele, die überlebt hatten, blieben, andere kehrten zurück, zum Missfallen der Juden im Ausland. So war das…

Gunter Gebauer / Sven Rücker: Vom Sog der Massen und der neuen Macht der Einzelnen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2019
ISBN 9783421048134, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts waren die Massen ein beherrschendes Thema der Politik und Gesellschaft Europas. Im Zeitalter des Individualismus scheinen sie ihre Anziehungskraft und Gefährlichkeit…