Ähnliche Bücher

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
Jürgen von Stackelberg, Romanist und Komparatist, ist Experte der literarischen Übersetzung in Theorie und Praxis, vor allem im Blick auf die romanischen Literaturen - ein Problemfeld, mit dem er sich…
Verlag: Carl Hanser Verlag

Klaus Reichert: Die unendliche Aufgabe. Zum Übersetzen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446202788, Broschiert, 303 Seiten, 19.90 EUR
Seit es eine Tradition der literarischen Übersetzung gibt, gibt es auch einen Streit darüber, wie übersetzt werden soll. Geht es um den "Geist der Sprache" oder um die so genannte Wortwörtlichkeit? Soll…

Michael Jakob: Schwanengefahr. Das lyrische Ich im Zeichen des Schwans

Cover
Carl Hanser Verlag, München - Wien 2000
ISBN 9783446199361, Gebunden, 488 Seiten, 39.88 EUR
Die Geschichte der Lyrik wird begleitet von emblematischen Figuren, mit denen sich der Dichter oder die Dichtung selbst identifizierte. Eine der beliebtesten ist der Schwan. Michael Jakob untersucht in…

Karl Heinz Bohrer: Imagination des Bösen. Zur Begründung einer ästhetischen Kategorie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204942, Gebunden, 269 Seiten, 19.90 EUR
Gewalt, Grausamkeit, Krieg - diese Sphäre zieht die Künstler vor allem an. Warum paktiert die literarische fantasie mit dem Bösen? Karl Heinz Bohrer erläutert anhand der Werke von Poe, Baudelaire, Shakespeare,…

Philippe Jaccottet: Notizen aus der Tiefe

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446232877, Broschiert, 168 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Französischen von Friedhelm Kemp, Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. Der in Frankreich lebende schweizerische Autor Philippe Jaccottet ist einer der großen europäischen Dichter. Dieser Prosaband…

Umberto Eco: Quasi dasselbe mit anderen Worten. Über das Übersetzen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207752, Gebunden, 462 Seiten, 27.90 EUR
Aus dem Italienischen von Burkhart Kroeber. Umberto Eco und Philip Roth schreiben ihre Bücher auf Italienisch und Englisch und wir lesen sie auf Deutsch. Steht dann in beiden Sprachen dasselbe auf dem…

Roberto Calasso: Der Traum Baudelaires

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446239982, Gebunden, 496 Seiten, 34.90 EUR
Aus dem Italienischen von Reimar Klein. Baudelaire, Dichter, Kunstliebhaber, bedeutender Kritiker, Flaneur und seine Mutter abgöttisch liebender Sohn, ist der Protagonist dieses Buchs. Roberto Calasso…

Thomas Glavinic: Meine Schreibmaschine und ich

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446244870, Gebunden, 120 Seiten, 14.90 EUR
Thomas Glavinic mag den Sommer. Er mag Großzügigkeit, Mut und Taktgefühl. Und er mag Menschen, die über seine Bücher nachdenken. An diese Menschen wendet er sich nun und erzählt ihnen alles, was es über…

Peter von Matt: Öffentliche Verehrung der Luftgeister. Reden zur Literatur

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203792, Gebunden, 280 Seiten, 21.50 EUR
Ein Literat spricht über die Literatur: Peter von Matt ist auch ein gewinnender Redner: Dieser Band versammelt Stücke über Johann Peter Hebel, E.T.A. Hoffmann, Elias Canetti und viele andere Dichter.

Peter von Matt: Die tintenblauen Eidgenossen. Über die literarische und politische Schweiz

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2001
ISBN 9783446200968, Gebunden, 319 Seiten, 25.46 EUR
Eine kleine Literaturgeschichte der Schweiz: Mit dem Handwerkszeug des Literaturwissenschaftlers, dem politischen Bewußtsein des Citoyen und in eleganter Sprache schlägt Peter von Matt den Bogen von Wilhelm…

Hans-Martin Gauger: Was wir sagen, wenn wir reden. Glossen zur Sprache

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204805, Gebunden, 277 Seiten, 19.90 EUR
Eine Gebrauchsanweisung für die deutsche Sprache: was man mit ihr ausdrücken kann und was nicht, wie man ihre Möglichkeiten erweitert und was man tunlichst vermeiden sollte. Hans-Martin Gauger hat in…

W. G. Sebald: Campo Santo

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203563, Gebunden, 260 Seiten, 19.90 EUR
Ausgewählt und herausgegeben von Sven Meyer. Das Vermächtnis eines großen Erzählers: Im Mittelpunkt stehen Teile von W. G. Sebalds unvollendetem Prosawerk, an dem er in den letzten Monaten seines Lebens…

Heinz Schlaffer: Geistersprache. Zweck und Mittel der Lyrik

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238824, Gebunden, 203 Seiten, 18.90 EUR
Heinz Schlaffer legt die Fundamente der Lyrik frei. Von der Antike bis zur Gegenwart kommt der Dichtung eine bestimmte Aufgabe in der Kultur einer Gemeinschaft zu: von der Anrufung der Götter bis zum…