Ähnliche Bücher

Oliver Williamsons Organisationsökonomik

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2001
ISBN 9783161476709, Broschiert, 245 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Ingo Pies und Martin Leschke.
Verlag: Das Neue Berlin Verlag, Sachbuch: Geschichte, Kommunismus

Erich Honecker: "Liebe Eva". Erich Honeckers Gefängnisbriefe

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783360018830, Gebunden, 160 Seiten, 9.99 EUR
"40 Jahre Sozialismus sind nicht aus der Weltgeschichte wegzuwischen, auch wenn es manchen jetzt so scheint." (Erich Honecker, Berlin-Moabit, 22.11.1992) Ein knappes halbes Jahr war Honecker in Berlin-Moabit…

Horst Sindermann: Vor Tageslicht. Autobiografie

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783360018717, Kartoniert, 224 Seiten, 17.99 EUR
Horst Sindermann war Parlamentspräsident. In der politischen Hierarchie der DDR galt er als Nummer Drei und rangierte damit hinter dem Staatsratsvorsitzenden und dem Ministerpräsidenten. Dennoch ist über…

Horst Kopp: Der Desinformant. Erinnerungen eines DDR-Geheimdienstlers

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783360013156, Broschiert, 288 Seiten, 16.99 EUR
Horst Kopp veranlasste, dass in westdeutschen Medien Meldungen erschienen, die dann in der DDR-Presse zitiert wurden. Desinformation nannte man das, und Horst Kopp arbeitete in der zuständigen Abteilung.…

Walter Jablonsky / Wolfgang Wünsche (Hg.): Im Gleichschritt?. Zur Geschichte der NVA

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783360010162, Broschiert, 315 Seiten, 15.29 EUR

Werner Großmann: Bonn im Blick. Die DDR-Aufklärung aus der Sicht ihres letzten Chefs

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783360009432, Gebunden, 320 Seiten, 17.38 EUR
Von Anfang an als Aufklärer dabei, übernahm Werner Großmann nach dem Ausscheiden von Markus Wolf die Leitung der legendären und oft mystifizierten Hauptverwaltung Aufklärung des Ministeriums für Staatssicherheit.…

Luis Corvalan: Gespräche mit Margot Honecker über das andere Deutschland

Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783360009500, Gebunden, 220 Seiten, 15.29 EUR

Matthias Wagner: Das Stasi-Syndrom. Über den Umgang mit den Akten des MfS in den 90er Jahren

Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783360010216, Taschenbuch, 198 Seiten, 12.73 EUR
Wagner führt den Nachweis, wie die Stasi-Akten gezielt zur Delegitimierung der DDR und zur Ausschaltung einzelner Personen eingesetzt wurden. Er bezeugt, wie auf der anderen Seite Akten bereinigt und…

Margot Honecker: Zur Volksbildung. Gespräch

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783360021458, Kartoniert, 223 Seiten, 14.95 EUR
Die DDR ist für Margot Honecker ein unwiderruflich abgeschlossener Vorgang, aber ein unverzichtbarer Fundus an Erfahrungen, der bei der Gestaltung von Gegenwart und Zukunft nutzbringend angewandt werden…

Gabriele Oertel: Hans Modrow. Sagen, was ist

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783360021014, Gebunden, 224 Seiten, 16.95 EUR
Hans Modrow galt als Erneuerer und Hoffnungsträger. Nach der Deutschen Einheit saß er für die PDS als Abgeordneter im Bundestag und im Europaparlament. Die Journalistin Gabriele Oertel hat lange Interviews…

Detlef Joseph: Nazis in der DDR. Die deutschen Staatsdiener nach 1945 - woher kamen sie?

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783360010315, Kartoniert, 218 Seiten, 12.90 EUR

Lotte Ulbricht: Lotte Ulbricht: Mein Leben. Selbstzeugnisse, Briefe und Dokumente

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783360009920, Gebunden, 288 Seiten, 17.50 EUR
Herausgegeben von Frank Schumann. Sie war die Frau an der Seite jenes Mannes, den Sebastian Haffner den "erfolgreichsten deutschen Politiker nach Bismarck und neben Adenauer" nannte. Obgleich selber ohne…

Eberhard Panitz: Treffpunkt Banbury. Oder wie die Atombombe zu den Russen kam

Cover
Das Neue Berlin Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783360009906, Gebunden, 286 Seiten, 17.50 EUR
Zwei ungewöhnliche deutsche Lebensläufe: Ursula Kuczynski (als Autorin Ruth Werner, Kundschaftername Sonja) begleitet ihren Ehemann nach China. Sie lebt in der angesehenen bürgerlichen Gesellschaft, ist…